Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)

Fertigungsleitsysteme zur Produktionssteuerung und -kontrolle: BDE, MDE, Leitstand, Kennzahlen, OEE

Online Teilnahme möglich
Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

850,00 € *
800,00 € *
850,00 € **
800,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA22-00192
Die Zielsetzung einer modernen Produktion liegt in der kostenoptimierten Fertigung in hoher... mehr

Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)

Die Zielsetzung einer modernen Produktion liegt in der kostenoptimierten Fertigung in hoher Qualität. Kürzere Innovationszyklen, individuellere Produkte sowie geringere Stückzahlen fordern zudem immer leistungsfähigere Produktionssysteme. Die digitale Abbildung und Steuerung der komplex verzahnten Wertschöpfungsprozesse durch Software-Systeme wird somit immer mehr zu einen entscheiden Wettbewerbsfaktor. Diese Aufgabe übernehmen MES (Manufacturing Execution Systems) durch die rechnerintegrierte Steuerung der Fertigungsprozesse, die automatisierte Datenerfassung und Kennzahlgenerierung (z. B. OEE) sowie die vertikale Integration mit ShopFloor- und ERP-Ebene. MES sind somit die Basis für die Umsetzung des IoT (Internet-of-Things) / Industrie 4.0 und der Digitalisierung in der Produktion sowie der intelligenten Fabrik (smart factory). 

Folgende Themenbereiche werden gemeinsam bearbeitet:

  • Grundlagen von Manufacturing Execution Systems (MES)
  • Überblick über die MES-Funktionen
  • Feinplanung und Auftragssteuerung
  • Kennzahlen zur Produktionssteuerung (z. B. OEE, Verfügbarkeit)
  • MES-Markt (Größe, Branchen, Anbieter) und MES-Nutzen

Zum Thema

Manufacturing Exection Systeme (MES) spielen eine wichtige Rolle in der Digitalisierung und optimieren Produktions-, Logistik- und Qualitätsprozesse im Unternehmen. MES sind das Bindeglied zwischen Unternehmensleitebene und Produktion. 

Im Workshop erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die Zielsetzung, die zentralen Funktionen, die Methoden und den Nutzen von innovativen Manufacturing Execution Systems (MES). 

 

Programm

Hybrid-Seminar, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Tag 1

    Grundlagen und Funktionen von MES

    Feinplanung und Auftragssteuerung

    Kennzahlen zur Produktionssteuerung (z. B. OEE, Verfügbarkeit)

    MES-Markt (Größe, Branchen, Anbieter) und MES-Nutzen

    Trendvortrag: Die Digitalisierung als Treiber für MES

    Nach dem Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit Herrn Prof. Jürgen Göhringer bei einem Telefonat Gelerntes zu reflektieren und persönliche Hürden nochmals eingehend zu besprechen.


    Prof. Dr.-Ing. Jürgen Göhringer


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Ziel des Workshops vom HDT ist die Beherrschung und die optimale Steuerung von Produktions-, Logistik- und QM-Prozessen. Diese werden immer wichtigere Wettbewerbsvorteile, die mittels passenden MES-Tool und MES-Know-how erzielt werden können. 

 

Teilnehmerkreis

Entwicklungsdienstleister, sonstige entwickelnde Anwender, Beratungsunternehmen, Geschäftsführer, Produktions-/Fertigungsleiter, Ingenieure, Mechatroniker, Entwickler, Abteilungsleiter, Techniker, Berater, Planungsingenieure, Systemingenieure und Konstrukteure

 

Weiterführende Links zu "Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Göhringer

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Göhringer ist seit 2016 an der Fakultät für Ingenieurswissenschaften der Hochschule Ansbach für die Bereiche Digitalisierung und Automatisierung verantwortlich. 

Zudem ist er als freiberuflicher Berater (JG consulting & technology) für MES- und Digitalisierungslösungen bei internationalen Konzernen und mittelständischen Unternehmen tätig. 

Er verfügt über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Software- und IT-Lösungen für Unternehmen.

Prof. Jürgen Göhringer hat, nach seinem Maschinenbaustudium, im Jahr 2000 zum Thema „Internetbasierte Services für Produktionssysteme“ an der Universität Erlangen promoviert. 

Danach war er von 2001 bis 2016 bei der Siemens AG in verschiedenen leitenden Funktionen im Vertrieb, im Business-Development, in der Beratung und dem Projektmanagement von MES-, Cloud- und Digitalisierungslösungen tätig. In dieser Zeit wurden von ihm mehrere, innovative Produkt- und Dienstleistungslösungen sowie die korrespondierenden Geschäftsmodelle entwickelt und weltweit bei Kunden eingesetzt. 

Zudem war er einige Jahre als Strategieleiter in einem Bereich der Siemens AG für die Geschäfts-, Innovations- und Organisationsstrategie verantwortlich und hat hier umfangreiche Methoden entwickelt, um systematisch Managementthemen zielgerichtet im Unternehmen zu implementieren.

 

Hinweise

Tages-Workshop mit persönlicher Telefonberatung im Nachgang. Die Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Simone Schwenkler
+49 (0) 201 1803-243
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessorientierung ist besonders in Einkauf und Logistik wichtig. Lean Management in Verbindung mit Industrie 4.0 Digitalisierung bietet neue Ansatzpunkte, um ein nachhaltiges Prozessmanagement in Einkauf und Logistik zu...
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen auf: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer Beispiele...
Online Teilnahme möglich
Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

Usability und User Experience (UX) – Produkte...

Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in der Praxis

Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in...

Vermittlung von Expertenwissen zur Implementierung von Industrie 4.0-Konzepten in industriellen Prozesse. Von der Produktentwicklung bis zur Vernetzung des Produktionsprozesses werden diese Konzepte behandelt und Umsetzungsstrategien...
Online Teilnahme möglich
Blockchain in digitalen Supply Chains

Blockchain in digitalen Supply Chains

Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht sichere und effiziente unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsprozesse, intelligente und hochautomatisierte Produktions- und Logistikprozesse sowie die Entwicklung neuer Produkte und...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

03.03.2022 bis 04.03.2022 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Tipp
Online Teilnahme möglich
Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion in der Produktentwicklung

Methoden zur effizienten systematischen...

23.02.2022 bis 24.02.2022 in Essen
Organisatorischer Ablauf von Produktentwicklungsprozessen, Kosteneinsparpotentiale, Ansätze zur Optimierung von Konstruktionsprozessen, Praxisbeispiele
NEU
Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles ist Müll

Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles...

20.10.2022 bis 20.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
Abfälle erkennen und deklarieren für Abfallerzeuger und Abfallbesitzer
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

07.03.2022 bis 08.03.2022 in Essen
Vermittlung der Kenntnis der neuen Verordnung zur Prüfung sämtlicher Arbeitsmittel im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei WHG/AwSV-Anlagen.
Online Teilnahme möglich
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV...

04.03.2022 bis 04.03.2022 in Essen
Die AwSV NRW wird mit den Inhalten der neuen Anlagenverordnung verglichen. Änderungen durch die neue AwSV für NRW werden in ihren Auswirkungen auf die praktische Umsetzung und den Vollzug in NRW diskutiert.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

04.04.2022 bis 06.04.2022 in Berlin
Energiemanagementsysteme - In diesem Kompaktseminar erhalten sie die geforderten Voraussetzungen um die ISO 50001 einzuführen oder weiterzuführen
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Im Entwicklungsprozess von Bauteilen ist der Festigkeitsnachweis einer der wichtigsten Aufgaben. Er stellt sicher, dass Bauteile unter äußeren Belastungen mechanisch nicht versagen.
Online Teilnahme möglich
Einführung in die Digitalisierung von Prozessen in Produktion und Service

Einführung in die Digitalisierung von Prozessen...

18.03.2022 bis 18.03.2022 in München
Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
Online Teilnahme möglich
CE-Kennzeichnung für Maschinen CE-"Bevollmächtigter"

CE-Kennzeichnung für Maschinen...

09.03.2022 bis 09.03.2022 in Essen
Sie erfahren die Struktur und den Aufbau der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und die Verantwortung des CE-Bevollmächtigten. Sie erhalten Musterlösungen für die Anforderungen in der Praxis bei wesentlichen Änderungen an Maschinen und für...
AD 2000 Regelwerk - Überblick und Werkstoffe

AD 2000 Regelwerk - Überblick und Werkstoffe

07.03.2022 bis 08.03.2022 in Essen
Das Seminar erläutert die Vorgehensweise bei der Berechnung von Druckgeräten. Bei der Einhaltung der AD 2000 können die Hersteller und die Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen erfüllt sind.
Online Teilnahme möglich
CE-Konformitätsverfahren

CE-Konformitätsverfahren

17.02.2022 bis 18.02.2022 in Essen
Im Seminar wird erläutert, wie Konformitätsbewertungen von Komponenten und von Teilanlagen sowohl für den Eigenbedarf als auch für den Handel, d. h. auch für den Verkauf einer sicherheitstechnisch veränderten Anlage, systematisch...
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen,...

02.06.2022 bis 03.06.2022 in Lindau
Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

16.05.2022 bis 18.05.2022 in Essen
Ausbildung zum Einsatzleiter und Ausbilder von Erdbaumaschinen mit Vermittlung der theoretischen und praktischen Grundlagen in Gesprächen und Übungen.
Online Teilnahme möglich
Rhetorik und Souveränität: vortragen, präsentieren, verhandeln

Rhetorik und Souveränität: vortragen,...

10.05.2022 bis 11.05.2022 in Essen
In diesem 2-tägigen Seminar wird den Teilnehmern vermittelt, wie sie souverän auftreten und präsentieren. Die Teilnehmer lernen sicher und überzeugend zu reden. 
NEU
Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der richtigen Vorbereitung sicher unterwegs

Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der...

09.02.2022 bis 09.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Unternehmen sollten ihre Mitarbeiter für das sicherheitsgerechte Verhalten im Ausland schulen. Themen wie Reisevorbereitung, unauffälliges Verhalten, Gefahrenwahrnehmung und Verhalten in verschiedenen Situationen werden praxisnah...
Betreiberpflichten für Alt- und Gebrauchtmaschinen

Betreiberpflichten für Alt- und Gebrauchtmaschinen

09.02.2022 bis 09.02.2022 in Essen
Maschinenbetreiber stehen vor der Herausforderung, die verschiedenen rechtlichen Situationen beim Betrieb und Umbau von Maschinen im Alltag richtig zu beurteilen.
Online Teilnahme möglich
Künstliche Intelligenz (KI) in der Prozessindustrie

Künstliche Intelligenz (KI) in der...

08.03.2022 bis 08.03.2022 in München
Die Künstliche Intelligenz (KI) verspricht eine erfolgreiche Nutzung anfallender Daten in zahlreichen Bereichen – auch in der Prozessindustrie. Was verbirgt sich dahinter? Welchen Nutzen bringt die KI? Was brauche ich dafür?
Online Teilnahme möglich
Die 5-Why-Analyse und deren Umsetzung in die Praxis

Die 5-Why-Analyse und deren Umsetzung in die...

11.05.2022 bis 11.05.2022 in Essen
Im Seminar werden wichtige Faktoren und die Methode für eine erfolgreiche Ursachenanalyse mittels der 3x5 Why Technik dargestellt. Praktische Beispiele und Gruppenarbeiten sowie Lernkontrollfragen helfen Ihnen, die Methode anwenden zu...
Online Teilnahme möglich
Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

07.03.2022 bis 07.03.2022 in Essen
Grundlagenseminar zum Thema Kreislaufwirtschaft für Einsteiger, Umsteiger und zur Vertiefung des Grundwissens.
Tipp
Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen (Erweiterungskurs)

Befähigte Person zur Prüfung von...

29.04.2022 bis 29.04.2022 in Erftstadt
1-tägige Ergänzungs-Ausbildung zur Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggas-Verbrennungsmotor nach DGUV 79 §37 in Verbindung mit einem Sachkunde-Grundkurs
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit...

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
Geschäfte mit chinesischen Partnern laufen nicht reibungslos. Aufgrund unterschiedlicher Einstellungen und Verhaltensweisen treten oft Missverständnisse bis hin zu Blockaden auf. 
Online Teilnahme möglich
Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV

Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5...

Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben gem. § 9 der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) sowie für Sammler, Beförderer, Händler und Makler im Sinne des § 5 der Anzeige und...
Online Teilnahme möglich
UMSETZUNG DES KREISLAUFWIRTSCHAFTSGESETZES IN DIE PRAXIS

UMSETZUNG DES KREISLAUFWIRTSCHAFTSGESETZES IN...

21.03.2022 bis 22.03.2022 in Essen
Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
Controlling richtig verstehen und in der täglichen Arbeit nutzen können

Controlling richtig verstehen und in der...

23.02.2022 bis 24.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Ist das Controlling notwendiges Übel oder motivierende Chance? Was kann ich durch Controlling lernen? Wie funktioniert eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Controlling und den Fachabteilungen? In diesem Seminar erhalten Sie alle...
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

03.05.2022 bis 04.05.2022 in Essen
Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus Betriebsdaten der Prozesstechnik bewerten

Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus...

07.04.2022 bis 08.04.2022 in Essen
Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren, und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Anwendungen aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik. Sie rechnen einfache...
Online Teilnahme möglich
Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit...

24.02.2022 bis 24.02.2022 in Essen
Im Seminar werden aktuelle gesetzliche Vorgaben und technische Regeln zur Errichtung und Instandsetzung von Dichtflächen vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

25.02.2022 bis 25.02.2022 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Online Teilnahme möglich
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

16.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
Maschinenrichtlinie, CE-Konformitätserklärungen und Haftungsfragen

Maschinenrichtlinie, CE-Konformitätserklärungen...

Sie erhalten Wissen rund um die Sicherheit von Maschinen aus Sicht des Managements. Insbesondere die Fragen der Rechtssicherheit bei Einkauf, Betrieb und Vertrieb von Maschinen im Europäischen Handelsraum stehen im Fokus.
Online Teilnahme möglich
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

02.03.2022 bis 03.03.2022 in Essen
Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu.
FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

17.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Nach dem Einführungsseminar widmet sich dieses Seminar der Finite-Elemente-Methode (FEM).
Leichtbau im Maschinen- und Fahrzeugbau

Leichtbau im Maschinen- und Fahrzeugbau

10.11.2022 bis 11.11.2022 in München
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Online Teilnahme möglich
Umweltmanagementsysteme (UMS)

Umweltmanagementsysteme (UMS)

01.03.2022 bis 02.03.2022 in Essen
Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Online Teilnahme möglich
Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

Usability und User Experience (UX) – Produkte...

16.03.2022 bis 17.03.2022 in München
Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im...

04.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Das Seminar dient mit aktuellen Themen aus Recht und Technik der Vertiefung und der Auffrischung der Fachkunde von Gewässerschutzbeauftragten gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG).
Online Teilnahme möglich
Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz nach ISO 14040

Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz...

22.03.2022 bis 23.03.2022 in Essen
Die LCA ist die systematische Analyse von Produkten und Erzeugnissen auf ihrem Weg von der Entstehung bis hin zur Entsorgung.
Online Teilnahme möglich
Pumpensysteme planen und verbessern - Betriebskosten sparen

Pumpensysteme planen und verbessern -...

07.09.2022 bis 08.09.2022 in Essen
Seminar zum besseren Planen von Pumpensystemen und zum Optimieren bereits vorhandener Anlagen mit praktischer Vorführung der Drossel- und Drehzahlregelung an einer Kreiselpumpe
Zuletzt angesehen