Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Tagung

Batterietag NRW

gemeinsam mit dem Cluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW sowie der Arbeitsgemeinschaft ElektroMobilität NRW

Online Teilnahme möglich
Batterietag NRW
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

245,00 € *
245,00 € *
175,00 € **
175,00 € **
145,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: H010037512

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

28.03.2022 (10:00) 28.03.2022 (18:00)

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
245,00 € *
Gesamtgebühren: 245,00 € *
  • H010037512
Der jährliche Batterietag NRW stellt eine Leistungsschau der im Markt der Batterietechnologie... mehr

Batterietag NRW

Der jährliche Batterietag NRW stellt eine Leistungsschau der im Markt der Batterietechnologie und -anwendung aktiven Firmen und Institutionen aus NRW dar. Die Tagung wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalens (MWIDE). Schirmherr der Tagung ist Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Im Fokus 2022 steht auch weiterhin die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien für den Einsatz in Elektrofahrzeugen (Elektromobilität) aber auch als Speicher zur Netzstabilisierung und im Homebereich. Hier liegt ein besonderes Augenmerk auf der Optimierung der Leistung, der Lebensdauer und der Sicherheit. Dafür ist eine Zusammenarbeit aller über die Fachgrenzen der Energie-, Automobil-, Material- und Werkstoffforschung hinaus notwendig. Vehicle to Grid (V2G) wird in allen Facetten diskutiert und die Themen Brandschutz und Sicherheit im Umgang mit Elektrofahrzeugen und Batterien gewinnen stark an Bedeutung. Nicht zuletzt zeigen wir die wichtigsten Player im Batteriemarkt in NRW.

Batterietagung 2022

Die Batterietagung 2022 besteht aus dem deutschsprachigen Batterietag NRW am 28.3.2022 und der internationalen, englischsprachigen Tagung Advanced Battery Power am 29.-30.3.2022. Am 28.3.2022 finden parallel zum Batterietag NRW 13 fachspezifische Online-Seminare statt. Die neue Konferenz Vehicle to Grid findet ebenfalls am 29.-30.3.2022 statt. Ein Wechsel zwischen den Konferenzen (29.-30.3.) ist jederzeit möglich. Es gibt eine Keynotesession für beide Konferenzen sowie separate Parallelsitzungen. Bei der Tagung Advanced Battery Power wurde das Programm mit einem Call for Papers ausgelobt, bei der V2G-Tagung gibt es eingeladene Vorträge. Eine begleitende Produktausstellung kann an allen drei Tagen besucht werden. Zur Abendveranstaltung am 29.3.2022 sind sowohl die Teilnehmer der Advanced Battery Power, als auch die Teilnehmer der V2G Tagung herzlich eingeladen.

Wir hoffen und erwarten, dass die pandemische Lage bis Ende März eine Präsenzveranstaltung unter 2G oder 2G+ möglich macht und freuen uns auf eine rege Teilnahme vor Ort. Sollten Sie nicht in Präsenz teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, der Tagung online zu folgen.

Zum Thema

Die Batterietechnik schreitet schneller voran als erwartet. Ein wichtiger Treiber ist neben Stromspeichern in Privathaushalten und Unternehmen die Elektromobilität. Der Batteriemarkt wächst rasant und damit fallen die Preise. Elektrofahrzeuge sind lokal emissionsfrei. In der Gesamtbilanz verursachen sie weniger CO2-Emissionen als vergleichbare konventionelle Fahrzeuge, wenn die Energieerzeugung mehr und mehr regenerativ erfolgt. Sie leisten so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Elektromobilität ist ein Teil der weltweiten Mobilitätswende und zugleich ein Treiber für die Wirtschaft auch in Nordrhein-Westfalen. Aktuelle Forschungsergebnisse (aus NRW) finden Anwendung in der Verbesserung von Produkten. NRW ist durch seine Stärke bei den beteiligten Branchen, der Automobil-, und Zulieferindustrie, der Chemie- und Kunststoffindustrie, dem Maschinenbau usw. sowie durch seine Forschungsschwerpunkte bei den Batterietechnologien in Münster und Aachen gut gerüstet. 

Programm

Hybrid-Tagung, 09:00 bis 18:00 Uhr

  • Anmeldung

  • Eröffnung

    Prof. Dr. Martin Winter
    Prof. Dr. Johannes Wessels

  • Grußwort

    Prof. Dr. Andreas Pinkwart

  • Keynote 1: Elektrifizieren und alles wird gut? – Die Bedeutung der Batterie-Ökobilanz

    Prof. Dr. Eckard Helmers

  • Pause und Besuch der Ausstellung

  • Mercator-Innovationen im Vergleich zu Wettbewerbs-Prozessen

    Thomas Swiontek

  • OptiKeraLyt – Material- und Produktionsprozessoptimierung für Lithium-Ionen-Batterien mit keramischen Festkörperelektrolyten

    Dirk Hauschild

  • VanRedFlow- Vanadium-Redox-Flow Batteriespeicher zur Erhöhung der regenerativen Eigenstromnutzung für industrielle Anwendungen

    Peter Schwerdt

  • Model2Life – Modellbasierte Systemauslegung für 2nd-Life-Nutzungsszenarien von mobilen Batteriesystemen

    Moritz Frieges

  • Mittagspause und Besuch der Ausstellung

  • Keynote 2: Marktentwicklung und Verfügbarkeit von Batterierohstoffen

    Dipl.-Geol. Siyamend Al Barazi

  • Pause und Besuch der Ausstellung

  • Exzellenz Start-up Center.NRW an der WWU

    Prof. Thorsten Wiesel

  • Aus Münster in die Welt – Der Elektrolyt als „Hidden Champion“ der Batterie

    Dr. Kolja Beltrop

  • Online Performance und Alterungsdiagnostik von Batteriesystemen: Eine Fallstudie

    Dr.-Ing. Kai-Philipp Kairies

  • Qualitätsprüfung von Lithium-Ionen Zellen: Der schnellste Weg, um Kosten und CO2 in der Batterieproduktion einzusparen

    Dr.-Ing. Alexander Gitis

  • 2nd-Life von Elektrofahrzeugbatterien – Nachhaltige Energiespeicherung für Unternehmen

    Afshin Doostdar

  • Diskussionsrunde

  • Get together


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Treffen Sie alle wichtigen Akteure im Bereiche Batterietechnik, Energiespeicher und Elektromobilität. Erfahren Sie die neuesten Forschungsergebnisse im Bereich Batterietechnik und diskutieren Sie mit Vertretern der Politik und der Wissenschaft über dieses spannende Arbeitsgebiet.   

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Forschung, Industrie und Dienstleistung, die für ihre jeweiligen Institutionen ein Marktpotenzial sehen bzw. sich weiter vernetzen möchten. 

Weiterführende Links zu "Batterietag NRW"

Referenten

Dipl.-Geol. Siyamend Al Barazi

Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Dienstbereich Berlin

Dr. Kolja Beltrop

E-Lyte Innovations GmbH

Afshin Doostdar

Voltfang GmbH

Moritz Frieges

RWTH Aachen

Dr.-Ing. Alexander Gitis

Safion GmbH

Dirk Hauschild

LIMO GmbH – A Focuslight Company

Prof. Dr. Eckard Helmers

Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier

Dr.-Ing. Kai-Philipp Kairies

CEO, ACCURE Battery Intelligence GmbH, Aachen

Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Prof. Dr. rer. nat. Dirk Uwe Sauer

Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA), RWTH Aachen (Beirat)

Peter Schwerdt

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Thomas Swiontek

ACCUREC-Recycling GmbH

Prof. Dr. Johannes Wessels

Prof. Thorsten Wiesel

Prof. Dr. Martin Winter

MEET Batterieforschungszentrum, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Hinweise


Sonderkonditionen

Hochschulangehörige: 195,00 €, online 145,00 €
Studenten: 145,00 €, online 95,00 €

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner
Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Lithium Ionen Batterien – Sicherer Umgang im Arbeitsumfeld und der täglichen Praxis

Lithium Ionen Batterien – Sicherer Umgang im...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Online-Seminar gibt eine vollständige praxisnahe Einführung in die Sicherheitsthemen, Problemstellungen und Lösungen beim täglichen Umgang mit der Lithium-Technologie, welche die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Umfeld umsetzen können.
Online Teilnahme möglich
Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Münster
The most advanced first-hand and cross-industry information on all aspects of battery development and applications are both the mandate and the appeal of the Advanced Battery Power Symposium and Battery Day NRW before it.
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto

Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner...

07.04.2022 bis 08.04.2022 in Essen
Die Automobilindustrie befindet sich im Wandel: Weg vom Verbrennungsmotor, hin zur Elektromobilität. Lernen Sie die Technologie und den Aufbau eines Elektroautos und das dazugehörige Ökosystem im Detail kennen und werden Sie Teil des...
Performance und Alterungsdiagnostik moderner Batteriesysteme: E-Fahrzeug, Stationäre Speicher

Performance und Alterungsdiagnostik moderner...

05.04.2022 bis 05.04.2022 in hdt+ digitaler Campus
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden und praxisnahen Einblick in den Stand der Technik und aktuelle Trends in den Bereichen Performancemonitoring und der Alterungsprädiktion moderner Batteriespeichersysteme
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

05.10.2022 bis 06.10.2022 in Essen
Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Online Teilnahme möglich
NEU
Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart Charging

Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Münster
Bidirektionales und intelligentes Laden, also Vehicle-to-Grid (V2G), Vehicle-to-Home (V2G V2H) und Smart Charging, ist der Schlüssel für die netzverträgliche, großflächige Elektromobilität. In dieser Veranstaltung wird gezeigt, zu was...
Online Teilnahme möglich
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

12.09.2022 bis 13.09.2022 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Online Teilnahme möglich
Energiespeicher

Energiespeicher

08.03.2022 bis 09.03.2022 in Essen
Im Seminar wird der Bedarf an Energiespeichern behandelt und ein Überblick über eine Vielzahl von Technologien und Geschäftsmodellen zur Speicherung elektrischer, elektrochemischer, chemischer, thermischer und mechanischer Energie...
Tipp
NEU
Hochvolt Steckverbinder im Automobil

Hochvolt Steckverbinder im Automobil

Die Teilnehmer erhalten einen kompakten und praxisorientierten Einstieg in die Welt der Hochvolt Steckverbinder bei Kfz-Anwendungen. Die Anschlusstechnik bildet einen weiteren Schwerpunkt. 
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

23.06.2022 bis 23.06.2022 in hdt+ digitaler Campus
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

09.05.2022 bis 10.05.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Online Teilnahme möglich
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

26.04.2022 bis 27.04.2022 in Aachen
Lithium-Ionen-Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Online Teilnahme möglich
Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in...

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Lernen Sie mit praxisbetontem Know-how, wie Sie die durch Druckstöße, Dampf- und Kavitationsschläge entstehenden Schäden an Rohrleitungssystemen, die bis zum Totalausfall einer Anlage führen können, durch geeignete Maßnahmen vermeiden.
Online Teilnahme möglich
NEU
Energiewende und Sektorenkopplung

Energiewende und Sektorenkopplung

26.10.2022 bis 27.10.2022 in Essen
Die Energiewende wird im Seminar als Einheit der Sektoren Strom, Verkehr und Wärme betrachtet. Der Fokus liegt auf der Sektorenkopplung sowie den Änderungen im Energiesystem, um technische Zukunftsprojekte und Geschäftsmodelle verstehen...
NEU
Thermisches Verhalten von Lithium-Ionen Batterien

Thermisches Verhalten von Lithium-Ionen Batterien

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Thermomanagement ist für das Leistungs- und Alterungsverhalten von Lithium-Ionen Batterien entscheidend. Etablierter Systemlösungen und innovativer Verfahren werden vorgestellt. Ein gutes Thermomanagement erhöht die Reichweite des...
NEU
Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und defekten Batterien

Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Basierend auf den Grundlagen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen und den davon ausgehenden Gefahren, wird das einsatztaktische Vorgehen der Feuerwehr, der Polizei und Unfallanalytikern wie auch der weitere Einfluss der Elektromobilität...
NEU
Bordnetze im Automobil

Bordnetze im Automobil

Die Verkabelungssysteme für Automobile werden im Seminar vorgestellt. Dazu gehört die Fahrzeugarchitektur und die vielen Anwendungen der elektrischen Systeme. Es wird auf die Verkabelung mit Steckern und den entsprechenden Leitungen...
NEU
Brände von Lithium-Ionen Batterien in Elektrofahrzeugen kontrollieren, eindämmen und vorbeugen

Brände von Lithium-Ionen Batterien in...

27.04.2022 bis 28.04.2022 in Essen
Elektrofahrzeuge sind ein Brandrisiko besonders in Tunnel, Parkhäusern, Depots, Werkstätten (geschlossene urbane Verkehrsbereiche). Das dadurch vorhandene Risiko gilt es zu erkennen und zu bewerten. Präventiven Gegenmaßnahmen im...
Online Teilnahme möglich
NEU
Modulare Anlagen in der Prozessindustrie

Modulare Anlagen in der Prozessindustrie

16.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Seminar zur Entwicklung von Strategien, Prozessen, Methoden, Standards und Technologien, um die Produktion zu modularisieren. Durch höhere Geschwindigkeit, Flexibilität und Kostensenkung generieren. Dazu werden die notwendigen...
Online Teilnahme möglich
Hochvolt Verkabelungssysteme im Automobil

Hochvolt Verkabelungssysteme im Automobil

07.03.2022 bis 07.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Elektromobilität soll die CO2-Probleme lösen. Hochvoltsysteme kommen dabei mehr und mehr zum Einsatz, je größer die Batterien, Leistungen und Reichweiten der E-Fahrzeuge werden. Das dafür erforderliche Wissen zu Steckverbinder und Kabel...
Batterien richtig prüfen und testen

Batterien richtig prüfen und testen

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar befasst sich mit den Themen Anforderungen an Prüfequipment von Lithium Ionen Batterien, Planung und Durchführung von Prüfungen von Akkus, Normen und den verschiedensten Prüfarten. Außerdem wird auf die Analyse der Messdaten...
Online Teilnahme möglich
Künstliche Intelligenz (KI) in der Prozessindustrie

Künstliche Intelligenz (KI) in der...

08.03.2022 bis 08.03.2022 in München
Die Künstliche Intelligenz (KI) verspricht eine erfolgreiche Nutzung anfallender Daten in zahlreichen Bereichen – auch in der Prozessindustrie. Was verbirgt sich dahinter? Welchen Nutzen bringt die KI? Was brauche ich dafür?
NEU
Smart lab - intelligentes Labor der Zukunft

Smart lab - intelligentes Labor der Zukunft

16.02.2022 bis 16.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Bedeutung der Digitalisierung (bio)chemisch und technologischer Prozesse; Chancen, Herausforderungen für Laborpersonal, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Mediziner); Möglichkeiten in Aus-, Weiterbildung, Anlagenwartung,...
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Elektrische Netze verstehen und planen

16.11.2022 bis 17.11.2022 in Essen
Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Online Teilnahme möglich
NEU
Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit mit 3D Druck-Maschinen (additive Bearbeitung)

Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit...

23.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Wenn aus Abfall wieder eine Produkt wird. Die umweltrechtlichen Forderungen im Zusammenhang mit den Erfordernissen des Arbeitsrechtes  und seinen untergeordneten Verordnungen wie z.B. die Betriebssicherheitsverordnung.
Ausbildung Bau-Mediation

Ausbildung Bau-Mediation

25.03.2022 bis 10.12.2022 in Essen
Wer sich mit Bauprojekten befasst, lernt in der den Zertifizierungsvoraussetzungen des MedG entsprechenden Baumediations-Ausbildung geeignete Tools und Methoden zur professionellen Lösung von Baukonflikten. 
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
Online Teilnahme möglich
Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV

Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5...

Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben gem. § 9 der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) sowie für Sammler, Beförderer, Händler und Makler im Sinne des § 5 der Anzeige und...
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

23.03.2022 bis 23.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Dieses Seminar behandelt übergreifend das Hochvolt-Bordnetz in Batterie-Elektrischen- und Hybrid-Fahrzeugen zuzüglich der Signal- und Leistungsverteilung innerhalb der HV-Batterie.
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

10.05.2022 bis 12.05.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt Ihnen praxisgerechte Planungen und Realisierungen (mit Anmelde- und Genehmigungsverfahren und der Datentechnik für das Lastmanagement) für eine Ladeinfrastruktur, die sicher und dauerhaft in ein vorhandenes...
Online Teilnahme möglich
Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit...

24.02.2022 bis 24.02.2022 in Essen
Im Seminar werden aktuelle gesetzliche Vorgaben und technische Regeln zur Errichtung und Instandsetzung von Dichtflächen vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

25.02.2022 bis 25.02.2022 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Online Teilnahme möglich
Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

03.05.2022 bis 03.05.2022 in Essen
Know-how zum Transport und Lagerung von Lithium Akkus, zur Lithium Kennzeichnung nach ADR 2019, zum Transport der Lithium Ionen Batterien (als gefährlichen Gütern) auf der Straße, zur Lagerung und zur Verpackungskennzeichnung der...
Online Teilnahme möglich
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

16.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
HOAI für Fortgeschrittene

HOAI für Fortgeschrittene

27.01.2022 bis 27.01.2022 in Essen
HOAI-Seminar für Auftraggeber und Auftragnehmer: Was kann man wie begründen, um einen höheren Honoraranspruch im Rahmen der Schlussrechnung geltend zu machen? Wie kann man nachträgliche Honorarerhöhungen zurückweisen bzw. abwehren?
Iot-Funksysteme

Iot-Funksysteme

13.06.2022 bis 14.06.2022 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen die grundsätzliche Funktionsweise von drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das Gelernte ab.
Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei Windenergieanlagen

Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei...

In dieser Tagung geht es um aktuelle Vorschriften für (Groß)krane für das sichere Aufstellen von Windkraftanlagen.
Meisterjahrestagung

Meisterjahrestagung

Jährliche Veranstaltung für Meister mit Praxisworkshops bei der Themen aus dem betrieblichen Alltag wie Führung, Kommunikation, Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, BWL, Stress- und Gesundheitsmanagement zur Sprache kommen.
Zuletzt angesehen