Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Workshop

Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)

Fertigungsleitsysteme zur Produktionssteuerung und -kontrolle: BDE, MDE, Leitstand, Kennzahlen, OEE

Online Teilnahme möglich
Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

850,00 € *
800,00 € *
765,00 € *
720,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H130112371
Die Zielsetzung einer modernen Produktion liegt in der kostenoptimierten Fertigung in hoher... mehr

Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)

Die Zielsetzung einer modernen Produktion liegt in der kostenoptimierten Fertigung in hoher Qualität. Kürzere Innovationszyklen, individuellere Produkte sowie geringere Stückzahlen fordern zudem immer leistungsfähigere Produktionssysteme. Die digitale Abbildung und Steuerung der komplex verzahnten Wertschöpfungsprozesse durch Software-Systeme wird somit immer mehr zu einen entscheiden Wettbewerbsfaktor. Diese Aufgabe übernehmen MES (Manufacturing Execution Systems) durch die rechnerintegrierte Steuerung der Fertigungsprozesse, die automatisierte Datenerfassung und Kennzahlgenerierung (z. B. OEE) sowie die vertikale Integration mit ShopFloor- und ERP-Ebene. MES sind somit die Basis für die Umsetzung des IoT (Internet-of-Things) / Industrie 4.0 und der Digitalisierung in der Produktion sowie der intelligenten Fabrik (smart factory). 

Folgende Themenbereiche werden gemeinsam bearbeitet:

  • Grundlagen von Manufacturing Execution Systems (MES)
  • Überblick über die MES-Funktionen
  • Feinplanung und Auftragssteuerung
  • Kennzahlen zur Produktionssteuerung (z. B. OEE, Verfügbarkeit)
  • MES-Markt (Größe, Branchen, Anbieter) und MES-Nutzen

Zum Thema

Manufacturing Exection Systeme (MES) spielen eine wichtige Rolle in der Digitalisierung und optimieren Produktions-, Logistik- und Qualitätsprozesse im Unternehmen. MES sind das Bindeglied zwischen Unternehmensleitebene und Produktion. 

Im Workshop erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die Zielsetzung, die zentralen Funktionen, die Methoden und den Nutzen von innovativen Manufacturing Execution Systems (MES). 

 

Programm

1. Tag

09:00 - 17:00 Uhr

Grundlagen und Funktionen von MES

Feinplanung und Auftragssteuerung

Kennzahlen zur Produktionssteuerung (z. B. OEE, Verfügbarkeit)

MES-Markt (Größe, Branchen, Anbieter) und MES-Nutzen

Trendvortrag: Die Digitalisierung als Treiber für MES

Nach dem Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit Herrn Prof. Jürgen Göhringer bei einem Telefonat Gelerntes zu reflektieren und persönliche Hürden nochmals eingehend zu besprechen.

 

Zielsetzung

Ziel des Workshops vom HDT ist die Beherrschung und die optimale Steuerung von Produktions-, Logistik- und QM-Prozessen. Diese werden immer wichtigere Wettbewerbsvorteile, die mittels passenden MES-Tool und MES-Know-how erzielt werden können. 

 

Teilnehmerkreis

Entwicklungsdienstleister, sonstige entwickelnde Anwender, Beratungsunternehmen, Geschäftsführer, Produktions-/Fertigungsleiter, Ingenieure, Mechatroniker, Entwickler, Abteilungsleiter, Techniker, Berater, Planungsingenieure, Systemingenieure und Konstrukteure

 

Weiterführende Links zu "Einführung in Manufacturing Execution Systems (MES)"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Göhringer

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Göhringer ist seit 2016 an der Fakultät für Ingenieurswissenschaften der Hochschule Ansbach für die Bereiche Digitalisierung und Automatisierung verantwortlich. 

Zudem ist er als freiberuflicher Berater (JG consulting & technology) für MES- und Digitalisierungslösungen bei internationalen Konzernen und mittelständischen Unternehmen tätig. 

Er verfügt über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Software- und IT-Lösungen für Unternehmen.

Prof. Jürgen Göhringer hat, nach seinem Maschinenbaustudium, im Jahr 2000 zum Thema „Internetbasierte Services für Produktionssysteme“ an der Universität Erlangen promoviert. 

Danach war er von 2001 bis 2016 bei der Siemens AG in verschiedenen leitenden Funktionen im Vertrieb, im Business-Development, in der Beratung und dem Projektmanagement von MES-, Cloud- und Digitalisierungslösungen tätig. In dieser Zeit wurden von ihm mehrere, innovative Produkt- und Dienstleistungslösungen sowie die korrespondierenden Geschäftsmodelle entwickelt und weltweit bei Kunden eingesetzt. 

Zudem war er einige Jahre als Strategieleiter in einem Bereich der Siemens AG für die Geschäfts-, Innovations- und Organisationsstrategie verantwortlich und hat hier umfangreiche Methoden entwickelt, um systematisch Managementthemen zielgerichtet im Unternehmen zu implementieren.

 

Hinweise

Tages-Workshop mit persönlicher Telefonberatung im Nachgang. Die Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessorientierung ist besonders in Einkauf und Logistik wichtig. Lean Management in Verbindung mit Industrie 4.0 Digitalisierung bietet neue Ansatzpunkte, um ein nachhaltiges Prozessmanagement in Einkauf und Logistik zu...
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen auf: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer Beispiele...
Online Teilnahme möglich
Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

Usability und User Experience (UX) – Produkte...

Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in der Praxis

Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in...

Vermittlung von Expertenwissen zur Implementierung von Industrie 4.0-Konzepten in industriellen Prozesse. Von der Produktentwicklung bis zur Vernetzung des Produktionsprozesses werden diese Konzepte behandelt und Umsetzungsstrategien...
Online Teilnahme möglich
Blockchain in digitalen Supply Chains

Blockchain in digitalen Supply Chains

Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht sichere und effiziente unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsprozesse, intelligente und hochautomatisierte Produktions- und Logistikprozesse sowie die Entwicklung neuer Produkte und...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Akustische Messungen

Akustische Messungen

08.03.2022 bis 09.03.2022 in Essen
Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Begriffe der technischen Akustik mit Mess- und Auswerteverfahren, unterstützt durch Messübungen. Vorgestellt werden auch die Regelwerke, z. B. zum Arbeits- und Immissionsschutz.
Online Teilnahme möglich
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

26.10.2021 bis 27.10.2021 in Essen
Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu
Online Teilnahme möglich
Betreiberpflichten nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz

Betreiberpflichten nach dem...

07.02.2022 bis 08.02.2022 in Essen
Dieses Intensivseminar strukturiert die wichtigsten Rechtsvorschriften und bereitet sie praxisgerecht auf. Es gibt einen Überblick über die unmittelbaren Betreiberpflichten aus dem Bundesimmissionsschutzgesetz.
Online Teilnahme möglich
Umweltmanagementsysteme (UMS)

Umweltmanagementsysteme (UMS)

01.03.2022 bis 02.03.2022 in Essen
Seminar: Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Online Teilnahme möglich
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem...

01.12.2021 bis 02.12.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt alle Grundlagen und wichtige Praxishilfen für den Neubau sowie die Erweiterung von genehmigungspflichtigen Anlagen und bietet Ihnen die Möglichkeit offene Fragen aus Ihrer Praxis zu beantworten.
Online Teilnahme möglich
Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz nach ISO 14040

Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz...

21.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
Die LCA ist die systematische Analyse von Produkten und Erzeugnissen auf ihrem Weg von der Entstehung bis hin zur Entsorgung.
Online Teilnahme möglich
Genehmigungsverfahren – Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren – Grundlagen,...

16.11.2021 bis 16.11.2021 in Essen
Erfahren Sie, wie Sie durch frühe Problemerkennung und die Erstellung vollständiger Antragsunterlagen Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG beschleunigen können.
Kombinierte Fortbildung für Immissionsschutz-/Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte

Kombinierte Fortbildung für...

31.05.2022 bis 03.06.2022 in Lindau (Bodensee)
Wissensstand Auffrischung für Immissionsschützer, Störfall-, Abfallbeauftragte und Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte §§ 64 - 66 WHG
Online Teilnahme möglich
Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

30.11.2021 bis 01.12.2021 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

10.11.2021 bis 12.11.2021 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
Online Teilnahme möglich
Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

24.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Das Seminar richtet sich an Kaufleute und Juristen, die z. B. bei Angebotserstellung und -prüfung, Vertragsgestaltung und -durchführung, Projektcontrolling bis hin zu eventuellen Haftungsansprüche technisch eingebunden sind.
Kraftwerkstechnik und Energiewende

Kraftwerkstechnik und Energiewende

22.11.2021 bis 23.11.2021 in Essen
Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Online Teilnahme möglich
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

15.11.2021 bis 17.11.2021 in Essen
Angehende Störfallbeauftragte erhalten die erforderliche Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV. Mitarbeiter aus der Industrie, Behörden und Beratungsgesellschaften erhalten umfassende Kenntnisse über die Arbeit von...
Energiekennzahlen und Einflussfaktoren: Messen und Verifizieren

Energiekennzahlen und Einflussfaktoren: Messen...

25.04.2022 bis 26.04.2022 in Essen
Überwachung, Messung und Analyse (ISO 50001 4.6.1), Energiekennzahlen (ISO 50006), Energetische Ausgangsbasis (ISO 50001, 50006, 50015), Messen und Verifizieren (ISO 50015).
Online Teilnahme möglich
NEU
Technische Akustik

Technische Akustik

01.02.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Hinführende Kapitel der Technischen Akustik, z. B. die physikalische Beschreibung von Schallfeldern und deren Entstehungsmechanismen, werden behandelt und einige psychoakustische Konzepte zur Produktgeräuschqualität vorgestellt.
Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles ist Müll

Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles...

23.11.2021 bis 23.11.2021 in hdt+ digitaler campus
Das Online-Seminar befasst sich mit den Themen und Problemen aus dem Alltag von Mitarbeitern aus dem Bereich der Abfallbewirtschaftung, welche einen ersten Einstieg benötigen. Was ist Abfall und welche Rollen gibt es?  Sind...
Online Teilnahme möglich
NEU
Praxisgespräch Beauftragte: Umweltinspektion

Praxisgespräch Beauftragte: Umweltinspektion

05.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Konkrete Fragen, konkrete Antworten, konkreter Austausch: Die Veranstaltung behandelt in einem vertraulichen und kollegialen Rahmen IHRE Fragen und IHRE Probleme aus der Praxis und vernetzt Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen...
Arbeitsschutz - Akustische Messungen Ergänzungskurs

Arbeitsschutz - Akustische Messungen...

10.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
Durch die Teilnahme an dem Ergänzungskurs in Verbindung mit einem der Grundkurse "Akustische Messungen" oder "Schallmesslehrgang" erlangen Sie die vertiefte Fachkunde im Sinne von  § 5 LärmVibrationsArbSchV und TRLV Lärm Teil 2
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

08.11.2021 bis 09.11.2021 in Essen
Vermittlung der Kenntnis der neuen Verordnung zur Prüfung sämtlicher Arbeitsmittel im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei WHG/AwSV-Anlagen.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

24.01.2022 bis 26.01.2022 in Essen
Energiemanagementsysteme - In diesem Kompaktseminar erhalten sie die geforderten Voraussetzungen um die ISO 50001 einzuführen oder weiterzuführen
NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und Geräusche

NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und...

18.11.2021 bis 19.11.2021 in hdt+ digitaler campus
Sie lernen im Online-Seminar Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden...
Online Teilnahme möglich
TA Lärm

TA Lärm

02.12.2021 bis 02.12.2021 in Essen
Konzept und Anwendung der TA Lärm – aktuelle technische und rechtliche Fragestellungen und Umsetzung in der Praxis- Ergänzender Fortbildungskurs für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.
Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

12.09.2022 bis 16.09.2022 in Essen
Im 5-tägigen Lehrgang erfahren Sie die Grundlagen der technischen Akustik. Sie lernen durch intensive Übungen und Demonstrationen wie Sie Geräuschmessungen und -bewertungen normen- und richtlinienkonform durchführen.
Call for Papers
Online Teilnahme möglich
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

16.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
18. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Online Teilnahme möglich
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

22.11.2021 bis 23.11.2021 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Basiswissen Produktionscontrolling

Basiswissen Produktionscontrolling

Wie führe ich erfolgreich ein Kennzahlensystem in der Produktion ein? Mit welchen Kennzahlen kann ich den KVP-Prozess auslösen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern? Wie organisiere, steuere und führe ich im...
Online Teilnahme möglich
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

30.11.2021 bis 01.12.2021 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Online Teilnahme möglich
Chemische Anlagen – der Weg durch das Rechtskataster am Beispiel Galvanik

Chemische Anlagen – der Weg durch das...

22.11.2021 bis 23.11.2021 in Essen
Sie haben in einer chemischen Anlage oder Galvanik angefangen oder wurden befördert. Wir zeigen Ihnen Ihre Verantwortung für Personal und Arbeitsmittel in Ihrer neuen Position.
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

22.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Der optimierte Einsatz magnetischer Bauteile in der Technik bildet den Schwerpunkt des Seminars. Fachwissen über Magnetwerkstoffe sowie deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten wird vermittelt. 
Online Teilnahme möglich
Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Online Teilnahme möglich
NEU
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

29.09.2021 bis 30.09.2021 in Essen
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

18.11.2021 bis 19.11.2021 in München
Wie kann man Störeffekte zwischen Motor und Frequenzumrichter, z.B. Verluste, Lagerschäden und Magnetgeräusche vermeiden? Das Seminar bietet Grundlagen, Analyse und Rechenmethoden zur abgestimmten Komponentenwahl zur Auslegung von...
Leistungselektronik

Leistungselektronik

31.01.2022 bis 02.02.2022 in hdt+ digitaler campus
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Online Teilnahme möglich
Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen Personen von Fachbetrieben nach WHG und neuer AwSV“

Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen...

23.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Praxisorientiertes Seminar mit Schwerpunkt Anwendungsbereich der AwSV. Der aktuelle Stand der rechtlichen Anforderungen und technischen Regelungen wird dargestellt. Sie erhalten einen qualifizierten Nachweis zur Vorlage bei der...
Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

22.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
Sie lernen, Pflichtenhefte zu strukturieren und zu unterscheiden, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen, Arbeitsprozesse optimieren.
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

21.09.2021 bis 21.09.2021 in Essen
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenheften erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Online Teilnahme möglich
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

16.11.2021 bis 18.11.2021 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Online Teilnahme möglich
Meisterkurs

Meisterkurs

29.11.2021 bis 03.12.2021 in Essen
Von den Betrieben ernannte Vorarbeiter und Meister ohne Meisterausbildung erhalten mit wichtigen fachübergreifenden Teilen der Meisterausbildung eine fundierte Schulung für mehr Sicherheit und Erfolg bei den Aufgaben in eigener...
Online Teilnahme möglich
Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis

Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz...

22.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Die Auswahl eines Ventilators und die prinzipiellen Betriebseigenschaften stehen im Vordergrund. Entwurfsverfahren für Axial- und Radialventilatoren sowie Geräuschproblematik und aerodynamische und akustische Messtechnik werden behandelt.
Online Teilnahme möglich
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

08.11.2021 bis 12.11.2021 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Zuletzt angesehen