Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Veranstaltung zu der nach EU Chemikalienrecht (Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 – REACH) geforderten Qualifikation für die Ersteller

Veranstaltungstyp: Seminar

Sicherheitsdatenblatt hdt.de©fb5 hdt-essen.de
Nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH müssen... mehr
Informationen "Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern"
Nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH müssen Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen Person.

Zielsetzung

Die Teilnehmer erlangen mit dieser Veranstaltung die nach dem EU Chemikalienrecht (Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 REACH) geforderte Qualifikation für die Ersteller von Sicherheitsdatenblättern. 

Inhalt
  • Chemikalienrechtliche Bestimmung
  • Aufgaben und Bedeutung des Sicherheitsdatenblattes
  • Physikalisch-chemische Eigenschaften
  • Beurteilung toxikologische/ökotoxikologischer Aufgaben
  • Überblick zum Transportrecht
  • Einstufung und Kennzeichnung
  • Übungen und Diskussion
  • Maßnahmen für den sicheren Umgang
  • Vollständigkeit und Plausibilität der Angaben
  • Diskussion und Sammlung offener Fragen
  • Hilfsmittel bei der Erstellung
  • Die einzelnen Abschnitte des Sicherheitsdatenblattes
  • Übungen zum Erstellen von Plausibilitätsprüfung
  • Werkzeuge für die Erstellung und den Datenaustausch


Zum Thema
Nach dem Europäischen Chemikalienrecht und der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) sind die Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen verpflichtet, für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter zu erstellen. Mit dieser anspruchsvollen und schwierigen Aufgabe soll nach der REACH-Verordnung eine fachkundige Person beauftragt werden. Wer Stoffe und Produkte in Verkehr bringt, sollte sicherstellen, dass die fachkundigen Personen entsprechende Schulungen und Auffrischungskurse erhalten haben. Die Veranstaltung vermittelt die Basisqualifikation zur Erfüllung dieser Aufgabe.

Teilnehmerkreis
Mitarbeiter von Herstellern chemischer Produkte (insbesondere Zubereitungen), Vertreiber oder Importeure, die mit der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern beauftragt sind, Sicherheitsbeauftragte, Behördenvertreter oder Institutionen, die mit der Prüfung/Erstellung von Sicherheitsdatenblättern beauftragt sind.
Dipl.-Ing. Joachim Boenisch Dr. Anita Hillmer Dr. Kerstin Rathmann mehr
Leiter
Dipl.-Geogr. Norbert Kluger
Referent
Dipl.-Ing. Joachim Boenisch
Referent
Dr. Anita Hillmer
Referent
Dr. Kerstin Rathmann
  • Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Seminar - Chemikalienrechtliche Bestimmungen - Aufgaben und Bedeutung des Sicherheitsdatenblattes - REACH und GHS Scharbeutz (Bayside Hotel) Strandallee 130 a Scharbeutz 23683 DE
  • Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Seminar - Chemikalienrechtliche Bestimmungen - Aufgaben und Bedeutung des Sicherheitsdatenblattes - REACH und GHS Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Seminar - Chemikalienrechtliche Bestimmungen - Aufgaben und Bedeutung des Sicherheitsdatenblattes - REACH und GHS Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Seminar - Chemikalienrechtliche Bestimmungen - Aufgaben und Bedeutung des Sicherheitsdatenblattes - REACH und GHS Scharbeutz (Bayside Hotel) Strandallee 130 a Scharbeutz 23683 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.690,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dipl.- Ing. Kai Brommann

Dipl.- Ing. Kai Brommann berät Sie gerne.

Zuletzt angesehen