Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Qualität, Vertrag/Änderungen, Dokumentation, Recht, EDV

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2
Jetzt buchen
Am 3. Tag der 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement im Anlagenbau stehen die Details der 9... mehr

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Am 3. Tag der 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement im Anlagenbau stehen die Details der 9 Projektphasen Grundlagenermittlung (establishment of fundamentals), Vorplanung (pre-basic, preliminary planning), Entwurfsplanung (basic engineering), Genehmigungsplanung (planning for permission, Kostenermittlung (cost estimation), Ausführungsplanung (detail engineering, Beschaffung (procurement), Bau/Montage (construction), Inbetriebnahme (commissioning) sowie die Projektmanagementwerkzeuge im Fokus.

Am 4. Tag der 4-tägigen Reihe Projektmanagement wird nationales und internationales Recht im PM wird vorgestellt, insbesondere wird auf Fragestellungen des FIDIC Yellow Books und des FIDIC Silver Books eingegangen. Beispiele und Übungen runden das Thema ab.

Zum Thema

Projekte im Anlagen- und Maschinenbau stellen komplexe Aufgabenstellungen dar, deren Realisierung mit zahlreichen Risiken verbunden ist. Arbeitsteiligkeit, Rendite- und Kostenvorgaben, enge Termine und internationale Partner erfordern effiziente Methoden.

Im 4-tägigen Seminar an 2x2 Tagen erhalten Sie eine systematische Einführung in das Projektmanagement im Anlagen- und Maschinenbau, das methodische Rüstzeug und Beispiele, um das konkrete Vorgehen im Detail zu schulen.

Sie werden nach Abschluss der Veranstaltung in der Lage sein, eigenständig komplexe Projekte führen und leiten zu können.

USP

  • sytematischer Einstieg
  • Zusatzqualifikation Projektmanager
  • Know-how-Transfer durch erfahrenen PM

Programm

3. Tag, 09:00-17:00 Uhr

Am 3. Tag der 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement im Anlagenbau stehen insbesondere die Projektphasen im Detail und die Werkzeuge des Projektmanagement im Fokus.

- Handlungsbereiche des Projektmanagements
Information, Kommunikation, Dokumentation, Organisation, Qualitäten, Quantitäten, Kosten, Wirtschaftlichkeit, Zahlung, Finanzierung, Termine, Kapazitäten, Logistik, Recht, Führung
- Werkzeuge des Projektmanagements
Controlling von Entscheidungen, Risiko, Schnittstellen, Leistung, Mengen und Massen, Einsatzmitteln, Kosten- und Finanzen, Qualität, Änderungen, Vertrag, Nachträgen, Information, Dokumentation und Kommunikation, Konflikten
- Projektphasen im Detail
Phase 1: Grundlagenermittlung (establishment of fundamentals)
Phase 2: Vorplanung (pre-basic, preliminary planning)
Phase 3: Entwurfsplanung (basic engineering)
Phase 4: Genehmigungsplanung (planning for permission)
Phase 5: Kostenermittlung (cost estimation)
Phase 6: Ausführungsplanung (detail engineering)
Phase 7: Beschaffung (procurement)
Phase 8: Bau/Montage (construction)
Phase 9: Inbetriebnahme (commissioning)

 

4. Tag, 09:00-17:00 Uhr

Der Schwerpunkt des 4. Tages der 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement ist juristischer Natur: Nationales und internationales Recht wird vorgestellt, insbesondere wird auf Fragestellungen des FIDIC Yellow Books und des FIDIC Silver Books eingegangen. Beispiele und Übungen runden das Thema ab.
- Nationales und internationales Recht
Grundlagen (Rechtsquellen, Rechtsprechung)
Inhalt und Gestaltung der Verträge für
Consulting, Engineering, Design-Build, Lump Sum Turn Key (epc – contract)
- FIDIC-Regelungen
- Übungen und Beispiele
- PM-Software
- Weitere Themen und Fallbeispiele

 

Zielsetzung

Im Teil 2 der Seminarreihe Projektmanagement im Anlagenbau des Haus der Technik, Essen, wird am 3. und 4. Tag das konkrete, detaillierte, rechtssichere und praxisorientierte Vorgehen während der Projektlaufzeit dargestellt. Die typischen Besonderheiten der Projektmanagementpraxis werden insbesondere bzgl. Termin- und Kostencontrolling diskutiert und Lösungsvorschläge unterbreitet.

Teilnehmerkreis

Zukünftige Projektmanager mit ersten Berufserfahrungen im Anlagenbau, Projektmanager als Quereinsteiger aus anderen Branchen, Ingenieure, Techniker und kaufmännische und juristische Fach- und Führungskräfte, die sich mit der systematischen Vorgehensweise und der professionellen Leitung in Projekten des Anlagenbaus beschäftigen möchten.

Weiterführende Links zu "Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Dr.rer.pol. Thomas Wedemeier

Prof. Dr.-Ing. Dr.rer.pol. Thomas Wedemeier, Prof. Wedemeier - Beratende Ingenieure, Stadthagen Bauingenieurstudium, Studium der Wirtschaftswissenschaften,1990 Dr.-Ing.,1994 Dr. rer. pol., von 1991-97 Tätigkeiten für HOCHTIEF AG, in einer Unternehmensberatung, als Oberingenieur, Universität Hannover,1995 Gründung der Dr. Wedemeier Engineering GmbH, seit 1999

PMB-Projektmanagement- und Beratungsgesellschaft m.b.H, Schwerpunkt PM Anlagenbau von Entwicklung bis zur Inbetriebnahme, seit 1997 Professor, FB Bauingenieurwesen, FH Hildesheim/Holzminden

Hinweise

Die Bücher: FIDIC Yellow Book - Conditions of Contract for Plant and Design-Build - Erläuterungen und Übersetzung, FIDIC Silver Book Conditions of Contract for EPC/Turnkey Projects (Preis im Handel je € 43,00) sind in englischer Sprache Teil der für Teil 2 ausgehändigten Unterlagen. Bei gemeinsamer Buchung von Teil 1 und Teil 2 der Reihe Projektmanagement im Anlagenbau wird der Preis pro Teilveranstaltung um € 150,00 rabattiert.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.270,00 € *
1.160,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H040033481

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher gestalten

Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher...

In diesem Seminar geht es um professionelle Vertragsgestaltung im Projekt: Know-how Erwerb, um für das jeweils individuelle Projekt die geeigneten individuellen Vertragsanpassungen zu definieren.
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
FIDIC-Vertragsbedingungen 2017 im internationalen Anlagenbau und Bauwesen

FIDIC-Vertragsbedingungen 2017 im...

FIDIC-Bedingungen des Silver Book, Yellow Book, Red Book sind umfangreiche Vertragsbedingungen für Bauvorhaben im internationalen Geschäft. Das Seminar wendet sich an Projektmanager, Ingenieure, Kaufleute und Techniker internationaler...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher gestalten

Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher...

19.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
In diesem Seminar geht es um professionelle Vertragsgestaltung im Projekt: Know-how Erwerb, um für das jeweils individuelle Projekt die geeigneten individuellen Vertragsanpassungen zu definieren.
Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

25.11.2019 bis 26.11.2019 in Essen
Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
Projektmanagement kompakt mit Project Simulation und agilem Projektmanagement

Projektmanagement kompakt mit Project...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Projektmanagement live im Praxisseminar! Erleben der Komplexität aktiv und interaktiv in Projektmanagement Simulationen. Gefundene Lösungen im Team sind auf dem Simulationsbrett sichtbar. Planung und Kennzahlen werden greifbar.
Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Statische Auslegungsgrößen und dynamische Beanspruchungen beeinflussen die Haltbarkeit von Halterungssystemen. Im Seminar werden normgerechte Grundlagen zu Auslegung, Planung, Montage und Betrieb industrieller Rohrleitungs-Halterungen...
Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der Montage-Planung bis zur Fertigstellung

Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der...

04.06.2019 bis 05.06.2019 in Essen
Projektplanung für Bau und Montage verfahrenstechnischer Anlagen: Einflüsse der Gewerke, Beispiele zielgerichteter Steuerung, Einfluss aus Engineering, Beschaffung, Inbetriebnahme, Detailplanung, Kennzahlen, Abweichungsmanagement
Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln. Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von...
Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen und Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Cost Engineering

Cost Engineering

30.09.2019 bis 01.10.2019 in Essen
Bewährte Methoden der Kostenschätzug für die Kostenbewertung bei Planung, Entwicklung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen: Grundlagen Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Ergebnisse von...
Fremdfirmenkoordinator Ausbildung

Fremdfirmenkoordinator Ausbildung

09.05.2019 bis 10.05.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und Pflichten.
Schweißen von Rohrleitungen im Energie- und Chemieanlagenbau

Schweißen von Rohrleitungen im Energie- und...

05.06.2019 bis 06.06.2019 in Essen
In dem 2-tägigen Seminar werden alle Schwerpunkte behandelt, die den Seminarteilnehmer in die Lage versetzen sollen, die in der Praxis auftretenden Aufgaben beim Schweißen von Rohrleitungen im Bereich des Energie-/Chemieanlagenbaus zu...
Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

01.10.2019 bis 01.10.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

06.05.2019 bis 07.05.2019 in Essen
Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

26.08.2019 bis 28.08.2019 in Timmendorfer Strand
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluiddynamik, Thermodynamik, Dimensionsanalyse, Mischtechnik bis hin zu Verfahrenstechnischen Apparaten.
FIDIC-Vertragsbedingungen 2017 im internationalen Anlagenbau und Bauwesen

FIDIC-Vertragsbedingungen 2017 im...

28.10.2019 bis 29.10.2019 in Essen
FIDIC-Bedingungen des Silver Book, Yellow Book, Red Book sind umfangreiche Vertragsbedingungen für Bauvorhaben im internationalen Geschäft. Das Seminar wendet sich an Projektmanager, Ingenieure, Kaufleute und Techniker internationaler...
VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

09.05.2019 bis 09.05.2019 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
Praxisseminar F&E Verträge

Praxisseminar F&E Verträge

07.10.2019 bis 07.10.2019 in Essen
In diesem 1-tägigen Seminar des Haus der Technik e.V. wird den Teilnehmern vermittelt, wie Sie sich im Rahmen von Kooperationen, Auftragsforschung oder Konsortien aufstellen müssen, um einen rechtssicheren F&E Vertrag...
Fahrzeugkrane

Fahrzeugkrane

26.06.2019 bis 27.06.2019 in Essen
Sachverständige und Sachkundige für die Fahrzeugkranprüfung, Fahrzeugkranhersteller, Aufbaubetriebe, Verleiher, Mitarbeiter aus dem Arbeitsschutz lernen praxisbezogen die Umsetzung der DIN 13000:2014-11 und erhalten aktuelle...
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

03.06.2019 bis 04.06.2019 in München
Im Seminar „Druckbehälter“ werden die allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Herstellung, Inspektion und Prüfung nach EN 13445 als harmonisierte Norm zur Druckgeräterichtlinie erklärt.
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

04.06.2019 bis 04.06.2019 in Essen
Im Seminar werden herstellerunabhängig Lösungsansätze zur Optimierung des hydraulischen Systems bezügl. Sicherheit, Betriebszeiten, Kosten und Energieffizienz nach den Anforderungen des Produktionsprozesses - mit praktischen Übungen...
Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

22.10.2019 bis 24.10.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt auf gut verständliche Weise die Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement und eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. Die Instrumente sind einfach, aus der Praxis für die Praxis und...
Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Regensburg
Das Seminar gibt eine fundierte Einführung und umfassende Übersicht zu technischen Vorgehensweisen und Maßnahmen sowie organisatorischen Festlegungen zum Explosionsschutz. Außerdem werden rechtliche Konsequenzen von Explosionen kurz...
Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

07.10.2019 bis 10.10.2019 in Essen
Fachkundelehrgang: Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz nach §§ 64 bis 66 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG). Die erforderliche Fachkunde kann mit der Teilnahme an diesem Grundlehrgang erworben werden.
AD 2000 Regelwerk  - Rechenverfahren und Berechnung

AD 2000 Regelwerk - Rechenverfahren und...

30.10.2019 bis 31.10.2019 in Essen
Das Seminar erläutert die Vorgehensweise bei der Berechnung von Druckgeräten. Bei der Einhaltung der AD 2000 können die Hersteller und die Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen erfüllt sind.
Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

19.06.2019 bis 19.06.2019 in Essen
Sie lernen, Pflichtenhefte zu strukturieren und zu unterscheiden, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen, Arbeitsprozesse optimieren.
Zertifizierte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge

Zertifizierte Fachkundige Person zur Erstellung...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Qualifizierung zur zertifizierten fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1,Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Kranen, Dokumentation, Checklisten.
Entscheiden – Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten

Entscheiden – Besser unbeliebt führen als...

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
In diesem Seminar geht es um Führungsmut. Der bessere Chef führt mutig und traut sich, auch ungeliebte Entscheidungen zu treffen. 
Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Der erfolgreiche Konstruktions- und...

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Mitarbeitereinsatz für Konstruktions- und Entwicklungsleiter bei knappen Ressourcen. Im Seminar werden praxiserprobte Führungswerkzeuge vermittelt, um die komplexen Anforderungen besser zu...
Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

20.08.2019 bis 21.08.2019 in Timmendorfer Strand
Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache. Das Seminar als Training mit vielen praktischen Übungen, entwickelt angemessene Denkweisen für mehr Ruhe und Gelassenheit. Individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.
Zur Prüfung befähigte Person von PSA gegen Absturz

Zur Prüfung befähigte Person von PSA gegen Absturz

27.06.2019 bis 28.06.2019 in Brühl
Die Befähigte Person ist verantwortlich für den sicheren Einsatz von PSA. Die Ausbildung entspricht dem DGUV Grundsatz 312-906: Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften, allgemein anerkannte Regeln der Technik, Schutzsysteme in...
Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

26.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
Form- und Lagetolerierung (Geometrische Produktspezifikationen GPS)

Form- und Lagetolerierung (Geometrische...

05.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Im Seminar werden Profil- und Positionstoleranzen, Hüllbedingung, Maximum- bzw. Minimum-Material-Bedingungen und korrekte Form- und Lagetoleranzen erläutert. Es wird vermittelt, wie Schäden und Terminverzögerungen vermieden werden. 
Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und Kleingerüsten

Zur Prüfung befähigte Person von Leitern,...

21.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Schwere Unfälle in Betrieben sind häufig Absturzunfälle. Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur regelmäßigen internen Sicherheitsprüfung der Arbeitsmittel Leitern und Tritte sowie von Klein- und...
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

21.05.2019 bis 23.05.2019 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und ihre Umsetzung für die betriebliche Praxis

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)...

18.06.2019 bis 18.06.2019 in Essen
Wesentliche Änderungen der BetrSichV und mögliche Auswirkungen auf den Betrieb: Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen, überwachungsbedürftige Anlagen, Explosionsschutzdokument, Dokumentation und TRBS.
Lehrgang nach TRGS 519, Anlage 4C - incl. TRGS 419 Anl. 4A und Anl. 4B

Lehrgang nach TRGS 519, Anlage 4C - incl. TRGS...

05.06.2019 bis 07.06.2019 in Essen
Die Qualifikation zum Sachkundigen nach TRGS 519, Anl. 4C umfasst die Qualifikation für Asbestzement (4A) und Arbeiten geringen Umfangs (4B) und ist 6 Jahre gültig. Der bundesweit anerkannte Lehrgang schließt nach 2,5 Tagen mit Prüfung...
Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

13.05.2019 bis 17.05.2019 in Essen
Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
Testkostenreduktion durch Virtualisierung

Testkostenreduktion durch Virtualisierung

08.07.2019 bis 09.07.2019 in Essen
Zunehmende Varianten- und Anforderungsvielfalt geht einher mit steigenden Testaufwänden und -kosten. Sie erfahren wie durch gezielte Virtualisierung von Testumfängen Kosten gespart und Entwicklungsprozesse gleichzeitig beschleunigt...
Akustik: Isolation von Körperschall und Lärm

Akustik: Isolation von Körperschall und Lärm

29.04.2019 bis 30.04.2019 in Essen
Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann. Insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen werden...
Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in...

20.05.2019 bis 21.05.2019 in Berlin
Lernen Sie mit praxisbetontem Know-how, wie Sie die durch Druckstöße, Dampf- und Kavitationsschläge entstehenden Schäden an Rohrleitungssystemen, die bis zum Totalausfall einer Anlage führen können, durch geeignete Maßnahmen vermeiden.

Zuletzt angesehen