Elektrotechnik Seminare und Tagungen

kategorie_banner_elektrotechnik

Elektrotechnik 2/2022    Elektrotechnik 1/2023

Elektrotechnik ist allgegenwärtig. Vor allem durch die voranschreitende Automatisierung unterstützen uns inzwischen, in fast allen Lebensbereichen, elektrotechnische Produkte. Die Elektrotechnik sorgt für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung genauso wie für die modernen Möglichkeiten der heutigen Kommunikation. Die geltenden Normen (DIN VDE 1000-10, 0105-1, 0105-100 ) und Vorschriften (DGUV Vorschrift 3) sorgen für einen sicheren Umgang mit elektrischen Anlagen und bilden die Grundlage für viele unserer Seminare. Wir halten Sie auf dem neuesten Stand – unsere Elektrotechnik Seminare vermitteln Ihnen genau das Wissen, das Sie brauchen, um sicheres Arbeiten für sich und andere zu gewährleisten. 

Aktuell steigt die Weiterbildungsnachfrage im Bereich Elektromobilität, wie z. B. bei den Weiterbildungsthemenschwerpunkten Ladeinfrastruktur und Prüfen von Ladestationen sowie in den Bereichen Energiewende und Sektorenkopplung und Energiespeicher.

Elektrotechnik 2/2022     Elektrotechnik 1/2023 Elektrotechnik ist allgegenwärtig. Vor allem durch die voranschreitende Automatisierung unterstützen uns inzwischen, in fast... mehr »
Fenster schließen
Elektrotechnik Seminare und Tagungen

Elektrotechnik 2/2022    Elektrotechnik 1/2023

Elektrotechnik ist allgegenwärtig. Vor allem durch die voranschreitende Automatisierung unterstützen uns inzwischen, in fast allen Lebensbereichen, elektrotechnische Produkte. Die Elektrotechnik sorgt für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung genauso wie für die modernen Möglichkeiten der heutigen Kommunikation. Die geltenden Normen (DIN VDE 1000-10, 0105-1, 0105-100 ) und Vorschriften (DGUV Vorschrift 3) sorgen für einen sicheren Umgang mit elektrischen Anlagen und bilden die Grundlage für viele unserer Seminare. Wir halten Sie auf dem neuesten Stand – unsere Elektrotechnik Seminare vermitteln Ihnen genau das Wissen, das Sie brauchen, um sicheres Arbeiten für sich und andere zu gewährleisten. 

Aktuell steigt die Weiterbildungsnachfrage im Bereich Elektromobilität, wie z. B. bei den Weiterbildungsthemenschwerpunkten Ladeinfrastruktur und Prüfen von Ladestationen sowie in den Bereichen Energiewende und Sektorenkopplung und Energiespeicher.

Elektrotechnik

2 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Arbeitsweise und Optimierung von LTspice- Simulationsgestützte EMV-Analyse

Unterstützt durch Live-Simulationen aus der Praxis erfahren Sie während des Seminars mehr zur Arbeitsweise von LTspice, zur Modellierung aktiver und passiver Bauelemente und zu EMV-Simulationen.
Präsenz
Termin(e):
  • 06.12.2022 - 07.12.2022
  • 12.12.2023 - 13.12.2023
Ort(e):
Regensburg
Teilnahmegebühr: 1.385,00 €
NEU
Energiekabel und deren Erwärmung im Erdreich

Numerische und experimentelle Bestimmung der Temperaturen belasteter Kabel

Das Seminar stellt u. a. derzeit verfügbare Energiekabel, deren Einsatzgebiete und die therm. Bemessung erdverlegter Kabelanlagen vor.
Präsenz
Termin(e):
  • 29.11.2022
  • 20.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 685,00 €
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Projektieren, Errichten und Betreiben

Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.285,00 €
Hochspannungsschaltanlagen

Hoch- und Mittelspannungsschaltanlagen als wesentliche Elemente in Übertragungs- und Verteilungsnetzen

Die Tagung vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
Präsenz
Termin(e):
  • 29.11.2022 - 30.11.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.395,00 €
Stromnetzbetrieb in der Praxis

Zuverlässiger Netzbetrieb im Verteilnetz

Sie lernen, den Netzbetrieb zuverlässig und sicher zu gestalten.
Präsenz
Termin(e):
  • 06.03.2023 - 07.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.465,00 €
Online Teilnahme möglich
NEU
Energiewende und Sektorenkopplung

Übersicht über die Transformation der Sektoren Strom, Verkehr und Wärme

Die Energiewende wird im Seminar als Einheit der Sektoren Strom, Verkehr und Wärme betrachtet. Der Fokus liegt auf der Sektorenkopplung sowie den Änderungen im Energiesystem, um technische Zukunftsprojekte und Geschäftsmodelle verstehen zu können.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 25.04.2023 - 26.04.2023
  • 27.09.2023 - 28.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.465,00 €
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung für nicht elektrische Produkte

Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt werden muss.
Präsenz
Termin(e):
  • 07.02.2023
  • 19.09.2023
  • 14.06.2023
Ort(e):
Essen, Timmendorfer Strand
Teilnahmegebühr: 850,00 €
ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO/IEC 80079-34

QMS für Geräte, Komponenten und Schutzsysteme in explosionsgefährdeten Bereichen

Das Seminar bietet Anfängern und Erfahrenen neue Sichtweisen, praxisnahe Umsetzungen und einen informativen Austausch zu der ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34 für Produkte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen.
Präsenz
Termin(e):
  • 08.02.2023
  • 20.09.2023
  • 15.06.2023
Ort(e):
Essen, Timmendorfer Strand
Teilnahmegebühr: 850,00 €
Erdung und Potentialausgleich

Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Präsenz
Termin(e):
  • 24.01.2023 - 25.01.2023
  • 18.09.2023 - 19.09.2023
Ort(e):
Essen, Dresden
Teilnahmegebühr: 1.545,00 €
Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

Mittelspannungs- und Hochspannungsanlagen mit Un bis 110 kV

Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen kennen. Außerdem wird auf die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und...
Präsenz
Termin(e):
  • 15.03.2023 - 17.03.2023
  • 20.09.2023 - 22.09.2023
Ort(e):
Dresden
Teilnahmegebühr: 1.795,00 €
Sternpunkterdung

elektrischer Energieversorgungsnetze mit Un bis 110 kV

Vermittlung der wesentlichsten Gesichtspunkte zur Sternpunkterdung auf der Grundlage bestehender Normen und Richtlinien.
Präsenz
Termin(e):
  • 20.06.2023 - 21.06.2023
Ort(e):
Dresden
Teilnahmegebühr: 1.545,00 €
Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

Leistungselektronik, elektrische Maschine, Getriebe

Basiswissen sowie grundlegendes Verständnis des elektrischen Antriebsstrangs von Elektro- und Hybridfahrzeugen wird vermittelt. Verschiedene Bereiche der Entwicklung effizienter Gesamtsysteme und deren Hauptkomponenten Leistungselektronik,...
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.985,00 €
TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

Schutzziele von Sicherheitsbeleuchtungs-, Brandmelde- und Alarmierungsanlagen sowie Sicherheitsstromversorgungen

Im Seminar erfahren Sie die Anforderungen an die elektrotechnische und sicherheitstechnische Ausstattung von Sonderbauten zur Unterstützung der Planung und der sicherheitsgerechten Betriebsführung von Anlagen im Gefahrenfall.
Präsenz
Termin(e):
  • 10.05.2023 - 11.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.245,00 €
Online Teilnahme möglich
Netzberechnungen im Fokus der Elektromobilität

Netzlast und Auslegung von Verteilnetzen (Niederspannung) in der Praxis

Im 1. Seminarteil werden Netzsysteme, Kurzschlussberechnungen, Lastfluss, Lastgangrechnung sowie der Netzschutz betrachtet. Im 2. Teil werden Anschlusswert, Maximallast, Gleichzeitigkeitsfaktor, Lastgänge, Lastannahmen (Elektromobilität) behandelt.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 07.02.2023 - 08.02.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.445,00 €
Online Teilnahme möglich
Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

Ausführungsvarianten des Motorschutzes für Asynchron- und Synchronmotor

Nach einer Einführung in das Funktionsprinzip von Asynchron- und Synchronmotoren werden mögliche Fehlerszenarien diskutiert. Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Motorschutz kennen. Der thermische Überlastschutz wird detailliert...
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 25.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 745,00 €
Selektivität und Netzschutz in der Praxis

Sicherer Netzbetrieb für Mittelspannungs- und Niederspannungsnetze

Sie lernen die Grundlagen zur Selektivität und anhand der charakteristischen Eckdaten der Schutzorgane den praktische Netzaufbau kennen. Sie können Netzstrukturen für einen sicheren Netzbetrieb planen und bestehende Netze beurteilen.
Präsenz
Termin(e):
  • 23.01.2023 - 24.01.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.385,00 €
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Das Seminar vermittelt Ihnen praxisgerechte Planungen und Realisierungen (mit Anmelde- und Genehmigungsverfahren und der Datentechnik für das Lastmanagement) für eine Ladeinfrastruktur, die sicher und dauerhaft in ein vorhandenes Starkstromnetz...
Präsenz
Termin(e):
  • 22.02.2023 - 24.02.2023
  • 20.09.2023 - 22.09.2023
  • 26.06.2023 - 28.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.695,00 €
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Praxis-Schwerpunkt Trafostationen

Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. 
Präsenz
Termin(e):
  • 17.04.2023 - 19.04.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.685,00 €
NEU
Grundlagen der Schutztechnik und digitaler Schutzeinrichtungen

Typische Schutzprinzipien in Elektroenergiesystemen und deren Umsetzung in digitalen Schutzeinrichtungen

Digitale Schutzeinrichtungen sind für Anwender meist eine Blackbox. Was sich dahinter verbirgt, zeigt dieses Online-Seminar.
Online
Termin(e):
  • 27.02.2023 - 01.03.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.195,00 €
Stationäre Lithium-Ionen-Batteriespeicher

Technik, Wirtschaftlichkeit, Sicherheit

Lithium-Ionen-Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Präsenz
Termin(e):
  • 12.09.2023 - 13.09.2023
  • 28.02.2023 - 01.03.2023
Ort(e):
Aachen
Teilnahmegebühr: 1.385,00 €
Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

nach DIN VDE 0100-718, DIN VDE 0100-560, DIN VDE 0108-100 und DIN EN 1838 sowie ASR A 3.4/3 und ASR A 2.3

Sie lernen die rechtlichen Grundlagen und die Schutzziele kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln im Bereich Sicherheitsbeleuchtung als sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung.
Präsenz
Termin(e):
  • 19.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 645,00 €
Online Teilnahme möglich
Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

Anforderungen an Erdungsanlagen und deren Auslegung und Überprüfung

Im Seminar werden die Anforderungen an Erdungsanlagen als Teil von Hochspannungsanlagen sowie deren Auslegung und Überprüfung behandelt.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 28.03.2023 - 29.03.2023
  • 04.07.2023 - 05.07.2023
Ort(e):
Essen, Hamburg
Teilnahmegebühr: 1.485,00 €
Erdungsmessung

Umgang mit den Geräten, Messverfahren, Vermeiden von Fehlern

Planungs-, Betriebs-, Sicherheitsingenieure und Elektrotechniker mit erdungstechnischen Vorkenntnissen erfahren in Theorie und Praxis Anleitung zur Durchführung von Erdungsmessungen mit div. Messmethoden: Abläufe, Fehlerursachen, Abhilfemaßnahmen.
Präsenz
Termin(e):
  • 07.11.2023 - 08.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.485,00 €
Leistungselektronik

Schaltungen, Halbleiter, Passive, Regelung und wechselseitige Einflüsse

Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet und erläutert.
Online
Termin(e):
  • 30.01.2023 - 01.02.2023
  • 06.09.2023 - 07.09.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus, Essen
Teilnahmegebühr: 1.485,00 €
2 von 4