Elektrotechnik Seminare und Tagungen

kategorie_banner_elektrotechnik

Elektrotechnik ist allgegenwärtig. Vor allem durch die voranschreitende Automatisierung unterstützen uns inzwischen, in fast allen Lebensbereichen, elektrotechnische Produkte. Die Elektrotechnik sorgt für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung genauso wie für die modernen Möglichkeiten der heutigen Kommunikation. Die geltenden Normen (DIN VDE 1000-10, 0105-1, 0105-100 ) und Vorschriften (DGUV Vorschrift 3) sorgen für einen sicheren Umgang mit elektrischen Anlagen und bilden die Grundlage für viele unserer Seminare. Wir halten Sie auf dem neuesten Stand – unsere Elektrotechnik Seminare vermitteln Ihnen genau das Wissen, das Sie brauchen, um sicheres Arbeiten für sich und andere zu gewährleisten. 

Aktuell steigt die Weiterbildungsnachfrage im Bereich Elektromobilität, wie z. B. bei den Weiterbildungsthemenschwerpunkten Ladeinfrastruktur und Prüfen von Ladestationen sowie in den Bereichen Energiewende und Sektorenkopplung und Energiespeicher.

Für einen kompakten Überblick werfen Sie gerne einen Blick in unseren Flyer: 

Elektrotechnik 1/2023

Elektrotechnik ist allgegenwärtig. Vor allem durch die voranschreitende Automatisierung unterstützen uns inzwischen, in fast allen Lebensbereichen, elektrotechnische Produkte. Die Elektrotechnik... mehr »
Fenster schließen
Elektrotechnik Seminare und Tagungen

Elektrotechnik ist allgegenwärtig. Vor allem durch die voranschreitende Automatisierung unterstützen uns inzwischen, in fast allen Lebensbereichen, elektrotechnische Produkte. Die Elektrotechnik sorgt für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung genauso wie für die modernen Möglichkeiten der heutigen Kommunikation. Die geltenden Normen (DIN VDE 1000-10, 0105-1, 0105-100 ) und Vorschriften (DGUV Vorschrift 3) sorgen für einen sicheren Umgang mit elektrischen Anlagen und bilden die Grundlage für viele unserer Seminare. Wir halten Sie auf dem neuesten Stand – unsere Elektrotechnik Seminare vermitteln Ihnen genau das Wissen, das Sie brauchen, um sicheres Arbeiten für sich und andere zu gewährleisten. 

Aktuell steigt die Weiterbildungsnachfrage im Bereich Elektromobilität, wie z. B. bei den Weiterbildungsthemenschwerpunkten Ladeinfrastruktur und Prüfen von Ladestationen sowie in den Bereichen Energiewende und Sektorenkopplung und Energiespeicher.

Für einen kompakten Überblick werfen Sie gerne einen Blick in unseren Flyer: 

Elektrotechnik 1/2023

Elektrotechnik

4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Grundlagen der Elektrotechnik

Basiswissen, Technik und Anwendungen

Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu können.
Präsenz
Termin(e):
  • 27.11.2023 - 28.11.2023
Ort(e):
München
Teilnahmegebühr: 1.385,00 €
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Netzkomponenten, Netzberechnung, Netzstrukturen, Sternpunktbehandlung, Netzbetrieb

Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 26.09.2023 - 27.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.485,00 €
Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

Leistungselektronik, elektrische Maschine, Getriebe

Basiswissen sowie grundlegendes Verständnis des elektrischen Antriebsstrangs von Elektro- und Hybridfahrzeugen wird vermittelt. Verschiedene Bereiche der Entwicklung effizienter Gesamtsysteme und deren Hauptkomponenten Leistungselektronik,...
Online
Termin(e):
  • 10.10.2023 - 18.10.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.985,00 €
Elektrische Systeme von Windenergieanlagen

Grundlagen, Generatoren, Leistungselektronik und Netzanbindung

Erwerben Sie praktisches Verständnis zur Funktion und Netzeinspeisung von Windenergieanlagen: elektrischer Aufbau von WEA, elektrisches Zusammenspiel von Generator, Leistungselektronik und Steuerung, relevante Bedingungen der Netzintegration.
Präsenz
Termin(e):
  • 25.09.2023 - 26.09.2023
Ort(e):
Hamburg
Teilnahmegebühr: 1.495,00 €
SF6 (Schwefelhexafluorid)-freie Betriebsmittel in Hochspannungsnetzen in der Praxis

Schaltanlagen, Schaltgeräte und Messwandler mit SF6-Alternativgasen unter Berücksichtigung der Anforderungen der F-Gase-Verordnung

SF6-Alternativtechnologien werden vorgestellt und der Stand der Technik bei der Entwicklung von SF6-freien Betriebsmitteln erörtert. Die Praxis im Betrieb wird durch die Vorstellung der Werks- und vor-Ort-Prüfungen und weiterer Aspekte aufgezeigt.
Präsenz
Termin(e):
  • 28.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 795,00 €
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung, Netzdynamik

Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Präsenz
Termin(e):
  • 19.09.2023 - 20.09.2023
Ort(e):
Karlsruhe
Teilnahmegebühr: 1.465,00 €
Last- und Leistungsoptimierte Regelung von Windenergieanlagen

in Zusammenarbeit mit der Abteilung Regelungstechnik des Fraunhofer IEE, Kassel

Praxisrelevantes Grundlagenwissen zur Regelung von modernen Windenergieanlagen. Schwerpunkt: allgemeine Betriebsführung und die übergeordneten, dynamischen Regelkreise mit den Stellgliedern Generatormoment und Pitchwinkel.
Präsenz
Termin(e):
  • 28.09.2023 - 29.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.285,00 €
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung eingeführt.
Online
Termin(e):
  • 21.11.2023 - 22.11.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.465,00 €
NEU
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Projektieren, Errichten und Betreiben

Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Präsenz
Termin(e):
  • 24.10.2023 - 25.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.285,00 €
NEU
Kühlung und Wärmemanagement von Elektromotoren

Grundlagen zur Auswahl, Dimensionierung und konstruktiven Gestaltung

Überblick der wichtigsten Kühlkonzepte bei elektrischen Maschinen zur Bewertung der thermischen Verhältnisse im Motor. Eine überschlägige Dimensionierung der Kühlung ohne kommerzielle Berechnungssoftware wird damit möglich.
Präsenz
Termin(e):
  • 11.10.2023 - 12.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.585,00 €
Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge

Planen und sicheres Betreiben

Die Grundlagen des Explosionsschutzes, der Zündschutzarten und die Bedeutung für die elektrische Antriebstechnik werden vermittelt. Darauf aufbauend wird der Schutz elektrischer Maschinen sowie das Vorgehen bei Reparatur und Wartung diskutiert.
Präsenz
Termin(e):
  • 29.11.2023 - 30.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.455,00 €
Online Teilnahme möglich
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt. 
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 23.11.2023 - 24.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.465,00 €
Hochspannungsschaltanlagen

Hoch- und Mittelspannungsschaltanlagen als wesentliche Elemente in Übertragungs- und Verteilungsnetzen

Die Tagung vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
Präsenz
Termin(e):
  • 28.11.2023 - 29.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.365,00 €
Online Teilnahme möglich
Monitoring und Diagnose von elektrischen Betriebsmitteln während des Betriebs

Optimierung der Investitions- und der Betriebskosten durch den Einsatz passender Diagnosis- und Monitoring-Methoden an Betriebsmitteln oberhalb 10 kV

In diesem Seminar werden die erforderlichen Prüfungen zur Sicherstellung der Betriebsmittelqualität vorgestellt und Entscheidungskriterien zum Einsatz von Monitoring vermittelt.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 27.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 795,00 €
Online Teilnahme möglich
Schaltpläne richtig verstehen

Fundierter Einblick in die verschiedenen elektrotechnischen Planungsdokumente nach unterschiedlichen neuen und alten Normen

Schaltpläne und weitere elektrotechnische Dokumentation nach alten und aktuellen Normen richtig lesen und verstehen. Schnell erfassen, welche Betriebsmittel welche Aufgabe haben und wo Sie zu finden sind.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 05.07.2023 - 06.07.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.485,00 €
4 von 4