Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Leistungstransformatoren

Technische Grundlagen, Fertigung, Prüfung, Diagnostik und Instandhaltung

Leistungstransformatoren
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

Information

Diese Veranstaltung ist leider aktuell nicht buchbar. Wir geben Ihnen Antworten auf Ihre Fragen, rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: H010098320
Inhalt Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren Funktionsprinzip von... mehr

Leistungstransformatoren

Inhalt

  • Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren
    • Funktionsprinzip von Transformatoren
    • Prinzipieller Aufbau und Bauformen
    • Bauteile und Komponenten eines Transformators (Kern, Wicklungen, Stufenschalter, Kühlanlage)
    • Anwendungen und Beispiele

 

  • Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers
    • Arten elektrischer Prüfungen und relevante Normen
    • Ablauf der Prüfung im Prüffeld des Herstellers
    • Prüfungen mit Wechselspannungen
    • Sprossspannungsprüfung
    • Sonderprüfungen

 

  • Lieferantenmanagement
    • Spezifikationen von Transformatoren
    • Präqualifikation von Lieferanten
    • Designreview

 

  • Betrieb von Transformatoren
    • Belastbarkeit und Überlast
    • Transport
    • Wartung und Zustandsbewertung von Mittelleistungstransformatoren

 

  • DGA - Gas-Öl-Analyse an Transformatoren
    • Grundlagen
    • Mechanismus
    • Bewertung

 

  • Alterung und Diagnostik von Transformatoren
    • Alterungsmechanismen
    • Diagnose an Leistungstransformatoren
    • Diskussion der einzelnen Diagnoseverfahren anhand von Beispielen

 

  • Zustandsbewertung von Transformatoren
    • Berücksichtigung von Betriebsdaten und Ereignissen
    • Berücksichtigung und Korrelation gemessener Parameter
    • Benotung und Signifikanz
    • Bewertung einer Flotte
    • Verfügbarmachung von Informationen

 

  • Wirtschaftliche Methoden zur Nutzungsdauerverlängerung
    • Trocknung
    • Regeneration
    • Komponententausch
    • Kühlungsoptimierung
    • Vor-Ort-Reparatur
    • Werksreparaturen

 

Zum Thema

Der Instandhaltung der Energieversorgungsnetze wird wieder mehr Bedeutung geschenkt. Neubestellungen von Transformatoren treten wieder verstärkt auf, genau so wichtig ist aber der Werterhalt des bestehenden Transformatorparks durch eine abgestimmte Diagnostik in Verbindung mit geeigneten Maßnahmen zur Instandhaltung.

 

  • seit Jahren erprobt
  • für Einsteiger und Fachleute
  • neueste Trends

Programm

10:15 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

10:30 Uhr
1. Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren

Funktionsprinzip von Transformatoren • Prinzipieller Aufbau und Bauformen • Bauteile und Komponten eines Transformators (Kern, Wicklungen, Stufenschalter, Kühlanlage) • Anwendungen und Beispiele

Dr.-Ing. Jochen Christian

11:30 Uhr
2. Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers

Arten elektrischer Prüfungen und relevante Normen • Ablauf der Prüfung im Prüffeld des Herstellers • Prüfungen mit Wechselspannungen • Sprossspannungsprüfung • Sonderprüfungen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

12:30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen



13:30 Uhr
3. Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers (Fortsetzung)

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

14:00 Uhr
4. Lieferantenmanagement

Spezifikationen von Transformatoren • Präqualifikation von Lieferanten • Designreview

Dipl.-Ing. Thomas Hammer

15:00 Uhr
Kaffeepause



15:15 Uhr
5. Betrieb von Transformatoren

Belastbarkeit und Überlast • Transport • Wartung und Zustandsbewertung an Mittelleistungstransformatoren

Dipl.-Ing. Thomas Schäfer

16:15 Uhr
6. DGA - Gas-Öl-Analyse an Transformatoren

Grundlagen • Mechanismus • Bewertung

17:30 Uhr
Ende des 1. Tages, anschließend gemeinsamer Erfahrungsaustausch bei einem Imbiss



08:15 Uhr
7. Alterung und Diagnostik von Transformatoren

Alterungsmechanismen • Diagnose an Leistungstransformatoren • Diskussion der einzelnen Diagnoseverfahren anhand von Beispielen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

10:15 Uhr
Kaffeepause



10:30 Uhr
8. Zustandsbewertung von Transformatoren

Berücksichtigung von Betriebsdaten und Ereignissen • Berücksichtigung und Korrelation gemessener Parameter • Benotung und Signifikanz • Bewertung einer Flotte • Verfügbarmachen von Informationen

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

12:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen



13:00 Uhr
9. Wirtschaftliche Methoden zur Nutzungsdauerverlängerung

Trocknung • Regeneration • Komponententausch • Kühlungsoptimierung • Vor-Ort-Reperatur • Werksreperaturen

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

14:30 Uhr
Ende der Veranstaltung



Zielsetzung

Den Teilnehmern des Seminars wird Praxis Know-how von Transformatoren, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung bis hin zur Endprüfung eines Transformators beim Hersteller vermittelt. Darüber hinaus werden Informationen über alle wichtigen betrieblichen Aspekte geboten wie z. B. Betriebsbeanspruchungen und Alterungsverhalten von Transformatoren; Grundzüge der Diagnostik und mögliche Instandhaltungsmaßnahmen werden ebenfalls diskutiert. Damit sollen Techniker und Ingenieure angesprochen werden, die mit der Ersatzbeschaffung und der Instandhaltung von Transformatoren befasst sind.

Teilnehmerkreis

Techniker und Ingenieure aus den Bereichen Beschaffung und Instandhaltung von Transformatoren, Führungskräfte, die sich einen Überblick über die Technik und die Instandhaltung von Transformatoren verschaffen wollen.

Weiterführende Links zu "Leistungstransformatoren"

Referenten

Dipl.-Ing. Thomas Hammer

Director Portfolio Management, Transformers, Energy Management Division, Siemens AG, Nürnberg

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

Institut für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe

Prof. Dr.-Ing. Ralf-Dieter Rogler

Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

Transformer Senior Expert, TSW Transformatorenservice West GmbH & Co. KG, Bochum

Dieter Wenger

TransnetBW GmbH, Stuttgart

Hinweise

Unsere weiteren Angebote und Termine zum Thema Energieübertragung und Energieverteilung finden Sie unter:

www.hdt.de/Elektrische-Energieuebertragung

 

Zu Ihrem Schutz führen wir unsere Präsenzveranstaltungen aktuell ausschließlich nach der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet;Antigen-Schnelltest 24h / PCR-Test 48h) durch.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 201 1803-249

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

04.07.2022 bis 12.07.2022 in hdt+ digitaler Campus
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

19.09.2022 bis 20.09.2022 in Karlsruhe
Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Stromnetzbetrieb in der Praxis

Stromnetzbetrieb in der Praxis

15.11.2022 bis 16.11.2022 in Essen
Sie lernen, den Netzbetrieb zuverlässig und sicher zu gestalten.
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Elektrische Netze verstehen und planen

16.11.2022 bis 17.11.2022 in Essen
Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Projektmanagement kompakt mit Project Simulation und agilem Projektmanagement

Projektmanagement kompakt mit Project...

26.10.2022 bis 27.10.2022 in Essen
Projektmanagement live im Praxisseminar! Erleben der Komplexität aktiv und interaktiv in Projektmanagement Simulationen. Gefundene Lösungen im Team sind auf dem Simulationsbrett sichtbar. Planung und Kennzahlen werden greifbar.
Zuletzt angesehen