Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

mit Sachkundeprüfung

Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.840,00 € *
1.750,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H050105861
Das Seminar bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung vor, die am 3. Tag im HDT stattfindet und... mehr

Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Das Seminar bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung vor, die am 3. Tag im HDT stattfindet und somit Teil des Seminars ist. Dazu kommen die Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf ins Haus der Technik. Die eingeschränkte Sachkundeprüfung über Chemikalien umfasst die Teile I und II der "Hinweise und Empfehlungen" und wird im Anschluss an das Seminar abgenommen. Für Teilnehmer, die bereits Fachkenntnisse und/oder berufliche Erfahrungen im Bereich Biozide und Pflanzenschutzmittel besitzen, besteht auch die Möglichkeit, zusätzlich zu den Teilen I und II der Sachkundeprüfung auch den Teil III über Biozide und Pflanzenschutzmittel abzulegen und damit die umfassende Sachkunde zu erwerben. Informationen über Biozide und Pflanzenschutzmittel werden ebenfalls im Seminar vermittelt - allerdings nicht so ausführlich wie Teil I und II. Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat der zuständigen Behörde. Teilnehmer, die auch den Teil III ablegen wollen, werden vorab um den entsprechenden Hinweis gebeten.
Das Seminar ist von der Bezirksregierung Düsseldorf anerkannt und gilt bundesweit. Die Prüfungsgebühr ist in der Teilnahmegebühr enthalten.
Der Sachkundenachweis ist 6 Jahre gültig und kann durch die Teilnahme an anerkannten Fortbildungsveranstaltungen verlängert werden. Das HDT bietet dazu das Seminar Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV an.

Zum Thema

Nach der Chemikalienverbotsverordnung ChemVerbotsV ist für das Inverkehrbringen bestimmter gefährlicher Stoffe und Gemische eine Sachkunde erforderlich; der Umgang mit akut und chronisch toxischen Stoffen und Mischungen setzt fachkundige Personen voraus. Ziel des Seminars ist, Personen, die gefährliche Stoffe in den Verkehr bringen möchten, auf die erforderliche Sachkundeprüfung vorzubereiten, ferner Grundwissen für den Umgang mit akut und chronisch toxischen Stoffen und Gemischen zu vermitteln.
Grundlage hierfür sind die Hinweise und Empfehlungen zum Sachkundenachweis gem. § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV) vom 20.01.2017 (BGBI. I Nr. 4 vom 26.01.2017 S. 94).

 

Programm

Seminar Tag 1, 00:00 bis 00:00 Uhr

  • Gefahrstoffkunde und Erste-Hilfe-Maßnahmen

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • Grundzüge der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH Verordnung)

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • Kaffeepause

  • Kaffeepause


Seminar Tag 2, 09:00 bis 19:15 Uhr

  • Begrüßung und Einführung

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • Rechtsgrundlagen

    Dr. rer. nat. Helmut Deden

  • Kaffeepause

  • Rechtsgrundlagen (Fortsetzung)

    Dr. rer. nat. Helmut Deden

  • Gemeinsames Mittagessen

  • Rechtsgrundlagen (Fortsetzung)

    Dr. rer. nat. Helmut Deden

  • Übungen

    Dr. rer. nat. Helmut Deden


Seminar Tag 3, 08:30 bis 00:00 Uhr

  • Erste Hilfe/Lehre von den Vergiftungen

    Dr. med. Michael Heger

  • Kaffeeepause

  • Einstufung und Kennzeichnung gefährlicher Stoffe und Gemische; Praxis der Kennzeichnung; Leitfaden zur Einstufung und Kennzeichnung gefährlicher Stoffe und Gemische

    Ralf John

  • Gemeinsames Mittagessen

  • Überblick über europäische Regelungen von Chemikalien, Grundlagen des EG-Rechts, wichtige Richtlinien

    Dr. Michaela Clever

  • Überblick über nationale Regelungen von Chemikalien, Gefahrstoffverordnung, Gefährdungsbeurteilung

    Dipl.-Chemie-Ing. Annette Wilmes

  • Kaffeepause

  • Einfaches Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe (EMKG)

    Dipl.-Chemie-Ing. Annette Wilmes

  • Kaffeepause

  • Übungen

    Dipl.-Chemie-Ing. Annette Wilmes
    Dr. Michaela Clever

  • Übungen

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • gemeinsames Mittagessen


Seminar Tag 4, 08:15 bis 17:30 Uhr

  • Beantwortung von Fragen zu den Übungen

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • Umweltschutzanforderungen beim Umgang mit gefährlichen Stoffen

    Dipl.-Chem. Oliver Fahr

  • Kaffeepause

  • Biozidprodukte- und Pflanzenschutzmittel Zulassung

    Dr.rer.nat. Volker Mostert

  • Beantwortung von Fragen zu den Übungen

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • Sachkundeprüfung

  • Kaffeepause

  • Grundlagen des Gefahrgutrechts

    Dr. Wolfgang Pahlmann

  • Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Personen, die gefährliche Stoffe in den Verkehr bringen möchten oder Umgang mit akut und chronisch toxischen Stoffen und Gemischen haben, werden auf die erforderliche Prüfung zur Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV vorbereitet. Die von der zuständigen Behörde durchgeführte Prüfung findet am 3. Seminartag im Haus der Technik statt.

 

Teilnehmerkreis

Personen, die gefährliche Stoffe in Verkehr bringen möchten und/oder Umgang mit akut und chronisch toxischen Stoffen und Mischungen haben.

 

Weiterführende Links zu "Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV"

Referenten

Dr. Michaela Clever

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dortmund

Dr. rer. nat. Helmut Deden

Dipl.-Chem. Oliver Fahr

Universitat Düsseldorf

Dr. med. Michael Heger

Staatlicher Gewerbearzt, Saarbrücken

Ralf John

Dr. Monika Krause

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dortmund

Dr. Romy Marx

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dortmund

Dr.rer.nat. Volker Mostert

Dr. Wolfgang Pahlmann

Dipl.-Chemie-Ing. Annette Wilmes

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund

Hinweise

Literaturhinweis zur Vorbereitung auf das Seminar:
H. Hörath, 8. Auflage, Gefährliche Stoffe und Gemische unter Umstellung auf das neue Global Harmonisierte System (GHS), Wissenschaftl. Verlagsges. mbh, PF 10 53 09, 70009 Stuttgart

Zur Vorbereitung dient auch der gemeinsame Fragenkatalog der Bundesländer:
https://www.blac.de/documents/p-4a_05-2018-korr_1530167136.pdf

Als weitere Hilfsmittel werden unter https://www.bueffeln.net/Pruefung/Chemikaliensicherheit/Giftschein ein PC-Programm sowie eine App für Smart Phones angeboten.

 

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

10.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
Online Teilnahme möglich
Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung...

29.03.2022 bis 31.03.2022 in Essen
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
GHS/CLP Basisseminar

GHS/CLP Basisseminar

07.12.2021 bis 08.12.2021 in Essen
Erwerb der Qualifikation zum selbständigen Beurteilen, Einstufen und Kennzeichnen gefährlicher Stoffe und Gemische für Hersteller, Händler und Verwender chemischer Produkte - mit vielen Übungen und Abschlusstest zur Selbstkontrolle
Sicherheitsdatenblätter – Auffrischungskurs der Fachkunde

Sicherheitsdatenblätter – Auffrischungskurs der...

09.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Fortbildung Sicherheitsdatenblatt für fachkundige Personen nach REACH-Verordnung: Chemikalienrecht für Inverkehrbringer, Einstufung und Kennzeichnung, Recht/Transportrecht (ADR/RID), Stoffdatenrecherche, umweltbezogenen und...
Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles ist Müll

Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles...

23.11.2021 bis 23.11.2021 in hdt+ digitaler Campus
Das Online-Seminar befasst sich mit den Themen und Problemen aus dem Alltag von Mitarbeitern aus dem Bereich der Abfallbewirtschaftung, welche einen ersten Einstieg benötigen. Was ist Abfall und welche Rollen gibt es?  Sind...
Online Teilnahme möglich
Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

07.03.2022 bis 07.03.2022 in Essen
Grundlagenseminar zum Thema Kreislaufwirtschaft für Einsteiger, Umsteiger und zur Vertiefung des Grundwissens.
Online Teilnahme möglich
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

22.03.2022 bis 24.03.2022 in Essen
Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
Online Teilnahme möglich
Umweltmanagementsysteme (UMS)

Umweltmanagementsysteme (UMS)

01.03.2022 bis 02.03.2022 in Essen
Seminar: Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen R1.1, R5.1, R7 und R8

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen...

08.11.2021 bis 11.11.2021 in Essen
Gefahrstoffbeauftragter

Gefahrstoffbeauftragter

21.10.2021 bis 22.10.2021 in Essen
Zweitägiger Lehrgang zum Erwerb der geforderten spezifischen Fachkunde nach der neuen Gefahrstoffverordnung (spezifische Fortbildung i.S.d. § 2 Abs. 16 GefStoffV)
Biozide: Regelung und Zulassung, Eigenschaft und Wirkung

Biozide: Regelung und Zulassung, Eigenschaft...

01.02.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Beim ECHA-Zulassungsverfahren sind die Anträge mit der Software IUCLID 6 unter Erfüllung der den Anhängen der BPR aufgeführten Informationsanforderungen zu erstellen und auf dem ECHA-Portal mittels webbasierter Anwendung R4BP 3...
Online Teilnahme möglich
REACH-eSDB: Erweiterte Sicherheitsdatenblätter nutzen zur sicheren Verwendung

REACH-eSDB: Erweiterte Sicherheitsdatenblätter...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Essen
Ein Betrieb muss innerhalb eines Jahres nach Eingang des eSDB die Bedingungen der sicheren Verwendung einhalten oder ein Scaling nachweisen. Kann er beides nicht, muss er einen Stoffsicherheitsbericht erstellen oder auf die Chemikalie...
Online Teilnahme möglich
REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde für den REACH-Beauftragten

REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde...

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Seminar zum Erlernen der Grundzüge der REACH-Verordnung sowie der Aufgaben, Rechte und Pflichten eines REACH-Beauftragten
GHS/CLP Aufbau- und Praxisseminar

GHS/CLP Aufbau- und Praxisseminar

22.02.2022 bis 24.02.2022 in Essen
GHS/CLP-Aufbauseminar unterstützt den Praxistransfer zur erfolgreichen Einstufung und Kennzeichnung insbesondere von Gemischen durch hohen Übungsanteil
Online Teilnahme möglich
Wasserrecht für Einsteiger

Wasserrecht für Einsteiger

04.11.2021 bis 05.11.2021 in Essen
Das Seminar bietet Ihnen als Neueinsteigern und zur Auffrischung eine schnelle Orientierung zur Struktur des Wasserrechts mit den wichtigsten Regelwerken und der seit 04/2017 bundesweit gültigen Neuregelung der AwSV.
Online Teilnahme möglich
Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken

Forum Asbest und andere Schadstoffe in...

11.11.2021 bis 12.11.2021 in Essen
Das Asbest Forum präsentiert jährlich 12 - 15 neue Fachbeiträge zu den Themen Neubewertung des Gefahrstoffes Asbest, Arbeitsschutzrecht, Planung und Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen und Messtechnik Sachkundige können ihre Erfahrungen...
Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Der Betriebsleiter in der chemischen - und...

25.10.2021 bis 29.10.2021 in Essen
Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Personalführung, Kosten-Controlling, BWL und Qualitätsmanagement, Verantwortung im Unternehmen, rechliche Grundlagen,  Arbeitsrecht, Methoden der...
Zuletzt angesehen