Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Online-Seminar

Induktives Laden – Kontaktlose Energieübertragung

Wireless Power Transfer (WPT)

Detaillierte Informationen finden Sie auch unter www.battery-power.eu.
Induktives Laden – Kontaktlose Energieübertragung
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

Information

Zu dieser Veranstaltung liegt aktuell noch kein neuer Termin vor. Gern merken wir Sie vor und beantworten auch Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: H010106621
Das Seminar behandelt folgende Themen: Grundlagen des induktiven Ladens Bedeutung... mehr

Induktives Laden – Kontaktlose Energieübertragung

Das Seminar behandelt folgende Themen:

  • Grundlagen des induktiven Ladens
  • Bedeutung der WPT für die Elektromobilität
  • Normen und Vorschriften für die Elektromobilität
  • Übersicht und Klassifizierung von industriellen WPT-Systemen
  • Praxisbeispiel: WPT in der Intralogistik
  • Induktives Laden von Elektrofahrzeuge: Auf dem Weg zur Massentauglichkeit
  • Randbedingungen für die Auslegung eines EV-Ladesystems sowie Interoperabilität und Fahrzeugintegration
  • Praxisbeispiel: Stationäres Laden von Automobile

Zum Thema

Durch den Verzicht auf mechanische Kontakte zur Übertragung der elektrischen Energie können Systeme mit höherer Zuverlässigkeit und Lebensdauer gebaut werden. Dieser Aspekt ist insbesondere bei der Energieübertragung zu mobilen Einheiten von großer Bedeutung. Der Wegfall von Schleppkabeln, Schleifringen bzw. Stromschienen erhöht nicht nur die Sicherheit der Systeme, sondern die Anordnungen erhalten auch eine höhere Dynamik und zusätzliche Freiheitsgrade. Unter Beachtung dieser Perspektiven kann die kontaktlose Energieübertragung ‒ Wireless Power Transfer (WPT) ‒ als eine Technologie betrachtet werden, die zunehmenden Einsatz in mechatronischen Systemen findet. Die Anwendungsfelder sind vielfältig und erstrecken sich von der Industrieautomation und Medizintechnik bis hin zu erneuerbaren Energien und Elektromobilität. Als besonders komfortables Laden von Elektrofahrzeugen als auch von mobilen Endgeräten spielt das induktive Laden bereits heute eine bedeutende Rolle.

Programm

Online-Seminar, 13:30 bis 16:45 Uhr

    • Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

 

    • Grundlagen des induktiven Ladens und Bedeutung der WPT für die Elektromobilität

      Prof. Dr.-Ing. Nejila Parspour

 

    • Normen und Vorschriften für die Elektromobilität

      Tobias Götz

 

    • Übersicht und Klassifizierung von industriellen WPT-Systemen

      Praxisbeispiel: WPT in der Intralogistik


      Javier Stillig
      Dipl.-Ing. Florian Reiners

 

    • Induktives Laden von Elektrofahrzeuge: Auf dem Weg zur Massentauglichkeit

      Dr. Morris Kesler

 

    • Randbedingungen für die Auslegung eines EV-Ladesystems sowie Interoperabilität und Fahrzeugintegration

      Timo Lämmle

 

    • Verabschiedung und Ende der Veranstaltung



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen Überblick über die wichtigsten jetzt gebräuchlichen WPT-Systeme, ihre Funktionsweise und Anwendungen zu verschaffen.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte aus den Ingenieurwissenschaften, beispielsweise der Elektrotechnik, Mechatronik, Elektromobilität, Automatisierungs- und Produktionstechnik, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt. 

Weiterführende Links zu "Induktives Laden – Kontaktlose Energieübertragung"

Referenten

Tobias Götz

M.Sc., Forschungsmitarbeiter und Doktorand am Institut für Elektrische Energiewandlung der Universität Stuttgart

Bernd Hömberg

Co-Founder, CEO Wiferion GmbH

Dr. Morris Kesler

Technischer Direktor der WiTricity Corporation

Timo Lämmle

M.Sc., Entwicklungsingenieur im Bereich "Wireless Charging" bei MAHLE International GmbH

Prof. Dr.-Ing. Nejila Parspour

Institut für Elektrische Energiewandlung (IEW), Universität Stuttgart

Javier Stillig

M.Sc., Fachreferent "Fabrik der Zukunft" bei Bosch Rexroth AG und externer Doktorand am Institut für Elektrische Energiewandlung der Universität Stuttgart

Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 201 1803-249

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

25.10.2022 bis 25.10.2022 in Essen
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

22.11.2022 bis 23.11.2022 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Online Teilnahme möglich
eMobility Ladeinfrastruktur in Unternehmen

eMobility Ladeinfrastruktur in Unternehmen

11.10.2022 bis 11.10.2022 in Essen
Das Seminar gibt Handlungsempfehlungen bei einer möglichen Einführung von Elektromobilität in Unternehmen. Die Teilnehmer erwerben umfassende Kenntnisse für eine Abwägung, ob die Umstellung auf eMobility eines Unternehmens Sinn macht.
Online Teilnahme möglich
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

13.03.2023 bis 14.03.2023 in Essen
Das Online-Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit...
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

12.10.2022 bis 12.10.2022 in München
Dieses Seminar behandelt übergreifend das Hochvolt-Bordnetz in Batterie-Elektrischen- und Hybrid-Fahrzeugen zuzüglich der Signal- und Leistungsverteilung innerhalb der HV-Batterie.
Online Teilnahme möglich
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

20.10.2022 bis 21.10.2022 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Online Teilnahme möglich
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung für die elektrotechnische Ausrüstung von Krananlagen
Meisterjahrestagung

Meisterjahrestagung

Jährliche Veranstaltung für Meister mit Praxisworkshops bei der Themen aus dem betrieblichen Alltag wie Führung, Kommunikation, Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, BWL, Stress- und Gesundheitsmanagement zur Sprache kommen.
Online Teilnahme möglich
Ladekrantagung

Ladekrantagung

Diese 2-tägige Fachtagung Ladekrane vermittelt den Teilnehmern die praktische Umsetzung der DIN EN 12999 Ladekrane und erläutert die neuen Anforderungen für Ladekrane in der Praxis.
Online Teilnahme möglich
Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

08.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
Generatoren in konventionellen Kraftwerken, Windparks und Wasserkraftwerken

Generatoren in konventionellen Kraftwerken,...

Tagung zu Generatorentechnik, neue Entwicklungen von Generatoren und Betriebserfahrungen in Kraftwerken. Der Fokus liegt auf bereits aufgetretenen und potenziellen Schäden an Generatoren, der Bedeutung von Schutzsystemen und der Diagnose.
Online Teilnahme möglich
Steckverbinder im Auto

Steckverbinder im Auto

Das Seminar bietet kompakt und praxisorientiert einen Einstieg in die Welt der Steckverbinder  im Bereich Automotive, Elektrotechnik und Elektronik, um die Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit im heutigen Spezifikationsumfeld...
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

08.02.2023 bis 09.02.2023 in hdt+ digitaler Campus
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen, Aufbautechnologien und Bauelemente hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße...
Zuletzt angesehen