Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Abgasreinigungsverfahren

Abgasreinigungsverfahren
Jetzt buchen
Die in der Praxis angewandten Entstaubungs-Verfahren werden vorgestellt, dabei wird auch auf die... mehr

Abgasreinigungsverfahren

Die in der Praxis angewandten Entstaubungs-Verfahren werden vorgestellt, dabei wird auch auf die besonderen Verhältnisse bei der Abscheidung explosibler Stäube eingegangen. Die trockenen und nassen Verfahren zum Abscheiden von Schwefeldioxid und Chlorwasserstoff werden gegenübergestellt. Die Unterschiede zwischen katalytischer und nichtkatalytischer Entstickung werden erläutert. Die Eignung der Emissionsminderungs-Verfahren für die Entfernung organischer Abgas-Bestandteile wird dargelegt. Verfahren zum Abscheiden von Schwermetallen und polychlorierten Kohlenwasserstoffen werden vorgestellt. Jedes Kapitel behandelt in einem ausgewogenen Verhältnis Theorie, Bauformen und Praxis-Beispiele. Über die rechtlichen Auflagen, die in Form von Grenzwerten vorliegen, wird referiert. Für Diskussionen und Fragen ist ausreichend Zeit vorgesehen.

Zum Thema

In vielen verfahrenstechnischen Prozessen fallen Abgase an, die unerwünschte feste, flüssige oder gasförmige Bestandteile enthalten. Aus Gründen des Immissionsschutzes und der Prozessführung ist ein Entfernen dieser Bestandteile aus dem Abgas erforderlich. Für diese Aufgabenstellung steht eine Reihe von Verfahren zur Verfügung.

In diesem Seminar wird über die wichtigsten Emissionsminderungsverfahren, wie

  • Entstaubungsverfahren
  • absorptive und adsorptive Verfahren
  • thermische Verfahren
  • katalytische und nicht katalytische Verfahren
  • biologische Verfahren und Verfahrenskombinationen vorgetragen.


Dabei ist die Auswahl des geeigneten Verfahrens stark abhängig von den vorhandenen Anlagen und Gegebenheiten.

Programm 

Tag 1, 08:30 bis 17:45 Uhr

08:30 Einführung
(Organisatorisches • Gesetzliche Grundlagen: TA-Luft, 17. BImSchV u. a.)
Dr.-Ing. Richard Wiedemann

08:45 Staubabscheiden
(Massenkraftabscheider (Zyklone) • Nassabscheider (Wirbelwäscher, Venturiwäscher, Rotationswäscher ...)
Dr.-Ing. Richard Wiedemann

09:45 Kaffeepause

10:00 Adsorptionsverfahren
(Theorie, Adsorber, Adsorbenzien, Verfahrensvarianten)
Dipl.-Ing. Andreas Hoffman

Kondensationsverfahren
(Theorie, Verfahrensvarianten)
Dipl.-Ing. Andreas Hoffmann

11:30 Staubabscheiden
(Elektrostatische Staubabscheider: Theorie, Trocken und Nassabscheider)
Dr.-Ing. Richard Wiedemann

12:15 Mittagspause

13:15 Absorptionsverfahren
(Physisorption, Chemisorption)
Dipl.-Ing. Andreas Hoffmann

14:30 Thermische Abgasreinigung
(Thermische, Katalytische und Regenerative Nachverbrennung)
Dipl.-Ing. Martin Knabe

15:45 Kaffeepause

16:00 Staubabscheiden
(Filternde Abscheider: Schüttschicht-Filter, Einwegfilter, abreinigbare Filter • Exschutz bei Staubabscheidern)
Dr.-Ing. Richard Wiedemann

17:45 Ende des ersten Tages

 

Tag 2, 08:30 bis 12:00 Uhr

08:30 Abgasreinigung nach Verbrennungsprozessen
(Entstickungsverfahren • Flugstromverfahren, abwasserfreie Verfahren • Kombinierte Verfahren)
Dr.-Ing. Richard Wiedemann

10:00 Kaffeepause

10:30 Biologische Abgasreinigung
(Biofilter und Biowäscher)
Milad Dehghani

11:45 Abschlussdiskussion

12:00 Ende der Veranstaltung

 

Zielsetzung

Das Seminar verschafft den Teilnehmern einen Überblick über die verschiedenen Verfahren zum Reinigen von Gasen. Es werden die Anwendungsbereiche, die Vor- und Nachteile und die Leistungsfähigkeiten der diversen Verfahren herausgearbeitet. Die Teilnehmer sollen mit dem Seminar die Fähigkeit erwerben, abschätzen zu können, welches Verfahren für den konkreten Anwendungsfall geeignet ist.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Anlagenbetreiber, beratende und planende Ingenieure und an Genehmigungs- und Überwachungsbehörden. 

Weiterführende Links zu "Abgasreinigungsverfahren"

Referenten

Milad Dehgani

Tholander Ablufttechnik GmbH, Viernheim

Dipl.-Ing. Andreas Hoffmann

RVT Process Equipment GmbH, Steinwiesen

Geschäftsführer Dipl.-Ing. Martin Knabe

AERSYSTEM GmbH, Neumarkt

Dr.-Ing. Richard Wiedemann

Beratender Ingenieur, Kaufbeuren

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.090,00 € *
1.030,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H050065749

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Verbesserte Verfahren zur Abluftreinigung

Verbesserte Verfahren zur Abluftreinigung

Steht eine Entscheidung für eine Abluftreinigung an? Suchen Sie Möglichkeiten zur Optimierung oder Erweiterung einer bestehenden Anlage? Wie verkleinern Sie trotz Erhöhung des Abluftaufkommens Ihre vorhandene...
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

26.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
Fortschritte und Erfahrungen bei der Abgasreinigung von Feuerungsanlagen und thermischen Prozessen

Fortschritte und Erfahrungen bei der...

Neue Emissionsgrenzwertverschärfungen stehen vor der Umsetzung in die novellierte TA Luft 2019. Doch die intelligente Verschaltung der zahlreichen Verfahren zur Emissionsminderung bringt häufig eine Betriebsmitteloptimierung mit sich.
NEU
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Steuerungen in Kranen (SVStK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

27.01.2020 bis 31.01.2020 in Essen
In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer für die Prüfung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Steuerungen in Kranen vorbereitet.
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

06.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
NEU
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Schlanker und effektiver Materialfluss

Schlanker und effektiver Materialfluss

12.02.2020 bis 13.02.2020 in Regensburg
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, den Materialfluss mit einem professionellen Wertstromdesign und einer modernen PPS von den Lieferanten bis zu den Kunden optimal zu gestalten.
Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz nach ISO 14040

Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz...

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Die LCA ist die systematische Analyse von Produkten und Erzeugnissen auf ihrem Weg von der Entstehung bis hin zur Entsorgung.
Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

21.11.2019 bis 22.11.2019 in Berlin
Ingenieure und Techniker werden systematisch mit den Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Auslegung, Aufstellungsplanung und Konstruktion eines Rohrleitungssystems wird unter Berücksichtigung der Regelwerke...
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

11.12.2019 bis 11.12.2019 in München
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

26.11.2019 bis 27.11.2019 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen und Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

05.11.2019 bis 06.11.2019 in München
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik.
Verfahrenstechnische Fließbilder

Verfahrenstechnische Fließbilder

12.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Im Seminar werden die Fließbildtypen Grundfließbild (Basic Flow Diagram), Verfahrensfließbild (Process Flow Diagram) und RI-Fließbild (P&I Diagram) ausführlich behandelt, ihre Bedeutung im Rahmen der Anlagenplanung erläutert und die...
Dampf- und Kondensatsysteme in Rohrleitungen – Auslegung und Betrieb

Dampf- und Kondensatsysteme in Rohrleitungen –...

11.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Durch systematisches Know-how können Sie die Auslegung, Betriebsführung und Instandhaltung von bestehenden Dampf- und Kondensatsystemen sicherer und effizienter machen, neue Anlagen besser planen und relevante Normen sicher anwenden.
Erfahrungsaustausch zur Umsetzung der 42. BImSchV und der Richtlinie VDI 2047-2

Erfahrungsaustausch zur Umsetzung der 42....

Was regelt die BImSchV? Was muss der Anlagenbetreiber beachten? Wie werden die Anforderungen aus den VDI-Richtlinien 2047 umgesetzt? Wie ist der aktuelle Fortschritt beim Nachweis von Legionellen? Erfahrungsaustasuch und Diskussion.
Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

21.10.2019 bis 22.10.2019 in Berlin
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Erfahrungsregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
Wärmeübertrager

Wärmeübertrager

15.07.2020 bis 17.07.2020 in München
Basisplanung von Wärmeübertragern mit und ohne Phasenübergang anhand von durchgerechneten Praxisbeispielen (Excel). Strukturierung, optimales Prozessdesign, Auslegungszuschläge, Sensitivitätsanalyse und Vermittlung von Erfahrungsregeln.
Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Vermittlung von Methoden zur Auslegung von Trocknern für Schüttgüter bzw. partikelförmige Feststoffe. Als Roter Faden dient die prozesstechnische Dimensionierung eines Trocknungsprozesses für ein hygroskopisches Schüttgut mit Hilfe von...
Kühlsysteme

Kühlsysteme

Die Veranstaltung versetzt die Verantwortlichen in die Lage, den Zustand der Anlage angemessen zu beurteilen und in Fragen des Betriebs, der Instandhaltung und des Neubaus situationsgerecht zu entscheiden. Probleme durch Legionellen...
Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

27.11.2019 bis 29.11.2019 in Regensburg
Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

27.11.2019 bis 29.11.2019 in Berlin
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluid- und Thermodynamik, Wärme- und Stoffübertragung, Bilanzgleichungen, Dimensionsanalyse, Mischtechnik sowie verfahrenstechnische Apparate. Exemplarische Vermittlung grundlegender...
20. Essener Brandschutztage

20. Essener Brandschutztage

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Tipp
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Expertennetzwerk für Verantwortliche im...

06.05.2020 bis 07.05.2020 in Berlin
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik. Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund des...
VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...

Zuletzt angesehen