Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Versteckte Potentiale mit den vorhandenen Komponenten nutzen

Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Information

Zu dieser Veranstaltung liegt aktuell noch kein neuer Termin vor. Gern merken wir Sie vor und beantworten auch Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: VA22-00668
Nach der Darstellung der wichtigsten Normen und Verordnungen im Bereich Energieeffizienz werden... mehr

Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Nach der Darstellung der wichtigsten Normen und Verordnungen im Bereich Energieeffizienz werden an Komponenten im Stromversorgungsnetz, z. B. Energieverteiltrafo, Kabelanlage, Verteilungen, Motoren, Frequenzumrichter, Batteriespeichern, die typischen Einsparpotentiale aufgezeigt. Besonders das Zusammenspiel aller Komponenten, einschließlich der Oberschwingungen, bietet große Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung bei den Stromversorgungsanlagen.
Die Seminarteilnehmer können die Themen in kleinen Gruppen nach Anwendern (VNB, Energieversorger, Industrienetz usw.) getrennt diskutieren.
Welche physikalischen Größen idealerweise zur Steigerung der Energieeffizienz herangezogen werden, wird an einem neuen Messverfahren aufgezeigt. Wie große Datenmengen kanalisiert und ausgewertet werden, wird ebenfalls demonstriert.

Zum Thema

Nachdem in allen Bereichen (Verkehr, Gebäude, Industrie) nach Lösungen zur Senkung der CO2 Emissionen gesucht wird, rückt auch die Steigerung der Energieeffizienz in der Stromversorgung in den Fokus. Auch bei der Stromversorgung, die zunehmend mit dezentralen Strukturen zu tun hat, kann eine erhebliche Steigerung der Energieeffizienz erreicht werden. Typische Komponenten im Stromversorgungsnetz, wie z. B. Energieverteiltrafo, Kabelanlage, Verteilungen, Motoren, Frequenzumrichter, Batteriespeicher sind dabei die wichtigsten Komponenten. Besonders die Betrachtung des Gesamtsystems aller Komponenten einschließlich der Oberschwingungen bergen meist erhebliche Potentiale  zur Effizienzsteigerung bei den Stromversorgungsanlagen. 

 

Zielsetzung

Wie eine Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung erreicht werden kann, wird an zahlreichen Beispielen aufgezeigt. In der Praxis erreichbaren Werte werden genannt und dies kostenmäßig bewertet, sodass die Teilnehmer für ihre Anwendungsfälle (VNB, Energieversorger, Industrienetz) die Größenordnung abschätzen können. Die Einordnung der Gesetze, Verordnungen und Normen, die in diesem Bereich zu beachten sind, werden dargelegt.

 

Teilnehmerkreis

Elektroplaner, Energiemanager für Stromversorgungsanlagen, Energiemanagementbeauftragte (EMB), Verteilernetzbetreiber, Energieversorger, Betreiber von Industrienetzen, Eigenstromerzeuger, Nachhaltigkeitsmanager, Elektroinstallationsunternehmern (gewerbliche Anlagen), PV-Anlagenbetreiber, Windparkbetreiber

 

Programm

Seminar Tag 1, 10:00 bis 18:00 Uhr

  • Themen und Referenten

    Gesetze, Normen

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    VDE 0100-801 (2015-10)

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    Energieeffizient Stromversorgung

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    Ökodesignverordnung

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    Verbesserung der Energieeffizienz, Ansatzpunkte

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    Erreichbare Werte, Größenordnung

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    Kostenmäßige Bewertung der Effizienzsteigerung Messverfahren

    Prof. Bausch Hochschule Offenburg

    Welche Energiedaten sind aussagekräftig: Strom, Spannung, Wirk-, Blind-, Scheinleistung?

    Prof. Bausch, Hochschule Offenburg

    Wie kann die große Menge an Daten kanalisiert und ausgewertet werden?

    Prof. Bausch Hochschule Offenburg



Seminar Tag 2, 08:00 bis 16:00 Uhr

  • Themen und Referenten

    Steigerung der Energieeffizienz am Beispiel einer speziellen Technik bei Transformatoren – Erreichbare realistische Größenordnung in der Praxis

    Salvatore Donato, LIVARSA, Produktentwickler aus der Schweiz

    Förderfähigkeit durch BAFA

    Mario Ditella, LIVARSA GmbH

    Steigerung der Energieeffizienz am Beispiel der Reduzierung von Oberschwingungen durch aktive Filter – Welche Werte können erreicht werden?

    Hannes Fröhlich, Janitza electronics GmbH, Lahnau

    Steigerung der Energieeffizienz am Beispiel von Batteriespeichern – Mögliche Einsparungen in der Praxis

    Dipl.-Ing J. Tilsner, e-line GmbH, Hagen

    Steigerung der Energieeffizienz am Beispiel von Drehstromund Gleichstrom-Motoren – Zielwerte

    Dipl.-Ing. Michael Link, ABB Automation Products GmbH, Ladenburg

    Kombination der vorgestellten Möglichkeiten in der Praxis, Bewertung der Effizienzsteigerung

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert

    Einfache, überschlägige Betrachtung, Kosten, Einsparungen

    Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung"

Hinweise

Grundlegende Kenntnisse der Stromversorgung (z. B. Spannung, Strom, Leistung, Leistungsfaktor, Oberschwingungen, Netzaufbau) werden vorausgesetzt.
Eine begleitende Fachausstellung ist geplant.

Ab dem 22.08.2022 entfällt bis auf Weiteres die 3G-Regel mit Nachweispflicht. Das durchgängige Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist jedoch weiterhin in allen öffentlichen Bereichen verpflichtend.

Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 201 1803-249

Ähnliche Schulungen

Stationäre Lithium-Ionen-Batteriespeicher

Stationäre Lithium-Ionen-Batteriespeicher

Lithium-Ionen-Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Online Teilnahme möglich
Tipp
Energiekennzahlen und energetische Ausgangsbasis: Messen und Verifizieren

Energiekennzahlen und energetische...

Die Aufgaben an Unternehmen zum Thema Energie wurden und werden durch die Gesetze und Normen derzeit mit einer deutlichen Dynamik vorangetrieben. Hier finden Sie Antworten zu den Veränderungen, im Bereich der Energiebilanz.
Online Teilnahme möglich
Tipp
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

Energiemanagementsysteme: In diesem Kompaktseminar erhalten Sie die geforderten Voraussetzungen, um die ISO 50001 ein- oder weiterzuführen.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

13.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
NEU
Wärmepumpen in Neubau- und Bestandsobjekten

Wärmepumpen in Neubau- und Bestandsobjekten

22.06.2023 bis 22.06.2023 in Essen
Wärmepumpensysteme werden ausführlich erläutert, damit die Zuhörer selbst Planungen durchführen oder diese kritisch begleiten kann.
Tipp
NEU
Überblick über das eisenbahnspezifische Umweltrecht

Überblick über das eisenbahnspezifische...

28.03.2023 bis 28.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen umweltrechtlichen Vorschriften beim Bau und Betrieb einer Eisenbahn. Schwerpunkte sind das Immissionsschutzrecht (Lärmimmissionen) und das Naturschutzrecht.
Online Teilnahme möglich
Störlichtbogenfestigkeit für Schaltanlagen- und Transformatorenräume nach DIN EN 61936-1

Störlichtbogenfestigkeit für Schaltanlagen- und...

19.06.2023 bis 19.06.2023 in Essen
Das Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern/-innen das notwendige Wissen und die sachkundigen Kenntnisse zur Wirkung des Störlichtbogens so zu vermitteln, dass sie bei Planung, Projektierung, Entwicklung und Betriebsführung von...
Online Teilnahme möglich
NEU
Energiewende und Sektorenkopplung

Energiewende und Sektorenkopplung

25.04.2023 bis 26.04.2023 in Essen
Die Energiewende wird im Seminar als Einheit der Sektoren Strom, Verkehr und Wärme betrachtet. Der Fokus liegt auf der Sektorenkopplung sowie den Änderungen im Energiesystem, um technische Zukunftsprojekte und Geschäftsmodelle verstehen...
Systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen

Systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen

15.03.2023 bis 16.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Es gibt eine Vielzahl an Untersuchungsmethoden, die bei der Fehlersuche an Solarstromanlagen angewendet werden. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, mit einem Minimum an Aufwand die maximale Zahl an Fehlern an Photovoltaikanlagen...
NEU
Grundlagen der Schutztechnik und digitaler Schutzeinrichtungen

Grundlagen der Schutztechnik und digitaler...

27.02.2023 bis 01.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Digitale Schutzeinrichtungen sind für Anwender meist eine Blackbox. Was sich dahinter verbirgt, zeigt dieses Online-Seminar.
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Elektrische Netze verstehen und planen

26.09.2023 bis 27.09.2023 in Essen
Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

28.03.2023 bis 28.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

04.07.2023 bis 04.07.2023 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso behandelt wie die fachgerechte Erstellung elektrischer Anlagen (anhand zahlreicher...
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus...

Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein...
Online Teilnahme möglich
Tipp
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

16.01.2023 bis 18.01.2023 in Essen
Energiemanagementsysteme: In diesem Kompaktseminar erhalten Sie die geforderten Voraussetzungen, um die ISO 50001 ein- oder weiterzuführen.
Online Teilnahme möglich
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

06.12.2022 bis 06.12.2022 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Schutz von Leistungstransformatoren unterschiedlicher Ausführung

Schutz von Leistungstransformatoren...

Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für den Transformatorschutz kennen. Der  Differentialschutz sowie die Umsetzung der Schutzkonzepte für unterschiedliche Transformatoren und die optimale Einstellung der Schutzfunktionen...
Energiespeicher

Energiespeicher

07.03.2023 bis 10.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Im Seminar wird der Bedarf an Energiespeichern behandelt und ein Überblick über eine Vielzahl von Technologien und Geschäftsmodellen zur Speicherung elektrischer, elektrochemischer, chemischer, thermischer und mechanischer Energie...
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 (EEG)

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 (EEG)

07.03.2023 bis 07.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Sie können Ihren Wissenszuwachs am nächsten Tag anwenden.
Leistungselektronik

Leistungselektronik

30.01.2023 bis 01.02.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Das Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach CSM

Das Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement...

24.04.2023 bis 25.04.2023 in Berlin
Es werden die für Eisenbahnverkehrsunternehmen maßgeblichen EU-Verordnungen hinsichtlich ihrer praktischen Bedeutung, wechselseitigen Beziehungen und Umsetzung in die Praxis dargelegt.
Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

06.12.2022 bis 07.12.2022 in Regensburg
Unterstützt durch Live-Simulationen aus der Praxis erfahren Sie während des Seminars mehr zur Arbeitsweise von LTspice, zur Modellierung aktiver und passiver Bauelemente und zu EMV-Simulationen.
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

24.01.2023 bis 25.01.2023 in Essen
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

13.03.2023 bis 14.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im Unternehmen rechtssicher umsetzen

Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im...

20.09.2023 bis 20.09.2023 in Essen
Sie lernen die Inhalte zur aktuellen DIN VDE 0105-100 wie z.B. das Wissen um Arbeiten unter Spannung oder in der Nähe von oder an elektrischen Anlagen kennen. Ein "Muss" für alle, die elektrische Anlagen betreiben.
Wärmeübertrager

Wärmeübertrager

19.07.2023 bis 21.07.2023 in München
Basisplanung von Wärmeübertragern mit und ohne Phasenübergang anhand von durchgerechneten Praxisbeispielen (Excel). Strukturierung, optimales Prozessdesign, Auslegungszuschläge, Sensitivitätsanalyse und Vermittlung von Erfahrungsregeln.
Grundlagen der Photovoltaik

Grundlagen der Photovoltaik

27.02.2023 bis 27.02.2023 in hdt+ digitaler Campus
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
Online Teilnahme möglich
Kraftwerkstechnik und Energiewende

Kraftwerkstechnik und Energiewende

09.05.2023 bis 10.05.2023 in Essen
Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Zuletzt angesehen