Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Lehrgang

Zur Prüfung befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen – Weiterbildung

gesetzlich geforderte Weiterbildung für Hersteller, In-Verkehr-Bringer und Betreiber von Schlauchleitungen

Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen – Weiterbildung
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

890,00 € *
790,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H020044561
Das Seminar vermittelt die aktuellen Aspekte zu den Themen Verantwortung und Haftung der... mehr

Zur Prüfung befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen – Weiterbildung

Das Seminar vermittelt die aktuellen Aspekte zu den Themen Verantwortung und Haftung der befähigten Person zur Prüfung von Chemie-Schlauchleitungen. Schwerpunkte sind die Auffrischung Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU inklusive Aufbau und Inhalt und Erläuterungen zu den Anhängen. Die Betriebssicherheitsverordnung 2017 wird erläutert und um wichtige Hintergrundinformationen ergänzt.
Im Vordergrund des Seminars steht die praxisnahe Erarbeitung der relevanten rechtlichen Anforderungen anhand verständlicher Beispiele aus der Anwendungspraxis.

Zum Thema

Die neuen Vorschriften (Druckgeräterichtlinie, Betriebssicherheitsverordnung) verlangen von Herstellern von Schlauchleitungen sowie von Betreibern die Einhaltung bestimmter Anforderungen und ein neues Niveau der Kommunikation.

Diese neue Vorgehensweise ist wichtig für Hersteller/In-Verkehr-Bringer von Schlauchleitungen sowie für die Betreiber von Schlauchleitungen und soll in diesem Seminar vermittelt werden. Die neuen Anforderungen werden an praxisnahen Beispielen erarbeitet und erläutert.

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Überblick über die einschlägigen Gesetze, Vorschriften und Regelwerke Druckgeräterichtlinie, Arbeitsmittel- und Anlagenschutzschutzverordnung, die auch für Schlauchleitungen relevant sind
  • Hinweise zur Umsetzung der Anforderungen der Betriebssicherheitsverordnung Gefährdungsbeurteilung, Beschaffung, Sicherer Betrieb, Prüfanforderungen für Schlauchleitungen
  • Hinweise zum Merkblatt T002: Schlauchleitungen - Sicherer Einsatz
  • Verantwortung und Haftung

 

Zielsetzung

Das Seminar "Zur Prüfung befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen - Weiterbildung" bietet als Fortbildung die regelmäßig notwendige und gesetzlich geforderte Wissensauffrischung und -aktualisierung für befähigte Personen zur Prüfung von Chemie-Schlauchleitungen.

Teilnehmerkreis

Verantwortliche und Durchführende für die Instandhaltung von Maschinen, Anlagen und Chemieanlagen mit Schlauchleitungen; Anlagenbetreiber, Sicherheitsingenieure, Sicherheitsfachkräfte, Betriebsingenieure und Instandhalter aus allen Branchen, die die Anforderungen der regelmäßigen Kontrolle und Prüfung durchführen und/oder veranlassen.

Weiterführende Links zu "Zur Prüfung befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen – Weiterbildung"

Referenten

Dipl.-Ing. Dirk Sticher

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Referat AVS (Anlagen und Verfahrenssicherheit) der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI), Heidelberg

Hinweise

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 1 VDSI Weiterbildungspunkt für Arbeitsschutz bewertet.

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Arbeitsschutz

Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Zur Prüfung befähigte Person von Hydraulik-Schlauchleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Hydraulik-Schlauchleitungen: aktuelle Normen und Richtlinien zum Betrieb hydraulischer Anlagen mit Einbeziehung kritischer Strömungsverhältnisse, Aufgaben und Kompetenzen der...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung Befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen nach § 2 Abs. 6 BetrSichV – Ausbildung

Zur Prüfung Befähigte Person von...

Ausbildung zum Erwerb der Qualifikation zur Prüfung befähigte Person von Schlauchleitungen, Einführung in Druckgeräterichtlinie, BetrSichV, TRBS sowie Merkblatt T 002 - Schlauchleitung, Prüftätigkeit, Bewertung der Prüfergebnisse,...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung Befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen nach § 2 Abs. 6 BetrSichV – Ausbildung

Zur Prüfung Befähigte Person von...

02.03.2021 bis 04.03.2021 in Essen
Ausbildung zum Erwerb der Qualifikation zur Prüfung befähigte Person von Schlauchleitungen, Einführung in Druckgeräterichtlinie, BetrSichV, TRBS sowie Merkblatt T 002 - Schlauchleitung, Prüftätigkeit, Bewertung der Prüfergebnisse,...
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe S2.2

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe S2.2

22.03.2021 bis 25.03.2021 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe S2.2.
Die Schraubenverbindung im Maschinen- und Fahrzeugbau

Die Schraubenverbindung im Maschinen- und...

Hochbelastete und hochfeste Schraubenverbindungen, Ausführung, Anwendungen, Schadensfälle und Entwicklungstrends im Automobil- und Maschinenbau
Zuletzt angesehen