Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Sachbezogene Aus- und Weiterbildung zur befähigten Person zur Prüfung elektrischer Anlagen und Arbeitsmittel nach DIN VDE 0100/0105/0113/0413/0701-0702/0751, BetrSichV, TRBS und DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)
Seminar mit 10h Prüfpraxis

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.395,00 € *
1.295,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010054140
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel... mehr

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse sowohl der Errichtungs- als auch der Betriebsbestimmungen werden im Seminar praxisnah vermittelt. Von ganz besonderer Bedeutung ist dabei die Prüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen und die Übersicht zur DIN VDE 0100 bis 0898.

Der ausführliche Praxisteil am zweiten und dritten Tag bildet den Schwerpunkt des Seminars. Dazu stehen umfangreiche Messaufbauten für jeden Teilnehmer zur Verfügung. Zahlreiche am Markt gängige Messgeräte kommen zum Einsatz. 

Im Messpraktikum führen die Teilnehmer die wichtigsten Prüfungen und Messverfahren selbsttätig (aber unter Anleitung) durch. Sie lernen die Handhabung der Messgeräte kennen und können die Messergebnisse fachgerecht beurteilen.

 

Zum Thema

Unternehmer sind für die Sicherheit der Produktionsanlagen verantwortlich. Der Unternehmer muss also dafür sorgen, dass elektrische Anlagen und Betriebsmittel im Bereich der Elektrotechnik bzw. der elektrischen Sicherheit fachgerecht erstellt und in regelmäßigen Zeitabständen auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden. 

Im Unterschied zum 2-tägigen Messpraktikum, das auch die Forderungen der Weiterbildung zur befähigten Person zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erfüllt, steht beim 3-tägigen Seminar die Prüfpraxis verstärkt im Vordergrund. Zangenstrom- und Erdungsmessung sind ausschließlich Bestandteil des 3-tägigen Seminars. Wer also regelmäßig und viel prüfen muss, ist hier richtig.

Das 2-tägige "Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3 - Aus- und Weiterbildung (VDE-Prüfung) zur befähigten Person nach BetrSichV, TRBS und der DGUV Vorschrift 3 (BGV A3), Seminar mit 5h Prüfpraxis" findet meist an den Vortagen statt.

Programm

1. Tag: 9:00-17:00 Uhr

Der erste Tag des Seminars umfasst Vorträge und Diskussion zu diesen Themen:

Gefahren durch elektrischen Strom, Berührungsspannung, Abschaltzeiten

Gesetzliche Forderungen
• ArbSchG, ProdSG, BetrSichV, TRBS
• DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) und DGUV Vorschrift 4 (GUV-V A3)

Erdungs-Systeme
• TN-System, TT-System, IT-System

Schutz gegen elektrischen Schlag nach DIN VDE 0100-410: 2018-10

Prüfung von Anlagen DIN VDE 0100-600: 2017-06 
• Schleifenimpedanz, Kurzschlussstrom, FI (RCD)-Prüfung, Isolations-/Erdungswiderstand

Erdungsmessung

Prüfung 
• elektrischer Maschinen nach VDE 0113-1/A1
• elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702

Strom-, Spannungs- und Leistungsmessungen bei nicht sinusförmigen Größen

 

2. Tag: 8:00-16:30 Uhr
3. Tag: 8:00-16:00 Uhr

Am 2. und 3. Tag des Seminars finden diese Praktika statt:

Praktikum Anlagenprüfung
• Netzschleifenimpedanz, Kurzschlussstrom
• Fehlerstromschutzschaltung FI (RCD), Isolationsüberwachung

Praktikum Betriebsmittelprüfung
• (ortsveränderliche) nach DIN VDE 0701-0702
• Schutzleiter-, Isolationswiderstand, Schutzleiter- und Berührungsstrom

Praktikum Isolationsmessung
• Isolationsmessung von Isolierstoffen

Praktikum Dimmer-Messung
• Messung bei nicht sinusförmigen Größen

Praktikum Erdungsmessung
• Messung an Modellen im Raum
• Messung im Freien im Erdreich
• Zangen-Strommessung, Theorie und Praxis

 

Zielsetzung

Im Sinne der BetrSichV gilt das Seminar als sachbezogene Aus- und Weiterbildung zur befähigten Person zur Prüfung elektrischer Anlagen und Arbeitsmittel. Die Unterweisungspflicht für Mitarbeiter nach DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) §4 (1) wird mit der Teilnahme an diesem Seminar ebenfalls erfüllt.

 

Teilnehmerkreis

Elektro- und Sicherheitsfachkräfte, die für die Sicherheit und den Betrieb in elektrischen Anlagen und Geräten verantwortlich sind. Diese Elektrofachkräfte führen die erforderlichen Messungen bzw. Prüfungen an den elektrischen Anlagen durch bzw. sind für deren Durchführung verantwortlich: Elektroingenieure, Elektrotechniker, Elektromeister und Elektroinstallateure, Mitarbeiter von Behörden, Technischen Überwachungs- und Prüforganisationen sowie Sicherheitsfachkräfte für Unfall- und Brandschutz.

 

Weiterführende Links zu "Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten"

Referenten

Dipl.-Ing. Wilfried Hennig

VDI VDE, Sachverständiger des BDSF, Burgthann

Hinweise

Nach der Betriebssicherheitsverordnung, dem Arbeitsschutzgesetz und der DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, seine Arbeitnehmer zu unterweisen. Genauer steht dort, dass nur "zur Prüfung befähigte Personen" Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungspflichtigen Anlagen vornehmen dürfen. In diesem Zusammenhang wird eine sachbezogene Ausbildung gefordert, die durch dieses Seminar mit Praktikum abgedeckt wird.

Weitere Informationen unter www.hdt.de/elektrische-pruefungen

 

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

3 VDSI Punkte Arbeitsschutz

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen...

Im Seminar wird in Theorie und Praxis der Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410 2018-10), die Prüfung elektrischer Geräte (DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08), die Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE...
Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen...

Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Dokumentation für gerichtsfeste Nachweisführung wird vorgestellt. Umfangreicher Praxisteil.
Online Teilnahme möglich
Betriebssicherheitsverordnung in der Elektrotechnik

Betriebssicherheitsverordnung in der...

Das Seminar bietet Teilnehmern eine praxisgerechte Darstellung der BetrSichV in der Elektrotechnik und unterstützt somit das Wissen für eine sichere Handhabung der Anforderungen in der betrieblichen Praxis.
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Expertennetzwerk für Verantwortliche im...

Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik. Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund des...
Online Teilnahme möglich
VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen...

21.09.2020 bis 22.09.2020 in Essen
Im Seminar wird in Theorie und Praxis der Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410 2018-10), die Prüfung elektrischer Geräte (DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08), die Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE...
Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

23.09.2020 bis 25.09.2020 in Dresden
Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen sowie die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und Hochspannungsebene...
Online Teilnahme möglich
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

03.08.2020 bis 04.08.2020 in Travemünde
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung von elektrischen Gefährdungen an Kranen

Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung...

09.12.2020 bis 10.12.2020 in Essen
Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) für die Prüfung von Kranen nach DGUV Vorschrift 3 und für festgelegte Tätigkeiten am Kran (z. B. Schütz tauschen, Motor ab- und anklemmen).
Zertifizierte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Zertifizierte Befähigte Person...

01.07.2020 bis 03.07.2020 in Bad Wiessee
Diese Lehrveranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit einer Befähigten Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen durchzuführen.
NEU
Spannungswandler (DC-DC, AC-DC) in der Automobilelektronik

Spannungswandler (DC-DC, AC-DC) in der...

06.10.2020 bis 07.10.2020 in München
Das Seminar führt in das Thema getakteter Stromversorgungen unter Betrachtung von DC-DC-Wandlern, Leistungsfaktorkorrekturschaltungen (AC-DC, PFC) sowie Resonanzwandlern ein. Zusätzlich werden Leistungshalbleiter und induktive...
NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Elektrische Netze verstehen und planen

02.11.2020 bis 03.11.2020 in Essen
Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Steigerung der Energieeffizienz bei der...

22.02.2021 bis 23.02.2021 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten und Ansatzpunkte zur Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung aufgezeigt und beleuchtet.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

16.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Netzanalyse und Netzqualität in der Stromversorgung

Netzanalyse und Netzqualität in der...

14.10.2020 bis 14.10.2020 in Essen
Die Themen Netzanalyse und Netzrückwirkungen in der Stromversorgung werden anhand von Praxisbeispielen ausführlich behandelt. Ziel ist es, Ursachen für Netzrückwirkungen und Oberschwingungen zu verstehen, um diese zu reduzieren.
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

08.12.2020 bis 09.12.2020 in Essen
Im Seminar wird die Wasserstofftechnologie auf Basis neuester Studien (z. B. H 2 -Mobility) behandelt sowie die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Wasserstoff Anwendungsmöglichkeiten (Energiespeicher, Verkehr) sowie...
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

12.10.2020 bis 13.10.2020 in München
Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

21.04.2021 bis 23.04.2021 in Essen
Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. Wie bestehende Systeme untersucht und optimiert werden können, wird diskutiert.
Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der Praxis

Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der...

24.02.2021 bis 25.02.2021 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Selektivität und anhand der charakteristischen Eckdaten der Schutzorgane den praktische Netzaufbau kennen. Sie können Netzstrukturen für einen sicheren Netzbetrieb planen und bestehende Netze beurteilen.
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

01.12.2020 bis 01.12.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Schutz von Leistungstransformatoren unterschiedlicher Ausführung

Schutz von Leistungstransformatoren...

15.09.2020 bis 16.09.2020 in Essen
Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für den Transformatorschutz kennen. Der  Differentialschutz sowie die Umsetzung der Schutzkonzepte für unterschiedliche Transformatoren und die optimale Einstellung der Schutzfunktionen...
Grundlagen der Erdungstechnik

Grundlagen der Erdungstechnik

17.11.2020 bis 18.11.2020 in Essen
Überblick über aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleichstechnik, praxisnahe Vorstellung der wesentlichen Aufgaben der Erdung und des Potentialausgleichs
Durchführung von Erdungsmessungen

Durchführung von Erdungsmessungen

03.11.2020 bis 04.11.2020 in Essen
Planungs-, Betriebs-, Sicherheitsingenieure und Elektrotechniker mit erdungstechnischen Vorkenntnissen erfahren in Theorie und Praxis Anleitung zur Durchführung von Erdungsmessungen mit div. Messmethoden: Abläufe, Fehlerursachen,...
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

25.11.2020 bis 26.11.2020 in München
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

06.07.2020 bis 09.07.2020 in Essen
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Leistungstransformatoren

Leistungstransformatoren

23.09.2020 bis 24.09.2020 in Essen
Sie erhalten Praxis Know-how (Betriebsbeanspruchungen, Alterungsverhalten Diagnostik, Instandhaltungsmaßnahmen) von Transformatoren, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung bis hin zur Endprüfung eines...
Hochspannungsschaltanlagen

Hochspannungsschaltanlagen

10.11.2020 bis 11.11.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

09.03.2021 bis 10.03.2021 in Karlsruhe
Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

21.09.2020 bis 22.09.2020 in Dresden
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Sternpunkterdung

Sternpunkterdung

23.06.2020 bis 24.06.2020 in Dresden
Vermittlung der wesentlichsten Gesichtspunkte zur Sternpunkterdung auf der Grundlage bestehender Normen und Richtlinien. Klärung der Grundsätze zu Erdung, Schutz und Beeinflussung.
Prüfstrategien zum Prüfen elektrischer Anlagen und Maschinen

Prüfstrategien zum Prüfen elektrischer Anlagen...

14.10.2020 bis 14.10.2020 in Essen
Systematische Vorgehensweise zur Prüfung elektrischer Schutzmaßnahmen auf deren Wirksamkeit im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen: Anlagen- und Netzanalyse, Betriebszustand, Anlagen- und Arbeitsumgebung und gefährdungsrelevante...
Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid-...

17.09.2020 bis 18.09.2020 in Aachen
Detaillierte Darstellung zu allen wichtigen Batterietechnologien (mit Schwerpunk Lithium-Ionen Batterien) und deren anwendungsspezifischen Aspekten.  Besichtigung des ISEA, Deutschlands größtem Produktionslabor für...
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

10.09.2020 bis 11.09.2020 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtskonformen Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen mit Praxisteil

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

25.06.2020 bis 26.06.2020 in Essen
Der Praxisteil eignet sich besonders für "Schaltanfänger". Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient zur Erlangung und zum Erhalt der Schaltberechtigung als...
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

15.10.2020 bis 16.10.2020 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen...

28.10.2020 bis 28.10.2020 in Essen
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Dokumentation für gerichtsfeste Nachweisführung wird vorgestellt. Umfangreicher Praxisteil.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Aachen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
NEU
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

08.07.2020 bis 09.07.2020 in München
Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

16.06.2020 bis 16.06.2020 in Essen
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenheften erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Generatoren in konventionellen Kraftwerken, Windparks und Wasserkraftwerken

Generatoren in konventionellen Kraftwerken,...

24.02.2021 bis 25.02.2021 in Essen
Tagung zu Generatorentechnik, neue Entwicklungen von Generatoren und Betriebserfahrungen in Kraftwerken. Der Fokus liegt auf bereits aufgetretenen und potenziellen Schäden an Generatoren, der Bedeutung von Schutzsystemen und der Diagnose.
Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

25.06.2020 bis 25.06.2020 in Essen
Verstehen Sie die baulichen, technischen und organisatorischen Anforderungen für die Betriebssicherheit von Verdunstungskühlanlagen zur Erfüllung der Betreiberpflichten – mit Zertifikat nach der Hygienerichtlinie VDI-2047-2. 
Zuletzt angesehen