Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Digitalisierung – Wachstum durch innovative Geschäftsmodelle

NEU
Digitalisierung – Wachstum durch innovative Geschäftsmodelle
Jetzt buchen
Im ersten Teil des Seminars lernen die Teilnehmer die Grundlagen zur Beschreibung Ihres eigenen... mehr

Digitalisierung – Wachstum durch innovative Geschäftsmodelle

Im ersten Teil des Seminars lernen die Teilnehmer die Grundlagen zur Beschreibung Ihres eigenen Geschäftsmodells kennen. Außerdem werden die zentralen Stoßrichtungen bei der Entwicklung von Geschäftsmodellinnovationen beschrieben und auf typische Probleme und Lösungsansätze bei der Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen innerhalb eines Unternehmens eingegangen.

Der zweite Teil des Seminars bildet die Brücke zwischen der Digitalisierung und Geschäftsmodellinnovationen. Zunächst wird beschrieben was unter dem Begriff  Digitalisierung zu verstehen ist, welche Nachteile die Technologieorientierung besitzt, weshalb Unternehmen digitale Geschäftsmodelle nutzenorientiert entwickeln sollten und welche Implikationen mit diesem Ansatz verbunden sind. Im dritten Teil des Seminars entwickeln die Teilnehmer dann eigene digitale Geschäftsmodelle auf Basis des nutzenorientierten Ansatzes anhand eines Praxisbeispiels. 

Dazu wird zunächst das IST-Geschäftsmodell skizziert, neue, digitale Geschäftsideen anhand der Nutzendimensionen entwickelt und dann zu konkreten Geschäftsmodellen detailliert. Anschließend werden den Teilnehmern die nächsten Schritte zur Umsetzung der Geschäftsmodellinnovation von der Erstellung eines Business Cases, über die Technologieanbieterauswahl bis hin zur Implementierung und dem Test eines Geschäftsmodell-Prototypen präsentiert.

 

Zum Thema

Digitalisierung erfordert ein Umdenken in den Köpfen von Unternehmern. Neue innovative Geschäftsmodelle sind der Schlüssel, um neue Märkte zu erschließen und einen echten Vorsprung vor dem Wettbewerb zu bekommen.

Die Teilnehmer wenden das Konzept der digitalen Nutzendimensionen praktisch auf ein Geschäftsmodell an, entwickeln neue Geschäftsideen und formen diese zu digitalen Geschäftsmodellen. Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage den Nutzen der Digitalisierung für Unternehmen zu beschreiben und mit Hilfe dieses Konzeptes digitale innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln.

 

Programm

1. Tag

09:00 - 10:00 Grundlagen der Geschäftsmodellinnovation und Digitalisierung

10:00 - 10:15 Tee- und Kaffeepause

10:15 - 11:15 Beschreibung von Beispiel-Geschäftsmodellen

11:15 - 12:15 Verabschiedung vom aktuellen Geschäftsmodell

12:15 - 13:15 Mittagspause

13:15 - 15:15 Entwicklung und Präsentation von Geschäftsmodellideen

15:15 - 15:30 Tee- und Kaffeepause

15:30 - 18:00 Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle

 

Zielsetzung

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern detailliertes Verständnis vom Einfluss der Digitalisierung auf Geschäftsmodelle. Anstelle der Technologie steht dabei der Nutzen der Digitalisierung im Vordergrund, sodass sich die Potentiale der Digitalisierung für Unternehmen durch die Teilnehmer einfach und intuitiv erschließen. Die Teilnehmer wenden das Konzept der digitalen Nutzendimensionen praktisch auf ein Geschäftsmodell an, entwickeln neue Geschäftsideen und formen diese zu Geschäftsmodellen um.

 

Teilnehmerkreis

  • Vertriebsmitarbeiter, Mitarbeiter Business Development, IT-Leiter, Entwicklungsleiter, Produktmanager
  • Branchenunabhängig

 

Weiterführende Links zu "Digitalisierung – Wachstum durch innovative Geschäftsmodelle"

Referenten

Christopher Henke, M.Sc.

Herr Christopher Henke ist als Seniorberater für die Sandmeier Consulting GmbH in Oerlinghausen tätig. Nach der Absolvierung seines Masterstudiums in Wirtschaftswissenschaften arbeitete er bei einer mittelständischen Unternehmensgruppe als Projektmanager und verantwortete dort zuletzt verschiedene Strategie- und IT-Projekte. Bei Sandmeier Consulting setzt Herr Henke seinen Beratungsschwerpunkt auf die Themen IT-Projektmanagement, ROI-Analyse, Prozess- und Kostenoptimierung sowie Digitalisierung bzw. Innovationsmanagement.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

790,00 € *
690,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H130031189

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
+49 (0) 89 54849-838
+49 (0) 89 45219304

Ähnliche Artikel

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Industrie 4.0 – Faktor für die Digitalisierungsoffensive

Industrie 4.0 – Faktor für die...

Dass Industrie 4.0 kein Produkt ist, das man von der Stange kaufen kann, scheint klar zu sein. Der Workshop erläutert Motivation, Zielsetzung, Technologien und Aktuelles aus der Industrie. Es werden die Herangehensweisen für Unternehmen...
Einführung in die Digitalisierung von Prozessen in Produktion und Service

Einführung in die Digitalisierung von Prozessen...

Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
NEU
Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels Predictive Maintenance

Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels...

IoT / Industrie 4.0 ebnen den Weg für neue Geschäftsmodelle wie Predictive Maintenance zur Effizienzsteigerung, Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung. 
NEU
Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

Der Workshop „Changemanagement“ fördert das digitale Mindset der Mitarbeiter, um den digitalen Wandel mitzugestalten und unterstützt somit Ihr Unternehmen in organisatorischen Änderungen, sich den veränderten Rahmenbedingungen anzupassen.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

13.05.2019 bis 13.05.2019 in München
Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Tipp
Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Amberg
Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
Einführung in die Digitalisierung von Prozessen in Produktion und Service

Einführung in die Digitalisierung von Prozessen...

16.05.2019 bis 16.05.2019 in München
Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
NEU
Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels Predictive Maintenance

Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels...

15.05.2019 bis 15.05.2019 in München
IoT / Industrie 4.0 ebnen den Weg für neue Geschäftsmodelle wie Predictive Maintenance zur Effizienzsteigerung, Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung. 
Führen in Zeiten der Digitalisierung

Führen in Zeiten der Digitalisierung

03.06.2019 bis 04.06.2019 in München
Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

Usability und User Experience (UX) – Produkte...

06.05.2019 bis 07.05.2019 in Nürnberg
Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
Tipp
Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

06.05.2019 bis 07.05.2019 in München
Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen auf: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer Beispiele...
NEU
Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

21.02.2019 bis 21.02.2019 in München
Der Workshop „Changemanagement“ fördert das digitale Mindset der Mitarbeiter, um den digitalen Wandel mitzugestalten und unterstützt somit Ihr Unternehmen in organisatorischen Änderungen, sich den veränderten Rahmenbedingungen anzupassen.
NEU
Supply Chain Controlling

Supply Chain Controlling

21.05.2019 bis 21.05.2019 in München
Ein zielgerichtetes Supply Chain Controlling (SCC) hilft, Verbesserungspotenziale in der Wertschöpfungs- und Lieferkette aufzuzeigen und drohende Risiken möglichst frühzeitig zu identifizieren. 
Integrierte Cyber-Security - schneller und kompletter Praxiseinstieg in die IT-Sicherheit

Integrierte Cyber-Security - schneller und...

09.04.2019 bis 09.04.2019 in München
Im Seminar wird ein ganzheitliches, leicht verständliches Vorgehen dargestellt, das theoretisch und praktisch aufzeigt, welche Cyberbedrohungen existieren, wie man sie erkennt, Sicherheitsstrategien entwickelt und Gegenmaßnahmen ableitet.
NEU
Optimierung logistischer Prozesse durch das Internet of Things (IoT)

Optimierung logistischer Prozesse durch das...

07.05.2019 bis 07.05.2019 in München
Die Roadmaps zu Industrie 4.0 und IoT beflügeln die Weiterentwicklung von Funktechnologien. Der Workshop widmet sich dem Wandel bei Logistikdienstleistungen hin zu einem Echtzeit-Monitoring und Controlling mittels IoT-Devices.
Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)

Einführung in Manufacturing Execution Systems...

23.05.2019 bis 23.05.2019 in München
Digitalisierung in der Produktion: Manufacturing Execution Systeme (MES) sind die Basis für IT-gestützte Prozesssteuerung und -kontrolle im modernen Produktionssystem. Der Workshop erläutert Zielsetzung, Funktionen, Technologien und...
NEU
Variantenmanagement

Variantenmanagement

26.03.2019 bis 26.03.2019 in München
Im Kontext der Digitalisierung zeigt der Workshop „Variantenmanagement“ sowohl Möglichkeiten für die Gestaltung attraktiver Vielfalt auf der Angebotsseite als auch für eine effiziente Reduzierung der Variantenkomplexität auf der...
NEU
Motive und Motivation für die digitale und technologische Transformation

Motive und Motivation für die digitale und...

19.02.2019 bis 19.02.2019 in München
In transformativen Prozessen kann der Wandel konstruktiv und mit weniger Blockaden gestaltet werden, wenn zufriedene Mitarbeiter sich angstfrei und motiviert einbringen. Grundlage dafür: zu wissen, weshalb man tut, was man tut.
Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in der Praxis

Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in...

20.11.2019 bis 20.11.2019 in München
Vermittlung von Expertenwissen zur Implementierung von Industrie 4.0-Konzepten in industriellen Prozesse. Von der Produktentwicklung bis zur Vernetzung des Produktionsprozesses werden diese Konzepte behandelt und Umsetzungsstrategien...
Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

Design to Cost in der angewandten...

20.03.2019 bis 20.03.2019 in München
Es werden die Methoden des Lean Developments und des Design to Cost eingeführt, mit deren Unterstützung Sie für den immer stärker werdenden, globalen Wettbewerb in Zeiten der Digitalisierung gerüstet sind.
Tipp
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

15.05.2019 bis 16.05.2019 in München
KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

20.05.2019 bis 20.05.2019 in München
Prozessorientierung ist besonders in Einkauf und Logistik wichtig. Lean Management in Verbindung mit Industrie 4.0 Digitalisierung bietet neue Ansatzpunkte, um ein nachhaltiges Prozessmanagement in Einkauf und Logistik zu...
Industrie 4.0 – Faktor für die Digitalisierungsoffensive

Industrie 4.0 – Faktor für die...

15.05.2019 bis 15.05.2019 in München
Dass Industrie 4.0 kein Produkt ist, das man von der Stange kaufen kann, scheint klar zu sein. Der Workshop erläutert Motivation, Zielsetzung, Technologien und Aktuelles aus der Industrie. Es werden die Herangehensweisen für Unternehmen...
NEU
Agile Transformation auf den Weg bringen

Agile Transformation auf den Weg bringen

09.10.2019 bis 10.10.2019 in Nürnberg
In kleinen Teams werden die wesentlichen Bedingungen für die agile Transformation herausgearbeitet und erlebbar gemacht, um zu begreifen, wo die besonderen Herausforderungen liegen und wie diese in die Tat umgesetzt werden können.
NEU
Reverse Mentoring – Potenziale freisetzen

Reverse Mentoring – Potenziale freisetzen

30.01.2019 bis 30.01.2019 in München
Damit Reverse Mentoring zum Tragen kommt und neues Wissen optimalen Einfluss auf die Arbeit hat, müssen Unternehmen einen organisatorischen und kulturellen Rahmen schaffen, der Wissensakzeptanz gegenüber Neuartigem schafft und Neugier...
NEU
Smart Factory mit einer einfachen Architektur für den Digital Twin und Künstlicher Intelligenz

Smart Factory mit einer einfachen Architektur...

23.01.2019 bis 23.01.2019 in München
Übersicht über den aktuellen Stand der Technologien der Smarten Fabrik am praktischen Beispiel konkreter Projekte mit KI-Softwareagenten, IIOT-Sensorik, Cloud- und on-Premise-Lösungen in der Großindustrie für Optimierungen und...
Tipp
Systemische Wirtschaftsmediation

Systemische Wirtschaftsmediation

28.03.2019 bis 19.09.2020 in Essen
Mit der Ausbildung Systemische Wirtschaftsmediation erwerben Fach- und Führungskräfte, Organisations- und Personalberater, Trainer und Juristen, etc. die Handlungskompetenz, um als Mediator oder Mediatorin in ihrem beruflichen Kontext...
NEU
Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

07.02.2019 bis 07.02.2019 in München
Die digitale Transformation verändert die Geschwindigkeit, mit der wir leben und arbeiten. Um diese mitgehen zu können, benötigen wir eine andere Art der Arbeitsumgebung - Wissen, Kollaboration und Tools.
NEU
Augmented und Virtual Reality im industriellen Einsatz

Augmented und Virtual Reality im industriellen...

26.02.2019 bis 26.02.2019 in München
Mit Virtual und Augmented Reality erhalten Firmen Wettbewerbsvorteile durch die Neugestaltung bestehender Prozess- und CAD-Daten. Für einen reibungslosen Ablauf von VR-/AR-Projekten wird im Workshop gemeinsam ein Leitfaden erstellt. 
NEU
Arbeiten in der digitalen Transformation

Arbeiten in der digitalen Transformation

15.02.2019 bis 15.02.2019 in München
Was hat es mit dem Digitalen Mindset auf sich, weshalb ist es für die Wettbewerbsfähigkeit ausschlaggebend und wie können Sie dieses entwickeln? Sie durchlaufen den Digital Competence Indicator für eine objektive Analyse Ihres Digitalen...
Blockchain in digitalen Supply Chains

Blockchain in digitalen Supply Chains

20.02.2019 bis 20.02.2019 in München
Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht sichere und effiziente unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsprozesse, intelligente und hochautomatisierte Produktions- und Logistikprozesse sowie die Entwicklung neuer Produkte und...
Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus großen Datenmengen der Prozesstechnik interpretieren

Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus großen...

27.03.2019 bis 28.03.2019 in Essen
Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Beispiele aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik, Sie rechnen eigene einfache...
NEU
Auf dem Weg zur agilen Organisation

Auf dem Weg zur agilen Organisation

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Nürnberg
Ausgehend von den grundlegenden Prinzipien und Werten einer agilen Organisation werden Instrumente und Lösungsansätze anhand eines Fallbeispiels und Übungen in den beiden Tagen vorgestellt und in kleinen Teams umgesetzt.  
Tipp
Digital Leadership: Neue Spielregeln und wichtige Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0

Digital Leadership: Neue Spielregeln und...

12.03.2019 bis 12.03.2019 in München
Digital Leadership ist in aller Munde. Aber was bedeutet es eigentlich für Mitarbeiter und Vorgesetzte? In diesem Seminar lernen Sie als Führungskraft und Vorbild souverän mit dem Begriffs-Wirrwarr der digitalen Transformation umzugehen.
Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

01.04.2019 bis 02.04.2019 in Nürnberg
Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern

Ausbilder und Einsatzleiter erhalten die Fachkunde für fachgerechte Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern bei Kranen aller Bauarten.
NEU
Lean Startup & Nutzerzentrierte Produktentwicklung – Customer Journey Design

Lean Startup & Nutzerzentrierte...

03.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Du möchtest die Bedürfnisse und Erwartungen Deiner Kunden verstehen und ein einzigartiges Markenerlebnis schaffen? Du möchtest die einzelnen Touchpoints zwischen dem Kunden und der Marke aufdecken, strukturieren und klar definieren?
Engineering mit Kunststoffen und Elastomeren

Engineering mit Kunststoffen und Elastomeren

08.05.2019 bis 08.05.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt werkstofftechnische Eigenschaften wichtiger technischer Kunststoffe (Engineering Plastics) und von Elastomeren und diskutiert die Eigenschaften der technischen Kunststoffe im Vergleich zu metallischen...
Praktische Prüfung und Qualitätssicherung von Kunststoffen und Formteilen

Praktische Prüfung und Qualitätssicherung von...

21.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Das Seminar führt in wichtige Verfahren der Kunststoffprüfung ein, erläutert deren Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten für werkstoff- und qualitätstechnische Untersuchungen und erklärt die Interpretation und Bewertung der...
Produktentwicklung und Simulation von Kunststoffformteilen

Produktentwicklung und Simulation von...

09.05.2019 bis 09.05.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Entwicklung von spritzgegossenen Formteilen aus technischen Kunststoffen mit dem Ziel, qualitativ hochwertige und toleranzgenaue Teile herstellen zu können.
Digital Competence Indicator (DCI)

Digital Competence Indicator (DCI)

Mit dem Digital Competence Indicator (DCI) haben Sie die Möglichkeit Ihr digitales Mindset, d.h. Ihre Soft Skills in der Digitalen Transformation objektiv und wissenschaftlich valide zu analysieren.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

04.06.2019 bis 05.06.2019 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

18.03.2019 bis 19.03.2019 in Essen
Im Seminar werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren sowie Potenziale durch Predictive Maintenance vermittelt. Auf Basis einer speziell für die risikoorientierte Kostenoptimierung entwickelten Methode erfolgt die Anwendung in einem...
NEU
Digitalisierung in der Batteriezellenproduktion

Digitalisierung in der Batteriezellenproduktion

02.04.2019 bis 02.04.2019 in Aachen
Das Seminar bietet einen Überblick zu aktuellen Trends sowie neuen Methoden und Werkzeugen zur Planung- und Betriebsoptimierung der Batteriezellenproduktion im Kontext der Digitalisierung.

Zuletzt angesehen