Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Ausbilder für Prüfer und befähigte Personen zur Prüfung von Regalanlagen

sowie Ausbilder und Unterweiser für Einsatzleiter und Verantwortliche in Regalbereichen, inklusive Praxisteil

mit Befähigungsnachweis für Ausbilder in Theorie und Praxis
Ausbilder für Prüfer und befähigte Personen zur Prüfung von Regalanlagen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.590,00 € *
1.490,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
Veranstaltungsnr.: VA22-00381

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

11.05.2022 (09:00) 13.05.2022 (13:00)

RST Ausbildungsakademie
Albert-Einstein-Ring 13
50374 Erftstadt

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.590,00 € *
Gesamtgebühren: 1.590,00 € *
  • VA22-00381
Regale müssen ständig einer Kontrolle und Prüfung unterliegen. Dies gilt sowohl bei der... mehr

Ausbilder für Prüfer und befähigte Personen zur Prüfung von Regalanlagen

Regale müssen ständig einer Kontrolle und Prüfung unterliegen. Dies gilt sowohl bei der täglichen Arbeit oder den wiederkehrenden Prüfungen, wöchentlich (nach DIN EN 15635) oder jährlich (nach BetrSichV). Die vorgeschriebenen Prüfungen müssen nach Gefährdungsanalyse des Unternehmers oder nach Betriebsanleitung der Hersteller oder unvorhersehbaren Zwischenfällen, nach denen eine Beurteilung zwingend geboten ist, z. B. nach Anfahren mit einem Hubwagen oder Stapler, sogar häufiger durchgeführt werden.

Ein umfangreicher Praxisteil soll den Teilnehmern das Arbeitsmittel Regal näher bringen. Konkrete Prüfungssituationen werden durchgespielt und von den Teilnehmern selbst vorgenommen.
Ein methodisch-didaktischer Teil des Seminars dient dazu, den Stoff zu vermitteln und durch „kleine“ Lehrproben der Teilnehmer selbst darzustellen. Auch dieses Halten der Lehrprobe ist Voraussetzung für die Erlangung des Befähigungsnachweises.

Zum Thema

Regale sind komplexe und sensible Arbeitsmittel. Der Umgang mit ihnen bedarf geschulter Personen. Dies betrifft den Einsatz und die Beaufsichtigung des Personals, das mit Regalen aller Bauarten umgeht. Dieses 3-tägige Seminar vermittelt das notwendige Wissen, um als Ausbilder für die Prüfung von Regalen tätig zu sein.

USP

  • Ausbildung zum Ausbilder Regale
  • mit umfangreichem Praxisteil
  • Abschlussprüfung in Theorie und Praxis

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Tag 1

    Das Seminar beinhaltet die Forderungen des Entwurfes DIN EN 15635, der Betriebssicherheitsverordnung und der BGR 234.

    • Rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutzes für Ausbilder und Führungskräfte
    • Maßgebliche Vorschriften im Umgang mit Regalen
    • Regalprüfungen – Wie oft und in welchem Umfang?


Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Tag 2
    • Bau und Ausrüstung
    • Betriebliche Anforderungen
    • Regalarten, Regalanlagen und deren Betrieb
    • Gefährdungen und Schutzmaßnahmen im Lager
    • Kontrolle von Regalanlagen
    • Sicherheitsmanagement und Dokumentation
    • Regalunfälle und ihre Bewertung
    • Prüfungsabläufe und Prüfmittel
    • Nützliche Tipps aus der Praxis, wie Checklisten etc.


Seminar Tag 3, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Tag 3
    • Methodik/Didaktik für Ausbilder
    • Praxisteil mit umfangreichen Übungsmöglichkeiten
    • Gefährdungen und Schutzmaßnahmen im Lager
    • Kontrolle von Regalanlagen
    • Sicherheitsmanagement und Dokumentation


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Mitarbeiter, die Regale prüfen, müssen ausgebildet/unterwiesen sein. Dies kann nur durch qualifizierte Ausbilder sicher gewährleistet werden. Dieses Ziel verfolgt das Seminar. Die Teilnehmer erhalten nach zwei bestandenen Prüfungen (in Theorie und Praxis) den Befähigungsnachweis als Ausbilder für die Prüfung von Regalanlagen aller Bauarten und Ausbilder für Einsatzleiter/Verantwortliche in Regalbereichen. Ein umfangreicher Praxisteil soll den Teilnehmern das Arbeitsmittel Regal näher bringen.

Teilnehmerkreis

Unternehmer, Beauftragte und Führungskräfte, die als Ausbilder und Unterweiser im Regalbereich tätig sein wollen oder Verantwortung in Regalbereichen haben. Die Teilnehmer sollten bereits Erfahrungen im Umgang mit Regalen haben, ggf. – soweit sie Ausbilder für befähigte Personen werden wollen – auch bereits selbst befähigte Person für Regalprüfungen sein.

Weiterführende Links zu "Ausbilder für Prüfer und befähigte Personen zur Prüfung von Regalanlagen"

Referenten

Ralf Schnirch

Hinweise

Für den Praxisteil ist das Tragen von Sicherheitsschuhen, Schutzhelm und Schutzhandschuhen erforderlich, ohne sie ist eine Teilnahme an der Praxis nicht möglich.

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 3 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.

Qualifikationen | Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

3 VDSI Punkte Arbeitsschutz

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und Kleingerüsten

Zur Prüfung befähigte Person von Leitern,...

Schwere Unfälle in Betrieben sind häufig Absturzunfälle. Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur regelmäßigen internen Sicherheitsprüfung der Arbeitsmittel Leitern und Tritte sowie von Klein- und...
Weiterbildung für Regalsachkundige und zur Prüfung befähigte Person von Regalanlagen

Weiterbildung für Regalsachkundige und zur...

Ständige Fortbildung ist für bestimmungsgemäßen Einsatz und sicherheitsgerechte Nutzung von Regalanlagen erforderlich: Aktualisierung der Kenntnisse von Regalsachkundigen, neue Sicherheitsvorschriften, rechtliche Verantwortung,...
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

Qualifizierte Ausbildung zum Ausbilder im Bereich der Flurförderfahrzeuge: Erbringen Sie als Flurfahrzeugführer und Ausbilder den Nachweis Ihrer Befähigung nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111.
Online Teilnahme möglich
Weiterbildung für zur Prüfung befähigte Personen von Leitern

Weiterbildung für zur Prüfung befähigte...

Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch: rechtliche Regelungen, Wo steht was zu Leitersicherheit und Prüfung? Was wird zukünftig von der zur Prüfung befähigten Person von Leitern und Tritten verlangt? Dokumentation,...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

16.05.2022 bis 18.05.2022 in Essen
Ausbildung zum Einsatzleiter und Ausbilder von Erdbaumaschinen mit Vermittlung der theoretischen und praktischen Grundlagen in Gesprächen und Übungen.
Maß-, Form- und Lagetolerierung für Konstruktion, Messtechnik und Fertigung (GPS)

Maß-, Form- und Lagetolerierung für...

03.05.2022 bis 04.05.2022 in Essen
Mit diesem Seminar erlangen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit den aktuellen Normen der geometrischen Produktspezifikationen.
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

27.04.2022 bis 28.04.2022 in Essen
Schwerpunkte des Seminars sind die Wirkungsmechanismen an den Oberflächen und deren positive Beeinflussung durch Reinigung und Vorbehandlung, die Arten und Verarbeitung von Klebstoffen, die Auslegung von Klebverbindungen sowie die...
Online Teilnahme möglich
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

17.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

18.05.2022 bis 19.05.2022 in Essen
Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen, Rohrleitungssystemen und deren Halterungen nach EN 13480-3
Online Teilnahme möglich
Extruder

Extruder

17.05.2022 bis 17.05.2022 in Essen
Überblick zur Extrusionstechnik und deren Varianten: Aufschmelzverhalten, Hinweise zur Schneckenauslegung und Problemlösungen, Einschneckenextrusion als Schwerpunkt, auch die Doppelschneckenextrusion ist Thema, Praktikerseminar ohne...
Online Teilnahme möglich
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

24.03.2022 bis 24.03.2022 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Online Teilnahme möglich
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

22.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Der optimierte Einsatz magnetischer Bauteile in der Technik bildet den Schwerpunkt des Seminars. Fachwissen über Magnetwerkstoffe sowie deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten wird vermittelt. 
Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis – Grundlagenseminar

Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis –...

30.03.2022 bis 31.03.2022 in Essen
Die Kombination aus Natur- und Hochleistungsfasern ermöglicht fundierte Einblicke in eine zukunftsweisende Technologie. Im praktischen Teil erfahren Sie mehr zu den unterschiedlichen Herstellungsprozessen.
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

23.08.2022 bis 24.08.2022 in Essen
Grundlagen für den schnellen Einstieg in die Konstruktion mit Kunststoffen. Ideal für Entwickler und Konstrukteure zur Einführung in die Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten.
Online Teilnahme möglich
Schweißgerechtes Konstruieren

Schweißgerechtes Konstruieren

07.02.2022 bis 08.02.2022 in Essen
Schweißgerechtes Konstruieren - mit Berücksichtigung der neuen Kranbaunorm. Schweißtechnische Grundlagen, Berechnung von Schweißverbindungen, Gestaltungsgrundlagen, Berechenbarkeit von Konstruktionen, normgerechte Darstellung.
Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.
Online Teilnahme möglich
CE-Konformitätsverfahren

CE-Konformitätsverfahren

17.02.2022 bis 18.02.2022 in Essen
Im Seminar wird erläutert, wie Konformitätsbewertungen von Komponenten und von Teilanlagen sowohl für den Eigenbedarf als auch für den Handel, d. h. auch für den Verkauf einer sicherheitstechnisch veränderten Anlage, systematisch...
Ausbilder und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- und anderen Hebebühnenführern mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

22.06.2022 bis 24.06.2022 in Essen
Das Seminar mit ausführlichem Praxisteil qualifiziert Sie zum Ausbilder und Einsatzleiter für Hebe-/Hubarbeitsbühnenführer nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, DGUV R 100-500 Kap. 2.10, DGUV G 308-008 sowie TRBS 2111 Teil 1
Zur Prüfung befähigte Person von PSA gegen Absturz

Zur Prüfung befähigte Person von PSA gegen Absturz

03.03.2022 bis 04.03.2022 in Erftstadt
Die Befähigte Person ist verantwortlich für den sicheren Einsatz von PSA. Die Ausbildung entspricht dem DGUV Grundsatz 312-906: Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften, allgemein anerkannte Regeln der Technik, Schutzsysteme in...
Online Teilnahme möglich
Bruchmechanik

Bruchmechanik

16.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Sie erfahren mehr zu Konzepten der Bruchmechanik und zur experimentellen Bestimmung bruchmechanischer Eigenschaften. Der Fokus liegt auf metallischen Werkstoffen. Es werden Methoden der Bruchmechanik zur Bauteilbewertung beschrieben.
Zuletzt angesehen