Tagungen und Seminare Automotive, Fahrzeugtechnik, Elektrofahrzeuge, Mobilität

kategorie_banner_automotive

Automotive 2/2022   Automotive 1/2023    Batterietechnik und E-Mobilitaet 2/2022

Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und bereits sichtbarem Klimawandel sowie immer neuen technologischen Entwicklungen wird weitreichende Veränderungen für unsere Mobilität nach sich ziehen. Neue Antriebskonzepte (Elektromobilität), Assistenzsysteme und autonomes Fahren sowie ganz neue Wege für umweltfreundliche und ressourcenschonende  Mobilität erfordern umfangreiche Weiterbildung. Bei einem erwarteten Anteil von 60% Elektrofahrzeugen für Neufahrzeuge 2030 ist der Wandel mehr als offensichtlich. Software und Daten werden zur neuen Energie, zur Antriebskraft für Fahrzeuge. Die Seminare und Tagungen vom Haus der Technik rücken regelmäßig aktuelle Trends und Fortschritte in den Mittelpunkt. Erfahrene Referenten aus Industrie und Forschung geben ihr aktuelles Wissen direkt an Sie weiter. Zunehmend werden die Seminare auch als Web-Seminar online angeboten.

Automotive 2/2022     Automotive 1/2023     Batterietechnik und E-Mobilitaet 2/2022 Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und bereits... mehr »
Fenster schließen
Tagungen und Seminare Automotive, Fahrzeugtechnik, Elektrofahrzeuge, Mobilität

Automotive 2/2022   Automotive 1/2023    Batterietechnik und E-Mobilitaet 2/2022

Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und bereits sichtbarem Klimawandel sowie immer neuen technologischen Entwicklungen wird weitreichende Veränderungen für unsere Mobilität nach sich ziehen. Neue Antriebskonzepte (Elektromobilität), Assistenzsysteme und autonomes Fahren sowie ganz neue Wege für umweltfreundliche und ressourcenschonende  Mobilität erfordern umfangreiche Weiterbildung. Bei einem erwarteten Anteil von 60% Elektrofahrzeugen für Neufahrzeuge 2030 ist der Wandel mehr als offensichtlich. Software und Daten werden zur neuen Energie, zur Antriebskraft für Fahrzeuge. Die Seminare und Tagungen vom Haus der Technik rücken regelmäßig aktuelle Trends und Fortschritte in den Mittelpunkt. Erfahrene Referenten aus Industrie und Forschung geben ihr aktuelles Wissen direkt an Sie weiter. Zunehmend werden die Seminare auch als Web-Seminar online angeboten.

Automotive

2 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

IoT-, Niederspannungs- und mobile Bordnetz-Systeme

Die Anwendung von Relais steht im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars. Dabei wird die Relaistechnik anhand von praktischen Anwendungsfällen und deren Besonderheiten diskutiert.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.465,00 €
Automotive Cyber Security

Grundlagen zu Automotive Cyber-Security, Sicherheit von Over-The-Air Updates und der Entwicklung von sicheren Systemen

Cyber Security im Automobilbereich gewinnt immer stärker an Bedeutung. Automotive Cyber Security Engineering Level 1 nach ISO/SAE 21434 bildet den Schwerpunkt des Seminars.
Präsenz
Termin(e):
  • 12.12.2022 - 13.12.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.290,00 €
Elektromobilität im ÖPNV

Elektrobusse: Einsatzplanung, Betrieb, Kosten

Anhand von Beispielen aus der Praxis wird ein Grundverständnis zum Einsatz von Elektrobussen, zu den Möglichkeiten und Grenzen der technischen Machbarkeit und deren betrieblichen Wechselwirkungen vermittelt.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 585,00 €
Prüfstandstechnik in der Betriebsfestigkeit mit Praxisvorführungen

Wie man Prüfstände entwirft und betreibt mit Exkursion zu BMW

Sie erhalten Wissen rund um den Aufbau und Betrieb von Prüfständen in der Betriebsfestigkeit. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Lasteinleitung mittels Aktuatoren. Sie besprechen praktischen Lösungen und Fallstudien aus der industriellen Praxis.
Präsenz
Termin(e):
  • 29.03.2023 - 30.03.2023
Ort(e):
Berlin
Teilnahmegebühr: 1.450,00 €
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma beraten.
Präsenz
Termin(e):
  • 20.03.2023 - 22.03.2023
  • 29.08.2023 - 31.08.2023
  • 06.12.2023 - 08.12.2023
Ort(e):
Essen, Timmendorfer Strand
Teilnahmegebühr: 1.890,00 €
Online Teilnahme möglich
Normgerechte Konstruktionszeichnungen für die moderne Fertigung

Darstellungstechniken - Technologiebeschreibung - Bemaßung und Tolerierung

Vermittlung der notwendigen Grundlagen zur Anwendung des aktuellen nationalen und internationalen ISO-GPS-Normungsstandes. Beherrschung der neuen Toleranzregeln. 
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 13.06.2023 - 14.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen gemäß DGUV-V 70 (ehemals BGV D29)

Inklusive umfassendem Praxisteil an Fahrzeugen

Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung von Fahrzeugen mit umfassendem Praxisteil, gesetzlichen Regeln, Sicherheitsaspekten, Prüffristen und Dokumentationspflichten über die regelmäßige Prüfung von...
Präsenz
Termin(e):
  • 02.03.2023 - 03.03.2023
  • 23.11.2023 - 24.11.2023
Ort(e):
Erftstadt
Teilnahmegebühr: 1.190,00 €
Online Teilnahme möglich
Versuche durchführen, dokumentieren und auswerten

Entwicklungsbegleitende Versuche - Auswertetechniken - Messdaten und Messfehler - Zusammenhänge erkennen - aussagefähige Dokumentation

Sie werden befähigt Versuche zielorientiert zu planen und auszuwerten, mit DoE (Design of Experiments) minimale Versuchsprogramme zu entwickeln um daraus einen optimalen Nutzen ziehen zu können.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 07.03.2023 - 08.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg zu innovativen Produkten

Scrum-basierter Produktentwicklungsprozess - Kundenbedürfnisse mit Design-Sprint besser treffen - disruptive Innovationen finden mit TRIZ

Erlernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
Präsenz
Termin(e):
  • 17.10.2023 - 18.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.610,00 €
DfT - Planung und Auswertung von Versuchen in der Technik

Planungskonzept, Messdaten-Auswertung, Statistische Beweisführung, Versuchsmethodik

Im Seminar geht es um verbesserte Planung, Mindeststückzahl-Bestimmung und eine tiefer gehende Datenauswertung, „Design for Test-Methoden“ mit ihren statistischen Auswerteverfahren, welche die Zielrichtung des minimalsten Aufwandes verfolgen.
Präsenz
Termin(e):
  • 05.12.2023 - 06.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Call for Papers
Fahrzeug-Aerodynamik

Neue Chancen und Herausforderungen durch Elektromobilität und CO2-Gesetzgebung

Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische Simulation
Präsenz
Termin(e):
  • 20.06.2023 - 21.06.2023
Ort(e):
München
Teilnahmegebühr: 1.495,00 €
Fahrzeugsitze

Neue Herausforderungen durch automatisiertes Fahren und Elektromobilität | 16. Tagung mit begleitender Fachausstellung

Die Top-Tagung rund um Konstruktion, Komfort, Ergonomie, Gestaltung und Design von Fahrzeugsitzen in allen Fahrzeugkategorien. Mit begleitender Fachausstellung namhafter Hersteller.
Präsenz
Termin(e):
  • 27.09.2023 - 28.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.395,00 €
Online Teilnahme möglich
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 09.03.2023 - 10.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.090,00 €
Angewandte Versuchsmethodik und Lebensdauererprobung

Lösungen für den praktischen Alltag: Datenerfassung - Versuchsstrategie - Datenauswertung - DoE - Lebensdauerversuche - Physics of failure - Ausfallursachen und Ausfallmechanismen

Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten Beispielen.
Präsenz
Termin(e):
  • 21.02.2023 - 22.02.2023
  • 29.08.2023 - 30.08.2023
Ort(e):
Essen, Berlin
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
Online Teilnahme möglich
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Vom Prüfstand zu den Real Driving Emissions (RDE)

Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 14.03.2023 - 15.03.2023
  • 17.10.2023 - 18.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.550,00 €
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Zusammenhänge erkennen, Resultate interpretieren, Schlussfolgerungen ziehen

Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen. 
Präsenz
Termin(e):
  • 14.03.2023 - 15.03.2023
  • 12.09.2023 - 13.09.2023
Ort(e):
München, Essen
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung/Condition Monitoring

Grundlagen Schwingungen - Maßnahmen zur Schwingungsreduzierung - Schwingungsaufnehmer, Signalverarbeitung und Auswertung

Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Präsenz
Termin(e):
  • 20.09.2023 - 21.09.2023
Ort(e):
München
Teilnahmegebühr: 1.385,00 €
Online Teilnahme möglich
Automotive Core Tools

Automotive Core Tools als Anforderungen aus dem Bereich Automotive

Der Kurs vermittelt den Teilnehmern die Automotive Coretools anhand praktischer Beispiele als erfolgreich angewendete Werkzeuge.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 30.01.2023 - 31.01.2023
  • 04.12.2023 - 05.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
NEU
Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und defekten Batterien

für Rettungskräfte und Polizei sowie Praktiker wie Abschleppunternehmen, Autowerkstätten, Unfallgutachter, Sachverständige und Autoverwerter

Basierend auf den Grundlagen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen und den davon ausgehenden Gefahren, wird das einsatztaktische Vorgehen der Feuerwehr, der Polizei und Unfallanalytikern wie auch der weitere Einfluss der Elektromobilität behandelt.
Online
Termin(e):
  • 26.04.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 595,00 €
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Wirkmechanismen erkennen, Mess-, Analyse- und Simulationstools gezielt einsetzen und das Fahrzeug als gesamtheitliches System behandeln

Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik (Noise Vibration Harness - NHV).
Online
Termin(e):
  • 14.03.2023 - 15.03.2023
  • 20.06.2023 - 22.06.2023
  • 19.09.2023 - 20.09.2023
  • 07.11.2023 - 09.11.2023
Ort(e):
Essen, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.595,00 €
Online Teilnahme möglich
Leichtbau im Maschinen- und Fahrzeugbau

Moderne Werkstoffe, gewichtssparende Auslegung, neue Bauweisen

Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 30.10.2023 - 31.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.585,00 €
Green Batteries through Computational Life Cycle Engineering

Grundbegriffe und Methoden des (Social) Life Cycle Assessments und Life Cycle Engineerings bei Batterien werden erläutert und in Bezug zu spezifischen Fragestellungen im Bereich der Traktionsbatterien (Batteriesysteme, Batteriezellen) und...
Online
Termin(e):
  • 26.04.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 595,00 €
Brände von Lithium-Ionen-Batterien in Elektrofahrzeugen kontrollieren, eindämmen und vorbeugen

Brandschutzkonzeption für Tunnel, Parkhäuser, Garagen, Werkstätten, Depots und industriellen Ladeinfrastrukturen

Elektrofahrzeuge sind ein Brandrisiko besonders in Tunnel, Parkhäusern, Depots, Werkstätten (geschlossene urbane Verkehrsbereiche). Das dadurch vorhandene Risiko gilt es zu erkennen und zu bewerten. Präventiven Gegenmaßnahmen im Brandfall werden...
Präsenz
Termin(e):
  • 24.05.2023 - 25.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.285,00 €
Lithium-Ionen-Batterien – Sicherer Umgang im Arbeitsumfeld und der täglichen Praxis

Leitlinien zum praxisnahen sicheren Umgang mit Lithium-Ionen- und Lithium-Metall-Batterien – Konzepte, Erfahrungen und Empfehlungen für Praktiker

Das Online-Seminar gibt eine vollständige und praxisnahe Einführung in die Sicherheitsthemen, Problemstellungen und Lösungen beim täglichen Umgang mit der Lithium-Technologie, welche die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Umfeld umsetzen können.
Online
Termin(e):
  • 26.04.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 595,00 €
2 von 5