Befähigte Personen im Explosionsschutz

besondere Anforderungen für nicht elektrische Komponenten (mit schriftlicher Abschlussprüfung) - mit umfassenden Check- und Prüflisten

Veranstaltungstyp: Seminar

Explosionsschutz hdt.de
Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit... mehr
Informationen "Befähigte Personen im Explosionsschutz"
Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosionsschutz.
Inhalt
  • Bedeutung des Explosionsschutzes für Ihr Unternehmen
  • Rechtliche Grundlagen zum Explosionsschutz
  • Begriffsbestimmungen
  • Explosionsgefahren
  • Zündquellen und deren Vermeidung
  • Zoneneinteilung
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Explosionsschutzdokument
  • Organisatorische und explosionsschutztechnische Maßnahmen
  • Schadensfälle aus der Vergangenheit - und was wir daraus lernen können
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
  • Hilfsmittel für die Praxis
  • Kontrollmöglichkeiten
  • Best Practise
Zum Thema

Nach Betriebssicherheitsverordnung hat der Betreiber sicherzustellen, dass seine überwachungsbedürftigen Anlagen vor der Inbetriebnahme und regelmäßige wiederkehrend durch Befähigte Personen geprüft werden. Bestehen Explosionsgefahren, muss diese Befähigte Person besondere Kenntnisse im Explosionsschutz aufweisen. Seit November 2004 ist die Technische Regel für Betriebssicherheit TRBS 1203 in Kraft, in der diese Befähigte Person mit seiner Berufserfahrung und seinen Qualifikationen näher beschrieben wird:

  • Studium oder vergleichbare technische Qualifikation
  • Umfassende Kenntnisse im Explosionsschutz (einschließlich der rechtlichen Grundlagen)
  • Regelmäßige Weiterbildung

Das neue Seminar dient dazu, die erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im Explosionsschutz zu vermitteln.

Teilnehmerkreis
Brandschutzbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, (angehende) Befähigte Personen
Leiter
Dipl.-Ing. Jens-Christian Voss
Ingenieurbüro Voss - Partner für Arbeitssicherheit, Brand-, Strahlen- und Umweltschutz, Friedberg (Bayern)
  • Befähigte Personen im Explosionsschutz Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosi... Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Befähigte Personen im Explosionsschutz Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosi... Berlin (Haus der Technik) Seydelstr. 15 Berlin 10117 DE
  • Befähigte Personen im Explosionsschutz Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosi... Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.120,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dipl.- Ing. Kai Brommann

Dipl.- Ing. Kai Brommann berät Sie gerne.

Cost Engineering
20.11.2017 bis 21.11.2017
Cost En­gi­nee­ring Details
Zuletzt angesehen