Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Leistungstransformatoren

Technische Grundlagen, Fertigung, Prüfung, Diagnostik und Instandhaltung

Leistungstransformatoren
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.165,00 € *
1.095,00 € *
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010098320
Inhalt Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren Funktionsprinzip von... mehr

Leistungstransformatoren

Inhalt

  • Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren
    • Funktionsprinzip von Transformatoren
    • Prinzipieller Aufbau und Bauformen
    • Bauteile und Komponenten eines Transformators (Kern, Wicklungen, Stufenschalter, Kühlanlage)
    • Anwendungen und Beispiele

 

  • Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers
    • Arten elektrischer Prüfungen und relevante Normen
    • Ablauf der Prüfung im Prüffeld des Herstellers
    • Prüfungen mit Wechselspannungen
    • Sprossspannungsprüfung
    • Sonderprüfungen

 

  • Lieferantenmanagement
    • Spezifikationen von Transformatoren
    • Präqualifikation von Lieferanten
    • Designreview

 

  • Betrieb von Transformatoren
    • Belastbarkeit und Überlast
    • Transport
    • Wartung und Zustandsbewertung von Mittelleistungstransformatoren

 

  • DGA - Gas-Öl-Analyse an Transformatoren
    • Grundlagen
    • Mechanismus
    • Bewertung

 

  • Alterung und Diagnostik von Transformatoren
    • Alterungsmechanismen
    • Diagnose an Leistungstransformatoren
    • Diskussion der einzelnen Diagnoseverfahren anhand von Beispielen

 

  • Zustandsbewertung von Transformatoren
    • Berücksichtigung von Betriebsdaten und Ereignissen
    • Berücksichtigung und Korrelation gemessener Parameter
    • Benotung und Signifikanz
    • Bewertung einer Flotte
    • Verfügbarmachung von Informationen

 

  • Wirtschaftliche Methoden zur Nutzungsdauerverlängerung
    • Trocknung
    • Regeneration
    • Komponententausch
    • Kühlungsoptimierung
    • Vor-Ort-Reparatur
    • Werksreparaturen

 

Zum Thema

Der Instandhaltung der Energieversorgungsnetze wird wieder mehr Bedeutung geschenkt. Neubestellungen von Transformatoren treten wieder verstärkt auf, genau so wichtig ist aber der Werterhalt des bestehenden Transformatorparks durch eine abgestimmte Diagnostik in Verbindung mit geeigneten Maßnahmen zur Instandhaltung.

 

  • seit Jahren erprobt
  • für Einsteiger und Fachleute
  • neueste Trends

Programm

10:15 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

10:30 Uhr
1. Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren

Funktionsprinzip von Transformatoren • Prinzipieller Aufbau und Bauformen • Bauteile und Komponten eines Transformators (Kern, Wicklungen, Stufenschalter, Kühlanlage) • Anwendungen und Beispiele

Dr.-Ing. Jochen Christian

11:30 Uhr
2. Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers

Arten elektrischer Prüfungen und relevante Normen • Ablauf der Prüfung im Prüffeld des Herstellers • Prüfungen mit Wechselspannungen • Sprossspannungsprüfung • Sonderprüfungen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

12:30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen



13:30 Uhr
3. Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers (Fortsetzung)

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

14:00 Uhr
4. Lieferantenmanagement

Spezifikationen von Transformatoren • Präqualifikation von Lieferanten • Designreview

Dipl.-Ing. Thomas Hammer

15:00 Uhr
Kaffeepause



15:15 Uhr
5. Betrieb von Transformatoren

Belastbarkeit und Überlast • Transport • Wartung und Zustandsbewertung an Mittelleistungstransformatoren

Dipl.-Ing. Thomas Schäfer

16:15 Uhr
6. DGA - Gas-Öl-Analyse an Transformatoren

Grundlagen • Mechanismus • Bewertung

17:30 Uhr
Ende des 1. Tages, anschließend gemeinsamer Erfahrungsaustausch bei einem Imbiss



08:15 Uhr
7. Alterung und Diagnostik von Transformatoren

Alterungsmechanismen • Diagnose an Leistungstransformatoren • Diskussion der einzelnen Diagnoseverfahren anhand von Beispielen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

10:15 Uhr
Kaffeepause



10:30 Uhr
8. Zustandsbewertung von Transformatoren

Berücksichtigung von Betriebsdaten und Ereignissen • Berücksichtigung und Korrelation gemessener Parameter • Benotung und Signifikanz • Bewertung einer Flotte • Verfügbarmachen von Informationen

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

12:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen



13:00 Uhr
9. Wirtschaftliche Methoden zur Nutzungsdauerverlängerung

Trocknung • Regeneration • Komponententausch • Kühlungsoptimierung • Vor-Ort-Reperatur • Werksreperaturen

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

14:30 Uhr
Ende der Veranstaltung



Zielsetzung

Den Teilnehmern des Seminars wird Praxis Know-how von Transformatoren, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung bis hin zur Endprüfung eines Transformators beim Hersteller vermittelt. Darüber hinaus werden Informationen über alle wichtigen betrieblichen Aspekte geboten wie z. B. Betriebsbeanspruchungen und Alterungsverhalten von Transformatoren; Grundzüge der Diagnostik und mögliche Instandhaltungsmaßnahmen werden ebenfalls diskutiert. Damit sollen Techniker und Ingenieure angesprochen werden, die mit der Ersatzbeschaffung und der Instandhaltung von Transformatoren befasst sind.

Teilnehmerkreis

Techniker und Ingenieure aus den Bereichen Beschaffung und Instandhaltung von Transformatoren, Führungskräfte, die sich einen Überblick über die Technik und die Instandhaltung von Transformatoren verschaffen wollen.

Weiterführende Links zu "Leistungstransformatoren"

Referenten

Dipl.-Ing. Thomas Hammer

Director Portfolio Management, Transformers, Energy Management Division, Siemens AG, Nürnberg

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

Institut für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe

Prof. Dr.-Ing. Ralf-Dieter Rogler

Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

Transformer Senior Expert, TSW Transformatorenservice West GmbH & Co. KG, Bochum

Dieter Wenger

TransnetBW GmbH, Stuttgart

Hinweise

Unsere weiteren Angebote und Termine zum Thema Energieübertragung und Energieverteilung finden Sie unter:

www.hdt.de/Elektrische-Energieuebertragung

 

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Energiekabel und deren Erwärmung im Erdreich

Energiekabel und deren Erwärmung im Erdreich

09.11.2021 bis 09.11.2021 in Essen
Das Seminar stellt u. a. derzeit verfügbare Energiekabel, deren Einsatzgebiete und die therm. Bemessung erdverlegter Kabelanlagen vor.
Online Teilnahme möglich
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

07.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

08.11.2021 bis 16.11.2021 in hdt+ digitaler Campus
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Hochspannungsschaltanlagen

Hochspannungsschaltanlagen

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
NEU
Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

30.11.2021 bis 01.12.2021 in Essen
Im Seminar werden die Anforderungen an Erdungsanlagen als Teil von Hochspannungsanlagen sowie deren Auslegung und Überprüfung behandelt.
Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

24.11.2021 bis 25.11.2021 in Regensburg
Im Fokus stehen die praxisnahe Konzipierung und systematische Zusammenschaltung der Bauelemente, Betriebsmittel und Geräte, die zwischen nicht-eigensicheren und eigensicheren Stromkreisen sowie in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt...
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Elektrische Netze verstehen und planen

17.11.2021 bis 18.11.2021 in Essen
Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Die Elektrofachkraft für ein begrenztes Aufgabengebiet

Die Elektrofachkraft für ein begrenztes...

02.12.2021 bis 03.12.2021 in Essen
Die DGUV Vorschrift 3 erlaubt auch Tätigkeiten an elektrischen Anlagen durch „EuP“ und „Elektrofachkräfte für ein begrenztes Aufgabengebiet (Aufbau zur EuP). Dieses Seminar dient dem Fachkundenachweis. 
Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

07.12.2021 bis 08.12.2021 in Regensburg
Unterstützt durch Live-Simulationen aus der Praxis erfahren Sie während des Seminars mehr zur Arbeitsweise von LTspice, zur Modellierung aktiver und passiver Bauelemente und zu EMV-Simulationen.
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Karlsruhe
Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Garnituren für Energiekabel

Garnituren für Energiekabel

18.10.2022 bis 19.10.2022 in Pfaffenhofen
Erfahren Sie die wichtigsten Prinzipien der Abschluss- und Verbindungstechnik für Nieder- und Mittelspannung gemeinsam mit dem Trainingscenter Bayernwerk Netz GmbH: sichere Montage, Fehler vermeiden, Diagnoseverfahren an montierten...
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

14.03.2022 bis 15.03.2022 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtskonformen Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Online Teilnahme möglich
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

25.11.2021 bis 26.11.2021 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Online Teilnahme möglich
Magnetsensoren: Bestimmung von Position, Bewegung und Strom

Magnetsensoren: Bestimmung von Position,...

18.10.2022 bis 19.10.2022 in Essen
Die Grundlagen moderner, magnetischer Sensoren (Fluxgate, Hallsensor, MR-Sensor) und ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der berührungslosen Detektion von Position und Bewegung werden ausführlich behandelt.  
Induktives Laden – Kontaktlose Energieübertragung

Induktives Laden – Kontaktlose Energieübertragung

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Wireless Power Transfer (WPT) wird anhand von Projekten und Produkten vorgestellt. Die physikalischen Grundprinzipien und mathematischen Zusammenhänge der berührungslosen, induktiven Energieübertragung werden erläutert. 
VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

04.11.2021 bis 05.11.2021 in Essen
Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...
Zuletzt angesehen