Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor und sonstigen Arbeitsräumen: Sicherheitsschränke

Erwerb der Fachkenntnisse einer zur Prüfung befähigten Person gem. § 2 Abs. 6 BetrSichV

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor und sonstigen Arbeitsräumen: Sicherheitsschränke
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

770,00 € *
730,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Bei diesem Seminar erhalten Sie neben den konkreten Anweisungen zur korrekten Vorbereitung und... mehr

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor und sonstigen Arbeitsräumen: Sicherheitsschränke

Bei diesem Seminar erhalten Sie neben den konkreten Anweisungen zur korrekten Vorbereitung und Durchführung der Prüfung von Gefahrstoffschränken auch weiterführende Hinweise zum Leistungsumfang im Falle einer Fremdvergabe.  

Lernen Sie im Bereich der Grundlagen die zu beachtenden Gesetze, Verordnungen und Normen wie z.B. TRGS 510 und 526, DGUV 213-850/033 sowie DIN EN 14470-1/2.

Erfahren Sie alles über die technischen Grundlagen von Sicherheitsschränken wie beispielsweise die unterschiedlichen Funktionsweisen der Feststellmechanismen, den Aufbau von belüfteten und nicht belüfteten Sicherheitsschränken und vertiefen Sie Ihr Wissen in einem praktischen Teil der Veranstaltung. 

Lassen Sie sich an Hand von Beispielen erläutern, wie Sie die notwendigen Prüfungen von Gefahrstoffschränken in der Praxis umsetzen und dokumentieren.

Tauschen Sie sich in gemeinsamen Diskussionsrunden mit anderen Teilnehmern aus.

Im Anschluss an Theorie und Praxis erfolgt die schriftliche Abschlussprüfung, deren Gebühr bereits im Teilnehmerpreis enthalten ist.

 

Zum Thema

Der Umgang mit Gefahrstoffen in Unternehmen stellt für die Mitarbeiter immer eine besondere Gefahrensituation dar. Um das Risiko kalkulierbar zu halten, gilt es, spezielle Verhaltensregeln einzuhalten und technische Einrichtungen bereitzustellen, die regelmäßig gewartet werden müssen. Sicherheitsschränke oder auch Gefahrstoffschränke genannt, dienen dazu, die Gefährdung durch potenziell austretende Gefahrstoffe möglichst gering zu halten. 

Damit Gefahrstoffschränke ihre wichtige Funktion erfüllen können, müssen sie regelmäßig überprüft und gewartet werden. 

Dies sollte mindestens einmal pro Jahr erfolgen. Um diese wichtige Aufgabe fachlich qualifiziert ausführen zu können, dürfen dafür nur befähigte Personen gem. § 2 Abs. 6 Betriebssicherheitsverordnung eingesetzt werden. Nach einer erfolgreichen Teilnahme an dieser Veranstaltung erfüllen Sie diese Voraussetzung.

Programm

Seminar, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Sicherheitsschränke
    • Vorstellungsrunde / Warum bin ich hier?
    • Rechtliche Grundlagen
    • Technische Grundlagen von Sicherheitsschränken
    • Praktischer Teil
    • Bewertung von Beispielprodukten
    • Demonstration „Aufschäumende Materialien“
    • Begehung
    • Umsetzung in der Praxis:
    • Organisation
    • Durchführung
    • Dokumentation
    • Diskussion
    • Abschlussprüfung, schriftlich

  • Sicherheitsschränke
    • Vorstellungsrunde / Warum bin ich hier?
    • Rechtliche Grundlagen
    • Technische Grundlagen von Sicherheitsschränken
    • Praktischer Teil
    • Bewertung von Beispielprodukten
    • Demonstration „Aufschäumende Materialien“
    • Begehung
    • Umsetzung in der Praxis:
    • Organisation
    • Durchführung
    • Dokumentation
    • Diskussion
    • Abschlussprüfung, schriftlich


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Durch die erfolgreiche Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie den Erwerb der Fachkenntnisse einer Befähigten Person gem. § 2 Abs. 6 BetrSichV zur Prüfung von Sicherheitsschränken bzw. Gefahrstoffschränken entsprechend VDI Richtlinie 4068.

 

Teilnehmerkreis

Techniker, Ingenieure, Mitarbeiter aus der Instandhaltung und Laboren

 

Weiterführende Links zu "Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor und sonstigen Arbeitsräumen: Sicherheitsschränke"

Referenten

Dipl.-Ing. Eckart Hillenkamp

Der Gründer von AREGUS Services, Dipl.-Ing. Eckart Hillenkamp, hat fast 30 Jahre Industrieerfahrung in den vielfältigen Aufgabenfeldern des AREGUS-Angebotes, in international operierenden Konzernen der Chemie-, Lack-, Automobil-, Automobilzuliefer-, Lebensmittel- und Elektronikindustrie sowie in der Energiewirtschaft sammeln können.
Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 201 1803-251

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor: Laborabzüge

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

29.08.2022 bis 29.08.2022 in Berlin
Der Lehrgang vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, um Laborabzüge warten und den arbeitssicheren Zustand der Laborabzüge gemäß BetrSichV beurteilen und prüfen zu können.
Auffrischungskurs Sicherheitsschränke – Erfahrungsaustausch der Sachkundigen

Auffrischungskurs Sicherheitsschränke –...

25.01.2023 bis 25.01.2023 in Essen
Dieses Seminar erfüllt die Forderung gemäß TRBS 1203, 2.4 (1) nach einer regelmäßigen angemessenen Weiterbildung "Sicherheitsschrank".
Auffrischungskurs Laborabzüge – Erfahrungsaustausch der Sachkundigen

Auffrischungskurs Laborabzüge –...

24.01.2023 bis 24.01.2023 in Essen
Dieses Seminar erfüllt die Forderung gemäß TRBS 1203, 2.4 (1) nach einer regelmäßigen angemessenen Weiterbildung "Laborabzug".
Online Teilnahme möglich
NEU
Fachbeauftragte/r für Hygiene in allgemeinen Betrieben

Fachbeauftragte/r für Hygiene in allgemeinen...

23.11.2022 bis 24.11.2022 in Essen
Das Seminar dient dem praxisnahen umsetzen von konkreten Vorgaben wie die Arbeitsstättenverordnung und ihre Technischen Regeln, z. B. ASR A4.2 "Pausen- und Bereitschaftsräume" mit Hilfe von Gefährdungsbeurteilungen.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Berlin

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Berlin

17.11.2022 bis 18.11.2022 in Berlin
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Berlin (16 Unterrichtseinheiten)
Online Teilnahme möglich
Verkehrssicherungspflichten in Arbeitsstätten und auf Baustellen

Verkehrssicherungspflichten in Arbeitsstätten...

28.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
Auswirkungen wechselseitiger Gefährdungen bei Instandsetzung und Baumaßnahmen auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie Sicherheit und Gesundheitsschutz Dritter.
Basic Principles and Design Criteria of Crystallizations in the Chemical and life-science Industry

Basic Principles and Design Criteria of...

The course Basic Principles and Design Criteria of Crystallizations discuss operate crystallization processes and different techniques for the successful development and optimization of any crystallization process
Tipp
NEU
Nichtlineare und chaotische Schwingungen (Zufallsschwingungen)

Nichtlineare und chaotische Schwingungen...

Sie bekommen grundlegender Kenntnisse über Systeme mit nichtlinearen Eigenschaften vermittelt: nichtlineare und chaotische Schwingungen.
Online Teilnahme möglich
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV in der betrieblichen Praxis

Erstellung und Pflege von...

24.11.2022 bis 24.11.2022 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...
LED Produktentwicklung

LED Produktentwicklung

Anhand von Beispielen aus Automobiltechnik, Sensorik, industrieller Fertigung und Lichtplanung werden viele verschiedenen Facetten der Produktentwicklung bei LED Anwendungen behandelt.
Zur Prüfung befähigte Personen im Explosionsschutz nach BetrSichV (Fachkunde)

Zur Prüfung befähigte Personen im...

16.08.2022 bis 17.08.2022 in Essen
Neben umfasssenden Grundkenntnissen lernen die Teilnehmer alle Vorschriften und Rahmenbedingungen kennen, nach denen sie als zur Prüfung befähigte Personen für Prüfungen im Explosionsschutz zu verfahren haben.
Innovative Fahrzeugakustik heute

Innovative Fahrzeugakustik heute

Erfahren Sie physikalische Aspekte der Fahrzeugakustik. Lernen Sie, wie die psychoakustischen Eigenschaften des Fahrzeuginnenraumgeräusches beschaffen sind und wie die psychoakustischen Messmethoden funktionieren.
Call for Papers
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

20.06.2023 bis 21.06.2023 in München
Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Pumpen und Armaturen

Zur Prüfung befähigte Person von Pumpen und...

23.11.2022 bis 24.11.2022 in Essen
Qualifikation zur befähigte Person zur Prüfung von Pumpen und Armaturen, um Gefährdungsbeurteilungen zu erstellen, Pumpen und Armaturen regelmäßig auf ihre Sicherheit und Funktionsfähigkeit zu prüfen, Ausfälle und Unfälle durch Pumpen...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person für Zentrifugen

Zur Prüfung befähigte Person für Zentrifugen

08.12.2022 bis 09.12.2022 in Essen
Qualifikation zur Befähigten Person für Prüfungen an Zentrifugen. Die rechtlichen Grundlagen, Rechte und Pflichten als Befähigte Person, Gefährdungen durch Zentrifugen, sicherheitstechnische Aspekte und Prüfungsgrundsätze werden...
Tipp
ETCS – von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme

ETCS – von der Projektierung bis zur...

06.10.2022 bis 06.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
Sie erfahren Grundlagen und Zusammenhänge der Planung und Projektierung des Systems ETCS und werden auf Aufgaben bei der Planung und Inbetriebnahme von ETCS vorbereitet.
Zuletzt angesehen